Angebotssoftware Handwerk

Bieten Sie Software Craft an

Ich suche eine Handwerkersoftware. Die Software mit DATEV-Schnittstelle für Angebote und Rechnungen. Formulareinkaufspreis Sind Sie auf der Suche nach einer professionellen Software für das kleine Handwerksbüro, mit der Sie alle wichtigen Büroprozesse schnell und unkompliziert abwickeln können? Du brauchst keine Glocken und Pfeifen, sondern eine Handwerkersoftware, die einfach funktionier? Bei IN-FORM EnterPrice haben Sie alles im Blick, vom Kostenvoranschlag über die Bestellung von Materialien bis hin zur Rechnungsstellung und Erinnerung.

Dazu gehören eine bequeme Stammdatenpflege, Datumsverwaltung, Textverarbeitung und ASCII-Schnittstelle.

Sollten Sie einmal mehr benötigen, z.B. eine ausgefeilte Berechnung, ist es möglich, auf IN-FORM Professionell mit allen dort vorhandenen Funktionalitäten und Zusatzbausteinen zu wechseln.

Programm für Handwerksunternehmen

Seit dem 01.03.2018 benutze ich das Gerät nach einer 4-wöchigen Erprobungsphase, in der mich Hr. Lehmann sehr gut tat. Auf der Suche nach einem Online-System, das innovativ, anpassungsfähig und anpassungsfähig ist. Über die letzten Tage habe ich Features entdeckt, die mir die tägliche Routine erleichtern.

Auf Fragestellungen und Probleme antwortet Lehmann blitzschnell, Lösungsansätze werden nahezu in kürzester Zeit erarbeitet und implementiert. Durch seine Struktur als Online-System ist das Verfahren für alle interessant, die im Dienstleistungsbereich arbeiten und die Rechnungen und Unterlagen direkt vor Ort verfassen wollen. Bei mobilem Gebrauch bleibt das Gerät auch dann funktionsfähig, wenn nur EDGE als Datenübermittlung zur Auswahl steht.

Bei dieser Gelegenheit möchte ich Herrn Lehmann noch einmal danken.

Rechnungslegungsprogramm für Handwerksbetriebe - Angebots- und Rechnungssoftware

Offerten und deren Vorbereitung sind ein wesentlicher Teil moderner Handwerkskunst. Weil sich viele Kundinnen und Konsumenten zu echten "Kostenvoranschlagssammlern" weiterentwickelt haben, ist das Anbieten nun bedauerlicherweise bereits Teil des Akquisitionsprozesses. Jeder Bauherr, der den Zuschlag erhalten will, muss in der Lage sein, so schnell wie möglich einen zuverlässigen Kalkulationskostenvoranschlag zu erstellen. Damit man hier als Handwerksbetrieb nicht den Übersicht und vor allem keine kostbare Zeit verliert, sollten die Offerten mit einem geeigneten Kalkulationsprogramm versehen werden.

Bei einem Fakturierungsprogramm für Handwerksbetriebe werden alle Daten des Kunden aus einem vorher erstellten Auftrag übernommen und diese Daten selbstständig in das angeboten. In realitätsnahen Situationen wird der komplette Angebotsprozess um rund 30 Prozentpunkte gekürzt. Im Idealfall können Sie bis zu 50 Prozentpunkte der gewohnten Zeit ersparen. Unser Fakturierungsprogramm für Handwerksbetriebe verfügt trotz vieler Templates über eine sehr flexible Struktur, in der alle Einzelmodule auf Anfrage individuell gestaltet werden können.

Wenn Sie als Bedachungsfachmann z.B. mit den vorgegebenen Kostenbestandteilen nicht zufrieden sind, können Sie den bestehenden Produktkatalog nach Belieben hinzufügen oder ändern. Es ist aber auch möglich, die einzelnen Preise auszuschalten, so dass nur der gesamte Preis dargestellt wird. Natürlich können auch das Unternehmenslogo und die Farbgestaltung ganz nach Ihren Wünschen angepasst werden, so dass der Kunde einen visuellen Orientierungspunkt zu Ihrem Unternehmen hat.

Letztendlich sollte es natürlich das ultimative Bestreben sein, etwas Zeit in die einmalige Erstellung des Rechnungsplans zu investieren, um später fast automatisch Offerten anlegen zu können. Es wird nur dort mit Inhalten aufgefüllt, wo etwas durch feste Eingaben platziert werden soll. Ist das Rechnungsmodul eingerichtet, ist es auch möglich, automatische Bestellbestätigungen auf der Grundlage von zuvor erstellten Offerten generieren zu lasen.

Nach dem Anlegen eines entsprechenden Projekts im Gesamtsystem werden alle Daten und Informationen des Kunden in nachfolgenden Arbeitsabläufen automatisiert wiederverwendet. Ebenso wie Sie das Offerte aus einem Kostenblock zusammengesetzt haben, können Sie auch die Schlussrechnung spielend einfach "zusammenklicken". Mit unserem speziell für Handwerksbetriebe entwickelten Fakturierungsprogramm können auch alle praktischen Gesichtspunkte wie Rechnungsnummer, Steuerbetrag, Brutto- und Nettobetrag etc. abgebildet werden.

Durch unsere umfangreiche Hilfefunktion werden Sie nicht an besonders komplexen Abrechnungen oder speziellen Verfahren scheitern, sondern schrittweise durch den Vorgang geleitet. Weniger Zeit im Arbeitszimmer und mehr Zeit mit dem Auftraggeber sein. Das übergreifende Projektmanagement meldet Ihnen auch bei noch offenen Rechnungsstellungen im Unternehmen oder bei Problemen mit der Rechnungsstellung von selbst.

Die zusätzlichen Aufwendungen, einschließlich der anfallenden Gebühren, verbleiben in der Regel beim Fachhandwerk. In schwierigen Zeiten können unwillige Kundschaft auch zur Zahlungsunfähigkeit eines Handwerks geführt haben. Zur frühzeitigen Vermeidung solcher Probleme verfügt das Fakturaprogramm der Heldenhandwerkersoftware über ein automatisches Mahnwesen, das zu jeder Zeit feststellt, ob eine bereits bezahlte Ware noch nicht beglichen wurde, und dann automatisch die entsprechenden Mahnschreiben an die Kundschaft per E-Mail sendet.

"Nach der Digitalisierung alles, mit einem Kundenmanagementsystem, auf das alle im BÃ??ro und auf der Website Zugriff hatten, wurde die Administration viel leichter. "Mit der 50 -prozentigen Leistungssteigerung, die ich mit der Lösung erzielt habe, kann ich natürlich 50 -prozentig mehr Endkunden verarbeiten. Es gibt kaum Ablehnungen, und wenn ein Kunde zu einem Projekt wird, ist es in der Regel ein sehr hochwertiger Auftrag.

Mehr zum Thema