Cloud Lösungen Kmu

Wolkenlösungen Kmu

Die Flexibilität einer SaaS-Cloud-Lösung ermöglicht eine schnelle Anpassung an steigende Anforderungen. Für Ihre KMU Swiss Cloud Lösungen und Microsoft Cloud Lösungen bieten wir Ihnen an. Vor allem für KMU: IT-Lösungen für mehr Effizienz. Die Alpha Solutions AG hat sich vor drei Jahren im Rahmen ihrer strategischen Planung für den Aufbau des Geschäftsfeldes Cloud Services entschieden.

Sicherheitslösungen für KMUs in der Cloud

Auf dieser Webseite werden auf Ihrem Rechner so genannte Chips gespeichert. Die Verwendung dieser Chips erfolgt, um die Nutzung Ihrer Webseite zu verbessern und Ihnen einen personalisierten Dienst sowohl auf dieser Webseite als auch auf anderen medialen Kanälen zu bieten. Weitere Informationen über die von uns verwendeten Kekse finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bei Ablehnung von Cookie werden Ihre Angaben beim Zugriff auf unsere Seiten nicht erfasst.

Zur optimalen Anpassung an Ihre Wünsche und Vorstellungen müssen wir jedoch nur kleine Cookie-Dateien ablegen, damit Sie diese nicht noch einmal auswählen müssen.

Für den Mittelstand die passende Cloud-Lösung - die Entscheidung liegt bei Ihnen.

In Zeiten der zunehmenden Automatisierung prüfen immer mehr Firmen, ob eine On-Premise-Infrastrukturlösung noch geeignet ist. Am Anfang steht die Fragestellung nach den für den Zukunftsbedarf optimierten Techniken. Trotzdem setzen einige Firmen nach wie vor auf diesen Ausweg. Oftmals ist es die Furcht, von dem Cloud-Provider abhängt.

Eine Gigabit-Leitung ist heute relativ preiswert und ermöglicht einen extrem raschen Einstieg in die Cloud. Sind die Befürchtungen, süchtig zu werden, wirklich berechtigt? Obwohl die Informationen immer dem Auftraggeber zustehen, ist es eine Selbstverständlichkeit, dass der Cloud-Provider auf die Informationen zu jeder Zeit zurückgreifen kann. Allerdings ist zu beachten, dass eine Cloud-Infrastruktur in der Praxis in der Regel viel besser abschirmt als eine Eigenentwicklung.

Welche Bedeutung hat also die von Microsoft angekündigte Absicht, eigene Cloud-Lösungen in der Schweiz anbieten zu wollen, für den Unternehmensbereich? Natürlich ist es genau das, was für die KMU überhaupt mehr Unsicherheit schafft - ein weiterer Provider in diesem Cloud-Dschungel. Jeder Cloud-Auftritt ist anders. Je nach den Bedürfnissen des Auftraggebers - heute und morgen - die passende Ausgestaltung.

Es kann nicht jede Anwendung ohne weiteres in der Cloud ausgeführt werden. Dies erfordert einen anderen Cloud-Ansatz (z.B. Terminalserver oder Citrix) als eine reine Webanwendung. Es können modernste Techniken wie SharePoint, Hosted Exchanges etc. eingesetzt werden. Bevor man sich für eine Cloud-Lösung entscheidet, sollte man daher die heute verwendeten Anwendungen sorgfältig prüfen.

Darüber hinaus muss geklärt sein, in welche Richtungen sich das Verlagshaus im Hinblick auf die angestrebte Internationalisierung weiterentwickeln will. Es kann sinnvoll sein, mehrere Cloud-Lösungen zu kombinieren. Auf diese Weise kann das Unter-nehmen von den vielen Vorzügen aller Provider und Techniken nutzen. Das heißt, ein Teil der Informationstechnologie wird nach wie vor im eigenen Haus und ein Teil in der Cloud eingesetzt.

Es gibt viele Cloud-Provider. Dabei ist das gegenseitige Interesse an dem Provider sehr gefragt. Obwohl ihre Cloud im nächsten Jahr wahrscheinlich hier in Deutschland zur Verfügung stehen wird, haben die direkten Kontaktpersonen nicht die gleichen Wahlmöglichkeiten wie die einheimischen Provider.

Auch interessant

Mehr zum Thema