Cloud Identity

Wolkenidentität

Die Cloud Identity ist ein IDaaS (Identity as a Service) und EMM (Enterprise Mobility Management) Produkt. Laden Sie diese Grafik herunter, um zu sehen, wie die zentralen Identitätsdienste von Azure Ihnen helfen können, Identität und Zugriff in der Cloud zu verwalten. Erstellung eines Cloud Identitätskontos und des ersten Administrators Um Ihr Cloud Identity-Konto und den ersten Verwalter mit dem Setup-Assistenten zu erstellen: Im Bereich Über Sie tragen Sie Ihren Vor- und Zunamen in das Eingabefeld Vorname ein. Gib in das Eingabefeld E-Mail-Adresse, die derzeit für Geschäftszwecke genutzt wird, die E-Mail-Adresse ein, mit der du das Prototyp-Projekt angelegt hast. Die E-Mail-Adresse wird als Recovery-Adresse benutzt.

Es muss sich von der Anschrift unterscheiden, die Sie im Folgenden für das Cloud Identity Administrator-Konto verwenden. Gib im Bereich Über dein eigenes Firmenprofil im Bereich Firmen- oder Organisationsname den Firmennamen ein. Klicken Sie im Bereich Länder/Regionen auf den passenden Dateinamen für Ihr Jahr. Klicken Sie in der Dropdown-Liste auf den gewünschten Länder- oder Regionseintrag.

Klicke auf Weiter, um deine Domain zu einrichten. Füge im Feld My Cloud Identity Domain die Domain hinzu, die du bereits für dein Geschäft gekauft hast. Du musst deinen Besitz durch die Erstellung eines bestimmten CNAME-Eintrags oder das Laden einer HTML-Datei nachweisen. Gib im Feld Create Cloud Identity Account einen Benutzernamen und ein Kennwort ein.

Dieser Benutzername ist für Ihr Cloud Identity Administrator-Konto und muss sich von der in Punkt 2 genannten E-Mail-Adresse unterscheiden. Der Benutzername muss sich von der in Punkt 2 genannten E-Mail-Adresse abheben. Für weitere Auskünfte und Anweisungen zur Vorgehensweise bei der Domänenbestätigung siehe den Hilfsartikel Domänenbestätigung für Cloud Identity.

Abbrechen der Cloud Identity - Unterstützung für Cloud Identity

Falls Benutzer in Ihrem Unternehmen den Cloud Identity-Dienst nicht mehr benötigen, können Sie diese Benutzer entweder entfernen oder das Abonnement beenden. Du kannst dein Cloud Identity Premium Abonnement stornieren, wenn du die darin enthaltenen Features nicht mehr benötigst. Ist auch die kostenlose Cloud Identity-Version erhältlich, werden Benutzer ohne andere Lizenzen selbstständig auf diese Variante umgestellt.

Bei Nutzern des Flexibiltarifs werden die Nutzungskosten für den laufenden Kalendermonat zeitanteilig in Rechnung gestellt. Die Benutzer des Jahresarbeitstarifs entnehmen die restlichen Gebühren für ihren Preis auf der Terminierungsseite. Unter Abonnements können Sie nach der Cloud Identity Premium-Version durchsuchen. Auf Abonnement für Maßnahmen abbrechen anklicken. Klicke auf Weiter, um dein Abonnement zu beenden.

Ein Abonnement für die Gratisversion von Cloud Identity kann nicht beendet werden. Benutzer, die die Features der Gratisversion und keines Ihrer anderen Abonnements nutzen, können ganz unkompliziert aus dem Unternehmen aussteigen. Vor der Kündigung von Abonnements und dem Löschung eines Kontos sollten Sie die hier beschriebene Vorgehensweise durchführen. Mit der Löschung Ihres Kontos werden alle darin enthaltenen Informationen dauerhaft ausgelesen.

Nach der Kündigung der Abonnements und der Löschung Ihres Kontos haben Sie keinen Zugriff mehr auf die Zahlungseingänge. Du solltest in diesem Fall die Rechnung und Dokumente downloaden, bevor du sie löschst. Löscht alle im Marketplace vorhandenen Apps, bevor ihr ein Abonnement kündigt. Davon ausgeschlossen ist das Abonnement der kostenlosen Version von Cloud Identity, das nicht kündbar ist.

Anmerkung: Wenn Sie Ihr Domain-Registrierungsabonnement stornieren, aber Ihre DNS-Domain beibehalten wollen, vermerken Sie zuerst die Anmeldedaten des Registrators. In der Rubrik Abonnements findest du deine derzeitigen Abonnements. Um ein Abonnement zu beenden, klicke daneben auf Abonnement für Kündigungsaktionen. Klicke auf Weiter, um dein Abonnement zu beenden. Führen Sie die Arbeitsschritte 4 und 5 so oft aus, bis alle Abonnements beendet sind (außer der kostenlosen Cloud Identity-Version).

Klicke auf Profile. Wählen Sie im Abschnitt Account delete die Option Delete this account.

Auch interessant

Mehr zum Thema