Cloud News

Wolkennachrichten

Hier erfahren Sie Neuigkeiten und Wissenswertes rund um Cloud Computing. Hier finden Sie alle Neuigkeiten und wichtigen Informationen rund um Cloud Computing, Datenschutz und Datensicherheit! Spezialisiertes Portal für Cloud Computing und Systemintegration (Software as a Service)

Gorodenkoff - stock.adobe.com; grealt - Pixabay.com; public domain (geralt / pixabay); Vogel IT-Akademie; cherezoff - stock.adobe.com / VIT [M]; Google; public domain Wokandapix - Pixelabay; Scanrail - stock.adobe.com; ALE; Equinix; eyetronic- Fotolia.com; Gina Sanders - stocks.adobe. com; OVH; Pixelabay; box-deutschland; cherezoff_AdobeStock_67181866; Public Domain Rabenspiegel - Pixel; Public Domain FirmBee - Pixel; Microsoft; Public Domain (TheDigitalArtist / Pixelabay); Nextcloud; CRM Partner; Public Domain - Dingsbums / Pixelabay; Wallbe GbR; Box; Vogel IT; Fit-Freudenberg; Dtse Telekom; Amazon Web Services; Mikrofinanz; BSI; Trendfinanz Micro; ©cherezoff_AdobeStock_67

adobe. com_203231973; artinspiring_AdobeStock; okamigo_AdobeStock_196339215; Luckycloud; wietzkaz - stock.adobe.com; avs_lt - stock.adobe.com; nui7711 - stock.adobe.com; Cloud Foundry; Oracle; Public Domain ÂGeralt - Pixelabay;

Streaming: Der Plex schließt seine Cloud.

Die Firma Plex hat ihre Benutzer darüber in Kenntnis gesetzt, dass ihre Cloud-Lösung bis zum Stichtag 31. Dezember 2018 stillgelegt wird. Plexiglas ermöglicht es seinen Benutzern, die auf einem zentralen Rechner gespeicherten Mediendateien auf unterschiedliche Geräte zu übertragen; mit der Cloud-Lösung brauchten die Benutzer keinen eigenen Rechner, sondern konnten unterschiedliche Cloud-Services nutzen. In den letzten paar Monate hat das Untenehmen eine Reihe von Problemen gelöst und gleichzeitig die Ausgaben auf ein Minimum reduziert, wie Plex in der E-Mail mitteilt.

Dies ist auf die seit einigen Wochen anhaltenden technischen Schwierigkeiten zurückzuführen. Die Cloud-Lösung von Plex wurde 2016 eingeführt. Ursprünglich arbeitete der Service mit dem Cloud-Speicher von Amazon, später öffnete Plex ihn für andere Services wie Online, Google Drive und Dropo. Der Support für den Cloud-Service von Amazon wurde später eingestellt, und es wurden seit Januar 2018 keine neuen Cloud-Server mehr aufgesetzt.

Mit Ablauf des Zeitraums vom 29. Dezember 2018 sind die Cloud-Server von Alex nicht mehr zugänglich und die Benutzer müssen ihre gesammelten Informationen auf einem Home-Server ablegen, um mit Alex weiter zu strömen.

Aktuellste Entwicklungen, Nachrichten und Produzenten

Ob große oder mittlere Unternehmen - Cloud Computing ist zu einem unverzichtbaren Bestandteil der Geschäfts- und Arbeitsplatzwelt geworden. Unter Cloud Computing versteht man die Versorgung von IT-Infrastrukturen wie z. B. Speicherkapazität, Rechnerleistung oder Applikationssoftware als Service über das Intranet. Zugleich hat die Technik auch einen großen Einfluß auf die Arbeitsweise, das Zusammenleben und die Entscheidungsfindung.

Amazon Cloud CEO Andy Jassy: "Unternehmen wollen auf der sicheren Straßenseite sein" KREATIVE INFO:

Mehr zum Thema