Alpin Express Saas Fee

Alpenexpress Saas Gebühr

75.001 Saas Fee - Masten 4, Saas Fee, Gondelbahn In Saas Fee begann 1951 mit der Vollendung der neuen motorisierten Zufahrtsstrasse der Übergang von einem abgelegenen Bergdorf im Wallis zu einem begehrten Ferienort. Die ersten Aufzugssysteme, die ab 1953 installiert wurden und in das Feegletschergebiet führten, öffneten zunächst den Spielplatzboden und dann die Laengefluh; ab 1963 führte die Plattjenbahn die Besucher in das südöstliche Teilgebiet von Saas Fee, und 1969 war die Felskinnbahn die erste Stufe in Fahrtrichtung der Allalin-Gruppe (71. 107 von Bifig nach Feelskinn, 2006 erneuert).

Zur ganzjährigen Erschließung des Gletschergebietes oberhalb der Gletscherfluh wurden unterschiedliche Konzepte erarbeitet; schließlich wurde 1981 das Vorhaben einer Untergrundbahn auf das Mitteallalin, der so genannten Metro Alpin, umgesetzt. Mit der Popularität der Metro Alpin (61. 055 Felskinn-Mittelallalin), die seit 1984 in Betrieb ist, kam es zu zunehmenden Kapazitätsproblemen bei der Felskinnbahn.

Der Zusatzaufzug zur Bergstation der Metro Alpin und bekannt als Alpin Express sollte seinen Startpunkt im Dorfkern haben und durch eine Vorbeifahrt mit dem nahe gelegenen Parkplatz verbunden sein. Als zweiteilige Anlage (Saas Fee-Morenia/Morenia-Felskinn) und als Dreiseilbahn mit abnehmbaren Großkabinen konzipiert, wurde die Gebirgsbahn ab Oktober 1989 gebaut. Der Unterabschnitt Alpin Express I, der nicht mit dem folgenden Abschnitt verbunden war, ging 1991 in Kraft; die Inbetriebnahme des Oberabschnitts (vgl. 75. 007, Alpin Express II) erfolgte drei Jahre später.

Zentraler Bestandteil des Sicherheitssystems des Alpin Express I ist eine Bergungseisenbahn, die über den Spuren in der Trassenachse montiert ist.

Diese Art von Seilbahn wurde in Saas Fee zum ersten Mal auf der Welt gebaut. Der Alpin Express ist als Hochleistungseisenbahn auch ein wichtiger Bestandteil im gut ausgebauten Werkspark in der touristischen Hochtourismusregion Saas Fee-Allalin.

Auch interessant

Mehr zum Thema