Cloud Collaboration

Zusammenarbeit in der Cloud

Die Cloud Services bieten flexible Kommunikations- und Kollaborationswerkzeuge sowie Workstation-IT, reduzieren die Total Cost of Ownership und steigern die Effizienz. Die Welt wird von Tag zu Tag kleiner und die Zusammenarbeit in der Cloud spielt eine wichtige Rolle. Profi-Tools - Musik-Remix-Software - Cloud Zusammenarbeit Sie können das mit Pro Tools tun. Die Cloud-Kooperation mit Mike Avenaim - Für Drummer/Komponist/Engineer Mike Avenaim (Scott Weiland, Zella Day) verkürzt die kreative Phase. Harley-Davidson - Lernen Sie, wie Pro Tools dem vom Grammy nominierten Produzenten/Toningenieur Yaron Fuchs (Herbie Hancock, Annie Lennox) helfen kann, mit Pro Tools zusammenzuarbeiten.

Alles, was Sie brauchen, sind ProTools und eine Internetverbindung.

Falls Sie eine Sitzung haben, mit der Sie wirklich zusammen arbeiten möchten*, klicken Sie auf File > Start Collaboration, und Pro Tools sichert diese Sitzung in der Cloud vollautomatisch, schliesst sie und startet sie neu als projektbasiertes System, in dem alle Tracks umgewandelt und mit anderen geteilt werden können. Sämtliche Pro Tools-Versionen beinhalten leistungsstarken und hochsicheren Privatspeicher in der Cloud für den Einstieg in die Collaboration.

Mit diesen Premium-Abonnements wird auch Ihr Cloud-Storage über die 1 GB kostenloser Speicherplatz, den Sie mit Pro Tools | First erhalten, hinaus erweitert und Sie können Ihr Projekt direkt vor Ort abspeichern.

Kostensenkung bei Collaboration Tools mit Cloud Services

Laut der Untersuchung "IT Trends 2015" haben nur 38,5 Prozentpunkte der dt. IT-Verantwortlichen Kooperationsprojekte absolviert (Capgemini, 2015). So ist es nicht verwunderlich, dass nach Aussage des Analystenunternehmens PAC 85 Prozentpunkte der in Deutschland ansässigen Firmen die Modernisierung von Arbeitsplätzen auf ihrer IT-Agenda haben. Laut PAC erwarten mehr als 60 Prozentpunkte der dt. IKT-Manager stagnierende oder gar sinkende IKT-Jobs.

Können moderne Workstations, neue Collaboration-Lösungen und knappe Budgets abgestimmt werden? "Um das volle Kosteneinsparungspotenzial auszuschöpfen, müssen Firmen den mutigen Schritt wagen, ihre gesamte Hardware zu modernisieren", sagt das Wartungs-, Update- und Support-Team des Unternehmens. Darüber hinaus können ganze Arbeitsstationen mit wenigen Klicks eingerichtet, verwaltet und angepasst werden. In der Summe reduzieren sich die Kosten für die Desktop-Infrastruktur um 30 bis 40 Prozentpunkte.

Dies können die Firmen in weitere zukunftsorientierte IT-Projekte einbringen.

Geschäftskooperationen aus der Hochsicherheits-Cloud für Privatanwender

IT-Tools, die die Arbeit im Team vereinfachen und Prozesse optimieren, sind für eine gute Kooperation zwischen Mitarbeiter, Partner und Kunde von entscheidender Bedeutung. Laut einer Untersuchung von Germans Banca Research wird die allein in Deutschland erwirtschaftete Wertsteigerung von zwei Prozentpunkten im Jahr 2007 auf 15 Prozentpunkte im Jahr 2020 steigen: Firmen, die IT-Lösungen für Virtual Collaboration nutzen, melden allgemeine Zeiteinspareffekte, zufriedenere Anwender und reduzierte IT-Managementkosten.

Welchen Nutzen haben Dynamic Service for Collaboration für mein Geschäft? Pay-per-Use-Modell: Bei einer Objektgröße von über 1000 Nutzern werden nur die wirklich erforderlichen Leistungen nach der jeweiligen Inanspruchnahme oder ab 5000 Nutzern nur die wirklich erforderlichen Leistungen erstattet. Migration in die Cloud mithilfe von Fitness4Collaboration ist einfach und effizient. Ein-Mandanten-Lösung: Für jeden einzelnen Mandanten sind eigene Anwendungsinstanzen verfügbar.

Es muss erweiterbar, zentrales und standardbasiertes System sein und sicher und kompatibel sein", betont IDG im Thought Leadership Paper "Transforming into a Collaborative Enterprise". Mit Dynamic Services for Collaboration, SharePoint, Skype for Business und Microsoft sind sie als Cloud-Varianten nach Wunsch variabel verfügbar.

Bei sinkender Nachfrage können unsere Abnehmer unverzüglich Überschüsse reduzieren und gleichzeitig ihre Ausgaben reduzieren. Dank der Kooperation aus der Cloud können Anwender von aktuellen Software-Versions-Updates partizipieren, ohne in zusätzliche Services einsteigen zu müssen. Der entscheidende Faktor für den erfolgreichen Verlauf der Geschäftskooperation ist die Einbindung von Geschäftsanwendungen und Mobilgeräten. "Ansonsten führen getrennte Wege und Werkzeuge dazu, dass Prozesse ins Stocken kommen und letztlich kaum einen zusätzlichen Nutzen für die Kooperation bieten", mahnt IDG im Thought Leadership Paper "Transformation into a collaborative company".

"Die Basis für eine reibungslose Zusammenarbeit ist in jedem Fall nur dann gegeben, wenn alle Funktionalitäten und Informationen rasch, zuverlässig und vorrichtungsunabhängig zur Verfügung stehen."

Auch interessant

Mehr zum Thema