App Arbeitszeiterfassung

Arbeitszeiterfassungsapplikation

Schließlich ist es möglich, die Arbeitszeiten schnell und einfach zu erfassen! Er wählt sie mit einem Klick aus und die App beginnt sofort mit der Erfassung der Arbeitszeit. Zeitmessung Mit dieser App können Arbeitszeiten, Pausen und freie Zeiten erfasst werden. Es ist besonders für alle diejenigen gedacht, die regelmässig in mehreren Arbeitsschichten tätig sind und Zeitbücher geführt werden müssen. Derzeit gibt es drei Arbeitszeitmodelle: Sehr einfach zu bedienendes System zur einfachen Zeiterfassung.

Bei der Ermittlung der pauschalen Zeiten eines Arbeitstages werden 21 Werktage pro Tag zugrunde gelegt.

Für die Generierung der PDF-Dateien wird die Open-Source-Variante von "PDFjet" (www.pdfjet.com) eingesetzt. Vielen Dank an Freepik.com & dr. Web für die menschlichen Piktogramme. Diese Anwendung ermöglicht die Erfassung von Arbeits-, Pausen- und Freistunden. Es ist besonders geeignet für diejenigen, die regelmäßig in Splittschichten arbeiten und in Arbeitsmappen arbeiten müssen.

Es umfasst derzeit drei Arbeitsmodelle: Das Modell ist sehr einfach, um reine Arbeitszeiten zu erfassen. Berechnen Sie die festen Stunden des Tages, so werden 21 Arbeitstage pro Monat akzeptiert. Merkmale: Um die Open-Source-Version von "PDFjet" (www.pdfjet.com) zu verwenden, werden PDF-Dateien erzeugt. Vielen Dank an Freepik.com & dr. Web für menschliche Piktogramme.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass ich nicht für die ordnungsgemäße Funktion der Software sowie für die Eingabe- und Berechnungszeiten verantwortlich bin.

Automatische durch Georeferenzierung

Anstatt unsere Wochenarbeitszeit mit einem arbeitsfreien Tag zu süßen, ist der diesjährige Arbeitstag auf einen Tag gefallen. Wenn vor 160 Jahren die Arbeitnehmer in Australien die EinfÃ??hrung des Acht-Stunden-Tages mit einer Massenkundgebung am I. May verlangten und damit den Grundstock fÃ?r den "Day of Labour" legte, war die Ã?berwachung der Nutzungszeit aus Arbeitgebersicht mit Zeituhren lückenlos möglich.

Noch heute existiert das Verfahren mit Check-in und Check-out, allerdings in digitalisierter Version mit einer Chipkarte anstelle einer Zeitkarte. Der Lösungsansatz: Anwendungen zur Arbeitszeiterfassung. Am einfachsten lässt sich der Berufsalltag in Ziffern erfassen, indem man Anwendungen verwendet, die die Arbeitszeiten über den Standort des Smartphones auswerten. Dies geht jedoch nur, wenn Arbeitsanfang und -ende eine wichtige Funktion haben, aber während der Arbeitszeiten keine Einzelprojekte erfasst werden.

Wer ein eigenes Smartphone hat, hat bereits einen Überblick! Zum Beispiel "Protokollieren, wie viel Zeit Sie zu Hause / Arbeit / etc. verbringen", was soviel heißt wie "Notieren Sie, wie viel Zeit Sie bei der Arbeit / zu Hause / etc. verbringen". Die Rezeptur merkt sich die An- oder Abreise von einem von Ihnen definierten Standort und gibt diese Informationen an eine Tisch in Google Drive weiter.

Alternativ können Sie die Arbeitszeiten mit IFTTT im Kalendarium oder als Überblick in einer (wöchentlichen) E-Mail erfassen. WENN von IFTTT kann im App Store kostenfrei heruntergeladen werden. Wenn einzelne Teilprojekte nicht nur anwesend, sondern auch Teil Ihrer Arbeitszeiten sind, wird die einfache Erfassung Ihres Aufenthaltes natürlich nicht funktionieren. Mit Hilfe von Anwendungen wie Tyme und Tyme ist es möglich, individuelle Rubriken zu erstellen, die Sie dann mit individuellen Funktionen füllen.

Mit dem Menüleistensymbol und einer gewissermaßen "Play"-Taste starten Sie die Verfolgung, eine Stopp-Taste meldet das Ende der Arbeiten. Vergessen Ã?berzeugt Tyme 2 mit der Möglichkeit, Start- oder Stopzeiten zurÃ?ck zu dateie-n. Praxis für Freelancer: Durch die Festlegung von Stundentarifen und fixen Kosten ist Tyme 2 in der Regel in derstande, aus den hinterlegten Informationen eine Abrechnung zu erzeugen.

Zu den weiteren Merkmalen der eigenständigen Applikation gehören der Vergleich zwischen iPhone und iPhone über die Dropdown-Liste, die Einbindung in die Kalender-App sowie die Split View auf dem iPhoto. TYM 2 ist für 2,99 EUR im App Store oder als Trial-Version für 15 Tage hier zu haben. Die clevere Variante für OS X ist Pomodoro Time, die sich im Gegensatz zu TYM 2 vor allem auf die Zielerreichung ausrichtet.

Dennoch gibt Ihnen Pomodoro Time einen Überblick über die Aufgabenstellung und die Zeit, die Sie damit verbracht haben. Die Pomodoro Time erhalten Sie gratis im App Store. Das Programm wertet aus, welche Anwendungen im Mittelpunkt des Interesses steht und - je nach Tastatur- und Mausnutzung - ob Sie mit diesen Anwendungen arbeiten. Nach Ablauf des Arbeitstages müssen die Benutzer nur noch aus der Aktivitätsliste diejenigen auswählen, die zu einem Arbeitsvorhaben gehört, und sie mit einem knappen Thema versehen.

Auch interessant

Mehr zum Thema