Cloud Computing Studie

Studie zum Thema Cloud Computing

Studien zum Thema Cloud Computing und andere Publikationen. Der Fokus der Bereitstellung verschiebt sich deutlich: Die Cloud gewinnt an Geschwindigkeit. Dabei sind die Vorteile von Cloud Computing klar erkennbar, aber der deutsche Mittelstand bleibt skeptisch. Richtlinien für zukunftsorientierte Cloud-Sicherheit und Cloud-Compliance.

Untersuchungen

Im BSI sind bereits mehrere Untersuchungen und Publikationen zu Einzelthemen erschienen, die hier kurz aufgeführt sind. Um mehr über den Content und die Zielgruppen zu erfahren, klicke einfach auf die entsprechenden Listeneinträge: Wir freuen uns über Themenvorschläge zu neuen Einzelpublikationen. Wenn Sie sich mehr für einzelne Topics interessieren, werden wir die Schaffung einer neuen Publikation in Betracht ziehen.

Das Cloud Computing in Deutschland 2017 | Forschung

Zunehmend profitieren auch die deutschen Firmen von der elektronischen Umsetzung. Daraus ergibt sich, dass eine gelungene Cloud-Strategie eine unverzichtbare Grundvoraussetzung für die Umsetzung der Daten im Unternehmensumfeld ist. Der rasante Ausbau der Cloud-Services in den vergangenen 12 Monaten hat viele Marktakteure in Deutschland verblüfft. Tatsächlich sind immer mehr Firmen dazu entschlossen, in Cloud-Services und Cloud-Technologie zu setzen, um dem Mitbewerb immer einen Schritt voraus zu sein.

Daran wird klar erkennbar, dass sich Cloud Services zunehmend gegenüber On-Premise-Angeboten durchsetzen. Aus gutem Grund: Erst mit der Cloud konnten die digitalen Ansätze ihr ganzes Potential entfalten. Ende 2019 werden die meisten global agierenden Firmen mit einer IT-Umgebung auskommen, die vorwiegend Cloud-basiert ist. Cloud Transition präsentiert Firmen vor große Herausforderungen Viele Firmen haben das Themenfeld Cloud Computing in den letzten Jahren chancenreich weiterentwickelt.

In vielen FÃ?llen entsteht so ein Konglomerat aus öffentlichen, dedizierten und gehosteten privaten Cloud-Services sowie Hybridszenarien, die Seite an Seite und ohne einen umfassenden Ansatzpunkt bestehen. Aufgrund der hohen Vielschichtigkeit von Cloud Computing ist es schwierig, eine klare Übersicht über die Informationstechnologie zu haben. Deshalb sind Firmen sehr an einem strukturellen Cloud Übergang interessiert.

Viele IT-Abteilungen sind mitten in der Umstellung auf Cloud Computing als dominierendes Nutzungsmodell für IT-Ressourcen. Der Reifegrad der Cloud in den einzelnen Industrien ist sehr unterschiedlich. Doch für alle Unternehmungen müssen IT-Leiter und IT-Verantwortliche jetzt antworten und ihre Beschaffungsstrategie grundsätzlich umdenken bzw. umstrukturieren. Dies ist umso notwendiger, als Cloud Computing das de facto IT-Architekturmodell und der technische Rahmen für die mittelfristige Digitalisierung sein werden.

In vielen Betrieben stehen IT-Flexibilität und -Flexibilität ganz oben auf der Anforderungsliste. Durch starre ITRessourcen kann die Digitalisierung von Unternehmungen und Geschäftsfeldern nur unzureichend umgesetzt werden. Das heißt für die IT-Abteilung, skalierbare und agile Cloud-basierte Dienste und native Cloud-Workloads bereitzustellen und bestehende konventionelle Anlagen und Applikationen im Hintergrund zu modernisieren.

In der Cloud wird die gelungene Vernetzung und Instrumentierung dieser verschiedenen Prozesse zu einem wichtigen Faktor. Dies kann nur erreicht werden, wenn sich auf der Grundlage eines übergreifenden Ansatzes für die richtigen Lösungsansätze und Dienstleistungen durchgesetzt wird. Viele Anbieter betreuen ihre Kundinnen und Servicepartner beim Einstieg in die Cloud, entweder als nativer Cloud-Anbieter oder als Anbieter mit einer breiten Angebotspalette, die On-Premise-Lösungen, Hybrid- und Public-Cloud-Services umfasst.

Ein Auftrag, den die meisten Firmen nicht allein erfüllen können. Die Nachfrage nach Informations- und Beratungsleistungen in der Unternehmenswelt für einen gelungenen und effektiven Cloud-Transfer ist groß.

Damit ergeben sich für IT-Anbieter, -Anbieter, -Beratungshäuser und -Integratoren sehr gute Erfolgs- und Wachstumsmöglichkeiten für Cloud Services und Cloud Technologie. Entscheidend für die richtige Abstimmung von Marketing- und Verkaufsaktivitäten ist das Wissen um die Bedürfnisse und Erwartungshaltungen von Unternehmungen. Projektstart: Gern präsentieren wir Ihnen unser Vorhaben und den Mehrwert für Ihr Haus in einem individuellen Vorgespräch.

Auch interessant

Mehr zum Thema