Application Host Service

Anwendungs-Host-Service

Im Gegensatz zum Application Hosting beinhaltet der ASP-Service auch einen Service (z.B. User Support) rund um die Anwendung. Der PSANHost-Prozess im Windows Task-Manager. Es folgen zwei Analystendefinitionen für Application Hosting und ASP:

Mw-headline" id= "Recht_.2F_Vertrag">Recht / Vertrag[Bearbeiten | < Quelltext bearbeiten]

Application Service Provider (ASP) ist ein Dienstanbieter, der eine Applikation (z.B. ein ERP-System) für den Austausch von Informationen über ein offenes Netzwerk (z.B. Internet) oder ein persönliches Datennetzwerk bereitstellt. Im Gegensatz zum Application Hosting beinhaltet der ASP-Service auch einen Service (z.B. User Support) rund um die Applikation.

Die erforderliche Nutzungssoftware wird nicht erworben, sondern bei Bedarf für die Verwendung über das Datennetzwerk gemietet. Ein rechtlicher Nachweis als Servicevertrag ist ausgeschlossen, da der Dienstleister (der ASP) hier nur eine Maßnahme zur Erbringung der Leistung, nicht aber den Erfolg der Erbringung schuldet. Sogar ein Werklieferungsvertrag kann nicht akzeptiert werden; der ASP liefert ausschließlich die Daten; eine gelungene Bewerbung, die nur Teil eines Werklieferungsvertrages sein könnte, liegt in der Verantwortung des Nutzers.

Springers Physica-Verlag, Heidelberg, Deutschland, Heidelberg, Deutschland, Germany, 2005. Minte Grützmacher: Bereitstellung von Anwendungsdiensten. Rene Riedl: Application Service Providing.

HostAppService.exe Windows Prozess - Was ist das?

Das Verfahren Host App Service ist Teil der Unternehmenssoftware Host App Service oder Lenovo Web Start oder Facebooks der Unternehmen Gokki oder SweetLabs. Besonderheit: GastgeberAppService. exe ist nicht zum Windows-Betriebssystem gehörig und verursacht relativ wenig Nachteile. Sie finden die Konfigurationsdatei HostAppService.exe in einem Unterverzeichnis des Profilordners des Nutzers. Bekannt sind unter Windows 10/8/7/XP 7853568 Byte (11% aller Vorkommen), 7867904 Byte und 19 weitere Variationen.

Die Signatur dieser Akte erfolgt durch eine zuständige Signaturbehörde. Es handelt sich bei dieser Akte nicht um eine Akte, die für das Windows-System absolut notwendig ist. Das File HostAppService.exe ist von der Firma Vertisign elektronisch unterschrieben. Mit Hilfe der Software HostAppService.exe kann das Programmverhalten anderer Anwendungen geändert oder spezifisch manipuliert werden. Die Anwendung ist in der Lage, Eingabedaten aufzuzeichnen, Programm zu kontrollieren und andere Programm zu bearbeiten.

Daher stufen wir diese 51%ige Akte als gefährliche ein, vergleiche diese Bewertung aber mit den Ansichten der Teilnehmer. Wenn sich die HostAppService.exe in einem Unterverzeichnis von " C:\Programs " befindet, ist sie zu 62% riskant. Der Dateigrößenbereich beträgt 7215672 Byte (33% aller Vorkommen), 7846216 Byte, 7689032 Byte, 7546184 Byte oder 8177560 Byte.

Es handelt sich nicht um eine Akte, die für das Windows-System absolut notwendig ist. Die Anwendung ist in der Lage, Eingabedaten aufzuzeichnen, Programm zu kontrollieren und andere Programm zu bearbeiten. Anmerkung: Viruse und andere bösartige Dateitypen können sich als HostAppService.exe verbergen. Dies gilt besonders, wenn sich die betreffende Grafikdatei im Ordner C:\Windows oder im Ordner C:\Windows\System32 liegt. Mit einem aufgeräumten Rechner lassen sich HostAppService-Probleme am besten umgehen.

Sie sollten einen Malware-Scan machen, Ihre Festplatten bereinigen (mit 1cleanmgr und 2sfc /scannow), nicht benötigte 3-program uninstallieren, Autostart-Programme prüfen (mit 4msconfig) und 5Windows Aktualisierungen automatisiert aufspielen. Auch bei gravierenden Schwierigkeiten sollten Sie lieber eine Reparatur-Installation anstelle einer Neuinstallation von Windows vornehmen oder ab Windows 8 den Kommando-Stand 7DISM. exe /Online /Cleanup-image /Restorehealth auslösen.

Die folgenden Programm haben sich für die weitere Auswertung als hilfreich erwiesen: Mit dem ASecurity Task Managers wird der aktive Gastgeberprozess auf Ihrem Rechner überprüft und angezeigt, was der Vorgang bewirkt. Mit dem bekannten Programm KMalwarebytes Anti-Malware erfahren Sie, ob die Datei GastgeberAppService. exe auf Ihrem Rechner störende Werbeeinblendungen anzeigt und damit Ihren Rechner verlangsamt.

Derartige unerwünschte Adware-Programme werden von einer Antivirensoftware oft nicht als Viren klassifiziert und daher nicht entdeckt.

Auch interessant

Mehr zum Thema