Asset Tracking Hardware

Anlagenverfolgungssysteme Hardware

Anlagenverfolgung für Behörden und Militär. Wenn dies nicht der Fall ist, ist selbst die beste Hardware nutzlos. Das Asset Tracker Kit enthält alle Geräte, die Sie benötigen, um einen GSM + GPS Ortungsgerät für Ihre wertvollsten Anlagen zu bauen. Zuordnung von Bestandsführung und PIM-Software-Nutzungsmodul Lizenzgebühr, Groß - PIM-ASSET-L.

Anlagenverfolgung für die Bereiche Zweitausrüstung und Disposition

Hardware, Anwendungen und Community: The MICA, die von HARTING entwickelten modularen Industry Computing Architecture, ermöglichen den Zugriff auf eine breite Palette von Zweitplatzlösungen. Am MICA. network EXPERT DAY am 23. Oktober 2017 steht das Asset Tracking auf dem Programm. Glimmer: Bei HARTING steht diese Abkürzung für "Modular Industry Computing Architecture". Dadurch können für die "Integrierte Industrie" (Industrie 4.0) flexibel einsetzbare Lösungsansätze umgesetzt werden.

Das System setzt sich aus Hard- und Softwaremodulen (Apps) zusammen. Ergänzt wird dies durch eine Beteiligungs- und Entwicklungsplattform, das MICA.network "The group wants to maintain a regular exchange among all participants, in the spirit of the collaborative network concept", unterstreicht Dr. Jan Regtmeier, Direktor Product Management bei HARTING ITSoftware Development. Der MICA. network EXPERT DAY am 23. Oktober 2017 in Miniden gibt Ihnen die Möglichkeit, sich über die "MICA-Welt" und die konkreten Einsatzmöglichkeiten dieser Technik zu unterrichten.

Hier stellen Fachleute von Comtac, HARTING, Itelligence, PCO, Comtac, Havendo, Itelligence und T-Systems Lösungsansätze und Applikationsbeispiele rund um das Asset Tracking vor. Durch Techniken wie Barcodes, Baken, LoRa und RFID können nahezu alle Objekte in digitaler und drahtloser Form identifiziert werden. Das Asset Tracking bietet eine Vielzahl von Vorteilen für die Industrie und wird als " Toröffner " für Industry 4.0-Lösungen angesehen.

Auf dem MICA.network Expert Day werden passende Techniken, Lösungsansätze und Applikationsbeispiele vorgestellt: Digital Asset/Device Managment, Materialflussautomatisierung, Ban, One-Piece-Flow oder Lokalisation. Der Kursteilnehmer erfährt, welche Einsatzmöglichkeiten die vorhandenen Techniken bieten und wie die Anlagenverfolgung in IT-Systeme eingebunden werden kann. Darüber hinaus gibt es die Gelegenheit, an einer späteren Werksbesichtigung bei der HARTING Technology Group mitzumachen.

Verfolgung von Regierungs- und Militärbeständen

Behörden und Militärorganisationen brauchen eine gesicherte und verlässliche Telekommunikation für eine verlässliche Fernverfolgung von Mitarbeiter daten und unternehmenskritischen Resourcen mit und ohne Mobilfunk. Mit unseren mobilen, satellitengestützten und dualen Geräten und Applikationen können Behörden die mobilen und stationären entfernten Betriebsmittel in den entlegensten Winkeln der Erde aufspüren. Verständigen Sie sich mit den Aussendienstmitarbeitern in gefährdeten oder abgelegenen Gebieten und gewährleisten Sie die Arbeitssicherheit.

Schützen Sie Ihre Supply Chain durch die Überwachung von Trailern, Behältern, Fahrzeugen und gewährleisten Sie die Sicherheit der Fracht im In- und Ausland. In diesem Zusammenhang ist es wichtig, die Sicherheit der Fracht zu gewährleisten. Sicherstellen, dass die Zustellungen rechtzeitig eintreffen und die Sicherheit an den Grenzen beim Transport von Gütern in und aus Konfliktgebieten verbessert wird. Nutzen Sie Satelliten-AIS-Daten, um Hochseeschiffe weit über die Küstengebiete hinaus in annähernder Realzeit und kostengünstig zu beobachten.

Ermitteln Sie die exakte Position des Schiffes und befähigen Sie Hafenkommandos und Behörden, Umweltkatastrophen zu verhindern, die Schiffssicherheit zu garantieren und die Notfallreaktion zu optimieren. Überwachung der Containertüren zur Erkennung von Diebstählen und zur Gewährleistung der Ladungssicherheit. Übertragen Sie den Aufenthaltsort, den Kraftstoffstand und den Sicherheitsstatus von Kraftstofftankschiffen in fast Echtzeit sowie jede Abweichung, Manipulation oder Plünderung der Kraftstoffversorgung, damit sofort Maßnahmen ergriffen werden können.

Die Anwendung bietet Sicherheit, Automatisierung der Lieferkette und umfassende Tabellen zur Erkennung und Korrektur von Anomalien in der Lieferkette in Echtzeit. Die Eigentümer von Flotten benötigen heute eine vollständige Transparenz ihrer Anhänger, um die Auslastung zu maximieren, die Betriebskosten zu senken und die Liefersicherheit zu verbessern. Die CargoWatch ist eine leistungsstarke Trailer-Tracking-Anwendung, die Logistikmanagementlösungen für Transportdienstleister optimiert.

Die CargoWatch liefert sichtbare Berichte über den Flottenstatus und Ausnahmen, damit Transportunternehmen ihre Flotte optimieren und sofort einen signifikanten Return on Investment (ROI) erzielen können.

Auch interessant

Mehr zum Thema