Asset Manager Deutschland

Vermögensverwalter Deutschland

Sein Unternehmen führt einmal mehr das deutsche Ranking der Vermögensverwalter an. Suchen Sie nach Stellenangeboten für Asset Manager in Deutschland mit Unternehmensrating & Gehältern. Die Assenagon Asset Management S.A.

, www.assenagon.com.

Vermögensverwaltung Immobilien: Rangliste und Tendenzen

Die Vermögensverwaltung für Liegenschaften ist eine der bedeutendsten Fachdisziplinen in der Immobilienbranche. An ihre Vermögensverwalter richten sich die Ansprüche der Kundschaft, und die technologischen Weiterentwicklungen werden immer wichtiger. Seit einiger Zeit vollziehen sich auf dem dt. Immobilienmarkt für Asset-Management-Immobilien bedeutende Änderungen. Die einen Vermögensverwalter ändern ihr GeschÃ?ftsmodell in Richtung Investment Management, andere wollen (zunehmend) im dritten MÃ??rkt inaktiv werden.

Der jüngste Asset-ManagementReport von Bell Managementberatung stellt einmal im Jahr die wesentlichen Tendenzen und Weiterentwicklungen dar. In die Studie einbezogen ist auch das Ranglistensystem der grössten Vermögensverwalter im Bereich der Asset-Management-Immobilien - aufgeteilt in konzerninterne Asset-Manager (Captive) und Asset-Manager als reiner Drittanbieter (Non Captive). Mit 19,8 Mrd. EUR betreutem Immobilienvermögen (AuM) verteidigte die ECE Projektmanagement im dritten Markt den ersten Rang unter den herstellerunabhängigen Vermögensverwaltern.

Derzeit ziehen die Unternehmen Béos ( 2,6 Mrd. Euro) und BNP REIM ( 2,4 Mrd. Euro) nach. Wenn Sie die Vermögensverwalter nach ihrem Gesamtvermögen und ihrer Verwaltung auflisten, kommt es zu einigen Veränderungen in den Positionen hinter der ECE (siehe Grafik). Unter den Captive Asset Managern belegt EU Investment Real Estate mit rund 15,4 Mrd. EUR an Real Estate AuM den ersten Rang.

Auf Platz zwei folgen Patrizilla (12,4 Mrd. Euro) und LHI Lease (12,1 Mrd. Euro). Auffallend ist der Tendenz zu Co-Investitionen von Anbietern von Asset-Management-Immobilien. Die Co-Investitionen werden von 63% aller Vermögensverwalter getätigt. Das durchschnittliche Gesamtinvestitionsvolumen lag bei 4,3 Mio. E. Die Investitionen beliefen sich auf 4,3 Mio. E. Bei den Vermögensverwaltern mit nur einem oder zwei Kundinnen und Kunden hat sich der Prozentsatz erhöht, ebenso wie bei mehr als sieben Kundinnen und Kundschaft.

Verschwindet also umgekehrt zunehmend der Mittelstand vom Acker? "â??Es gibt Firmen, die kontinuierlich expandieren wollen und deshalb die dargestellten Schritte durchlaufenâ??, perspektivisch darstellt Peter Brieger, Head of Research bei Bell Management Consultants. "Die grösste Challenge für Vermögensverwalter ist laut Studie die zunehmende Automatisierung. Die ausländischen Anleger haben sich seit der Befragung im Jahr 2011 zur wichtigsten Abnehmergruppe bei Asset-Management-Immobilien entwickelt.

Im Jahr 2018 werden wieder deutsche institutionelle Investoren die bedeutendste Abnehmergruppe für Vermögensverwalter sein. Weiteres Ergebnis: 63 Prozentpunkte (Vorjahr: 59 Prozentpunkte) der Vermögensverwalter wollten den Hausverwalter wie im Jahr zuvor als Speziallieferanten. Die Quote der Vermögensverwalter, die den Semi-Full-Dienstleister für Immobilienbewirtschaftung und Facility Management favorisieren, ist um acht zulegen.

Mit Blick auf die Prognosen der Immobilienverwalter wird sich kein Model klar ausprägen. Im detaillierten Asset-ManagementBericht werden die von den Vermögensverwaltern verwalteten Vermögenswerte im Detail dargestellt. Diese gliedern sich in Mandate im Dritten Markt (Non Captive Assets) und verwaltete Vermögenswerte im eigenen Umfeld (Captive Assets). Der Asset-ManagementReport stützt sich auf Daten von 42 Gesellschaften mit rund 131 Mrd. EUR verwalteten Kundenvermögen in Deutschland, 79 Mrd. EUR in Europa und 84 Mrd. EUR in der übrigen Schweiz.

Dies sind die wesentlichen Leistungsindikatoren im Bereich Asset Management Real Estate:

Mehr zum Thema