Asset Informatik

Anlageinformatik

In meinen Webprojekten landen beispielsweise alle Skripte, Stylesheets und dergleichen im Ordner "assets". Quot que qui que qui vadis workplace IT? - Handlungsempfehlungen für ein zukunftsweisendes ITAssetmanagement

Unserer Erfahrung nach wissen nur wenige Mitarbeiter eines Unternehmen, dass ihre täglichen IT-Ressourcen wie Notebooks, Smartphones oder Printer durch ausgefeilte, sich ständig weiterentwickelnde Services unterstützt werden. Angesichts der steigenden Penetration von Unternehmen mit der Informationstechnologie, einer kontinuierlich steigenden Vielfalt an IT-Assets, kürzeren Produktfreigabezyklen und Verhaltenstendenzen wie der Mitnahme eigener Geräte ist es lohnenswert, einen Ausblick auf die zukunftsträchtige Entwicklung von IT-Asset-Management-Services zu werfen.

Möchtest du Zugriff auf diese Inhalte haben? Erfahren Sie jetzt mehr über unsere Produkte: Die Firma Business & Business & Information Systems Engineering (BISE) ist eine internationale, doppelblinde, wissenschaftliche Zeitschrift, die wissenschaftliche Forschungsarbeiten über die effektive und effiziente Gestaltung und Nutzung von Informationssystemen durch Einzelpersonen, Gruppen, Unternehmen und die Gesellschaft zur Verbesserung des sozialen Wohlbefindens veröffentlicht.

Das B2B-Unternehmen sucht nach Branche und Handel: Kostenlose Suche in Unternehmensprofilen für Zulieferer, Hersteller, Dienstleister und Händler.

IT Asset Management. Welches Soft- und Datenmanagement für .....

Dadurch erhält ein Feld an Wichtigkeit, das auch die wirtschaftliche Dimension einbezieht - die effektive Administration des IT-Bestands. Zu den Zielen dieses Management-Prozesses gehört es, Transparenz über die Kosten und eine verursachergerechte Abrechnung von IT-Objekten zu schaffen. Durch den IT Asset Management Approach wird ein Feld der IT-Technologie, das darauf abzielt, bestehende IT-Ressourcen sowie zukünftige Akquisitionen aus unterschiedlichen Perspektiven zu optimiert, immer wichtiger.

Im zweiten Abschnitt dieses Papiers stellen wir zunächst vor, was mit den Unterbegriffen gemeint ist und schliesslich den Oberbegriff "IT Asset Management" im Kontext mit dem ITIL-Modell. Es folgt eine Beschreibung, wie die Zielsetzungen und Aufgabenstellungen des IT Asset Managements festgelegt sind. Im vierten Teil wird die EinfÃ??hrung des IT-Asset-Managements und die damit zusammenhÃ?ngenden Problemfelder besprochen und ein Softwarekonzept der HAITEC AG vorgebracht.

Vermögenswerte sind in der Regel Sachanlagen, die in der Regel als Vermögenswerte in der Konzernbilanz ausgewiesen werden. Im Bereich der Informationstechnologie können IT-Assets unter Anwendung der Begriffsbestimmung in Kap. 2.1 als die Summe der Rechner einschließlich der Netze betrachtet werden. Die Managementfunktionen sind im IT-Assetmanagement vor allem in der betrieblichen Tätigkeit zu erblicken.

Die strategischen Zielvorgaben können nur definiert werden, wenn man sich aus den administrativen Daten des IT Asset Managements informiert. Das IT-Assetmanagement greift als fachübergreifendes Fachgebiet auf andere ITIL-Disziplinen zurück. Der Hauptanteil des IT-Assetmanagements ist das Konfigurationsmanagement, also das Verwalten aller Bestandteile und System der IT-Infrastruktur. Basierend auf diesem Modell werden im nachfolgenden Abschnitt die individuellen Aufgabenstellungen des IT-Assetmanagements beschrieben, denen die Zielsetzungen des IT-Assetmanagements vorausgehen.

Darüber hinaus wird gezeigt, dass es Abhängigkeiten zwischen den verschiedenen Managementaufgaben gibt und daher die Abgrenzungen zwischen den Aufträgen teilweise unbeständig sind. Es gibt also im Allgemeinen eine hohe Akkzeptanz, aber was sind die Gründe für die Implementierung einer IT Asset Management Lösung? Inwiefern kann das Management davon Ã?berzeugt werden, dass die EinfÃ?hrung eines neuen Verfahrens einen höheren Nutzeffekt fÃ?r das Gesamtunternehmen bedeutete?

Informationsmanagement, S. 186 f. 13] vgl. Greutmann, Asset Management, S. 27 f.

Mehr zum Thema