Bergbahnen Saas Fee Preise Sommer

Die Bergbahnen Saas Honorarpreise Sommer

Die Preise und Pakete für renovierte neue Wohnungen in der Saison Saas-Fee Wallis Schweiz. Preise Bergbahnen winterlich Skipass, Dorflift und Einzelfahrpreise klar und deutlich. Wichtiger Hinweis: Die Bergbahnen berechnen neben den Preisen eine Einmalgebühr von CHF 5 (pro rfld-Datenträger, Keycard). Infos am Tresen für Rabatte: Schweizer Pass, Schweizer Reisepass, Halbtax- und Generalabonnement, Schweizer Karte, IV-Karte. Rabatte sind nicht kumulativ.

Sämtliche Preise verstehen sich ohne Garantie.

Preise Sommer 2018

Alle Preise gelten pro Kopf und Übernachtung. Stornierungen von Zimmern sind nur in Schriftform möglich. Für einen Kurzaufenthalt von weniger als 3 Übernachtungen wird ein Aufpreis von Fr. 5. pro Kopf und Tag erhoben. Sonderpreise auf Nachfrage für Gruppen ab 20 Pers. Benützung der Saunalandschaft mit Sanarium im Sommer nur auf Wunsch bei Schlechtwetter, (Soft-Dampfbad, Aroma-Bad, tropisches Bad, Warm-Luftbad oder klassisches Saunabad) Dampfbad, Finnisches Saunabad, Infrarotkabine von Physiotherm und Entspannungsliegen, sowie genügend kostenlose Hotelparkplätze neben dem Tagungshotel und Bedienung und Mehrwertsteuer sind in den Preisen enthalten.

Der Hotelbetrieb ist berechtigt, eine Kreditkarte vor der Ankunft zu autorisieren. Ankunft ab 14.00 Uhr, Abfahrt bis 10.00 Uhr (oder nach Vereinbarung). Stornierungen von Zimmern sind nur in Schriftform möglich.

Bürgerpass Saas-Fee - Bergbahnen im Sommer inbegriffen

Wähle das gewünschte Date für ein besseres Ergebnis. Kundenwunsch NEUER Skipass inkl. Sommer: Bergbahnen inkl. Wir konnten keine Offerten für Sie auffinden. Daher empfiehlt es sich, die Anzahl der Suchkriterien nach und nach zu verringern, einen anderen Fahrzeitraum zu bestimmen oder nach dem gewünschten Wohnsitz in einer anderen Gegend zu fragen.

Wir konnten keine Ferienhäuser gefunden, die Ihren Kriterien entsprachen. Die folgende Auflistung zeigt Ihnen Ferienhäuser in der Ferienregion """, die Ihren Kriterien gerecht werden. Wir konnten keine Ferienhäuser gefunden, die Ihren Kriterien entsprachen. Die folgende Auflistung zeigt Ihnen Immobilien im Radius von km, die Ihren Kriterien gerecht werden.

Sommersportmöglichkeiten in Saas-Fee

Saas-Fee ist der perfekte Startpunkt für Ihre Ferienaktivitäten in den Schweiz. In den Dörfern und Gebirgen rund um Saas-Fee gibt es viele Möglichkeiten für Sommersport und Kultur für Gross und Klein. Alle sind mit dem hervorragenden Transportnetz von Postautos und Bergbahnen gut erreichbar. Der Saas-Fee Gletscher in Saas-Fee ist ein spektakulärer Sommerskiort im Snowpark Saas-Fee Gletscher auf 3600m für alle, die auch im Sommer gerne Ski fahren.

Die Sommer-Skirennen- und Freestyle-Ausbildung im Skizenit Racing am Saas-Feer-Gletscher richtet sich an Gross und Klein, die bereits über ein grosses Skivergnügen verfügen. Das Saastal ist mit einem Netz von 70 Kilometern Loipen ein wahres Eldorado für MTB-Fahrer unterschiedlicher Ansprüche und Kräfte! In allen Sportfachgeschäften in Saas-Fee und an der Bergstation der Seilbahn in Saas-Grund können Fahrräder gemietet und Fahrkarten gekauft werden.

Auf einigen der Saaser Bergregionen sind die abgesicherten Klettersteige mit Laufstegen ausgerüstet, die mit Drahtseilen, Treppen, Haken, Handgriffen und Stufen abgesichert sind. In der Saaser Bucht gibt es grenzenlose Wander- und Bergsteigermöglichkeiten durch die schönen Schweiz! Zugmayer Wanderweg - Dieser Rundweg rund um Saas-Fee ist in 2,5 Std. angelegt und bringt Sie zu den Stätten, die im Lebensweg des Dichters und Theaterautors Carl Zuckmayer eine wichtige Funktion hatten.

Die 7-tägige Saastal-Wanderkarte - umfasst alle Bergbahnen im Saaletal (ausser Metro Alpin), den Gspon-Bergweg (Bergbahn und Postauto) und das Postauto von Storden nach Saas-Fee und Mattmark. Die Saaser Talrundfahrt (Juni - Oktober) umfasst: alle Bergbahnen im Saaletal und die Alpen Metro, das Postauto von Stealden-Saas nach Saas-Fee und Mattmark, den Bergweg Gspon (Bergbahn und Postauto), den Zutritt zum Saalmuseum und zum Bäckermuseum, sowie den Zutritt zum Saaser Stadtmuseum,

Mehr zum Thema