Cloud Kostenlos

Wolkenfreiheit

Vergleichen Sie jetzt kostenlos und finden Sie die aktuellen Gewinner der kostenlosen Cloud-Speicher-Tests! Bei vielen Leuchten ist es wichtig, unbegrenzten Cloud-Speicher zu erhalten. Sieben kostenlose Cloud Im vorliegenden Praxis-Tipp werden sieben Varianten zum Cloud-Storage-Dropdownload vorgestellt. Dies sind kostenlose Cloud-Services, bei denen Sie zusätzliche Speicherkapazität erwerben können, wenn Sie sie benötigen. verwenden Sie sie nur mit Ihrem Google-Konto und es ist eine sehr schnelle und unkomplizierte Alternative zur Dropsbox.

Die Firma (ehemals SkyDrive) hat Sie seit ihrer Umfirmierung mit mehr freiem Stauraum angelockt.

Speicherkapazität: 5 Gigabyte zusammen mit der Outlook-Mailbox; kann mit Premium auf bis zu 15 Gigabyte erweitert werden. Wie bei der Dropdown-Liste bekommst du für jeden vermittelten Freundschaftswerber zusätzlich Platz (500 MByte) und für die Freischaltung des Kamerabackups (3 GByte). Auch in Deutschland betritt der Online-Versandhändler Amazon nun die Cloud-Branche: Auf den ersten Blick mag er nicht so interessant erscheinen wie seine Wettbewerber, hat aber einen entscheidenden Vorzug.

Speicherkapazität: Als Amazon-Mitglied bekommst du 5 Gigabyte Speicherkapazität. Zusätzliche Speicherplätze können erworben werden. Wenn Sie ein bezahltes Amazon Prime Abonnement haben, bekommen Sie endlosen Stauraum für Bilder in Cloud Drive. Mit der TelekomCloud haben Sie von allen Endgeräten wie z. B. PCs, Smarpthones und Tablets aus Zugang zur Cloud: Kapazität: Telekom-Kunden bekommen 25 Gigabyte Speicherkapazität, alle anderen Benutzer 10 Gigabyte kostenfrei.

Selbst wenn Sie kein Kundin oder Student der Deutschen Telekom sind, können Sie den Cloud-Service nutzen: Ihre Angaben werden auf allen Endgeräten synchronisiert: Sonderfunktionen: Videos und andere große Datenmengen können hier nicht gespeichert werden. Außerdem gibt es einen eingebauten Cloud-Speicher. Zunächst bekommen Sie nur 2 Gigabyte Speicherplatz. Wenn Sie die Cloud-Software auf Ihrem Computer und als Applikation auf Ihrem Handy installiert haben, bekommen Sie jeweils 4 GB zusätzlichen Speicherplatz: Kim Dotcom stellt Clients für Windows, Mac OS, iPhone, iPad und Indroid bereit.

Weiteres Gedächtnis ist relativ billig zu beschaffen. view.

Sieben kostenlose Cloud

Im vorliegenden Praxis-Tipp werden sieben Varianten zum Cloud-Storage-Dropdownload vorgestellt. Dies sind kostenlose Cloud-Services, bei denen Sie zusätzliche Speicherkapazität erwerben können, wenn Sie sie benötigen. verwenden Sie sie nur mit Ihrem Google-Konto und es ist eine sehr schnelle und unkomplizierte Alternative zur Dropsbox. Die Firma (ehemals SkyDrive) hat Sie seit ihrer Umfirmierung mit mehr freiem Stauraum angelockt.

Speicherkapazität: 5 Gigabyte zusammen mit der Outlook-Mailbox; kann mit Premium auf bis zu 15 Gigabyte erweitert werden. Wie bei der Dropdown-Liste bekommst du für jeden vermittelten Freundschaftswerber zusätzlich Platz (500 MByte) und für die Freischaltung des Kamerabackups (3 GByte). Auch in Deutschland betritt der Online-Versandhändler Amazon nun die Cloud-Branche: Auf den ersten Blick mag er nicht so interessant erscheinen wie seine Wettbewerber, hat aber einen entscheidenden Vorzug.

Speicherkapazität: Als Amazon-Mitglied bekommst du 5 Gigabyte Speicherkapazität. Zusätzliche Speicherplätze können erworben werden. Wenn Sie ein bezahltes Amazon Prime Abonnement haben, bekommen Sie endlosen Stauraum für Bilder in Cloud Drive. Mit der TelekomCloud haben Sie von allen Endgeräten wie z. B. PCs, Smarpthones und Tablets aus Zugang zur Cloud: Kapazität: Telekom-Kunden bekommen 25 Gigabyte Speicherkapazität, alle anderen Benutzer 10 Gigabyte kostenfrei.

Selbst wenn Sie kein Kundin oder Student der Deutschen Telekom sind, können Sie den Cloud-Service nutzen: Ihre Angaben werden auf allen Endgeräten synchronisiert: Sonderfunktionen: Videos und andere große Datenmengen können hier nicht gespeichert werden. Außerdem gibt es einen eingebauten Cloud-Speicher. Zunächst bekommen Sie nur 2 Gigabyte Speicherplatz. Wenn Sie die Cloud-Software auf Ihrem Computer und als Applikation auf Ihrem Handy installiert haben, bekommen Sie jeweils 4 GB zusätzlichen Speicherplatz: Kim Dotcom stellt Clients für Windows, Mac OS, iPhone, iPad und Indroid bereit.

Weiteres Gedächtnis ist relativ billig zu beschaffen. view.

Mehr zum Thema