Cloud Online Kostenlos

Wolke Online Kostenlos

Mit dem Online-Speicher HiDrive von STRATO haben Sie weltweit von jedem internetfähigen Gerät aus sicheren Zugriff. Diener: Kostenloses Erstellen von Banknoten in der Cloud Mit dem Online-Billing-Programm Zenervant soll eine beruhigende Wirkung erzielt werden. Mir sind mehrere Kolleginnen und Kollegen bekannt, die ihre Rechnung noch mit Wort oder Excel verfassen und die entsprechenden Verzeichnisse für den Unternehmensberater im Handumdrehen bearbeiten. Ich stelle mir vor, wie viel Zeit früher mit dem Verfassen von Abrechnungen und der Überwachung von Zahlungsvorgängen verbracht wurde, wie auch mit der Erstellung von Verkaufsübersichten und der Liquiditätsplanung.

Schon seit einigen Jahren nutze ich für die Rechnungsstellung immer wieder eine Online-Lösung. Seitdem dauert das Monatsschreiben einiger Fakturen nur noch wenige Augenblicke und ich habe immer den Überblick. Es gibt einige Webservices, die Ihnen helfen können, Ihre Abrechnungen effizienter zu managen. In diesen Tagen bin ich auf den in Finnland tätigen Service Zervant gestoßen, der einen rigorosen Weg geht.

Sie können mit der Software kostenlos Ihre eigenen Fakturen erstellen und mit dem Programm managen. Die Dienstleistung ist wirklich kostenlos. Wir haben uns den Service genauer angesehen und können Sie ruhig schlafen lassen. Der 40-köpfige Mitarbeiterstab von Servant ist Teil der finnischen Nachwuchsfirmen und verfügt über 14 Mio. EUR an Venture Capital im Rückendeck.

Ganz anders ist die Wahl, das Produkte von Servant in Frankreich, Deutschland und Großbritannien kostenlos zur Verfügung zu stellen. Obwohl die Firma seit einigen Jahren auf dem schwedischen Gesundheitsmarkt tätig ist und traditionell ein Abonnementmodell verfolgt, haben sich die finnischen Unternehmen erst zu Beginn des Jahres 2017 entschlossen, die Firma außerhalb ihrer Hauptmärkte Finnland und Schweden kostenlos zu vermarkten. Sie erhalten die eBooks WordPress Security, WordPress Performance und Effektives Online Marketing, damit Sie loslegen können.

In der Tat, zu keinem Zeitpunkt im Service werden Sie gebeten, ein bezahltes Update zu wählen. Servant ist keine getarnte Demoversion. Nun, wenn du vielleicht etwas auswiegst, das nichts ausmacht. Servant ist ein Ã?berzeugendes Erzeugnis, noch besser als die bezahlte Lösung, die ich bisher verwendet habe, aber ich werde es jetzt nicht verraten.

Die Firma beliefert unterschiedliche Länder. Wenigstens für den dt. Markteintritt ist die Firma sehr gut aufgestellt und damit meine ich nicht nur, dass die Bedienoberfläche vollständig auf Deutsch ist. Sie ist mit den Pflichtdetails der Buchhaltung vertraut und ermöglicht somit die Erfassung von wichtigen Informationen, wie z.B. der Ust-ID. Zum Leistungsumfang gehört die Erfassung aller Dokumente, zunächst einmal die Fakturierung, Angebotserstellung und Lieferscheinerstellung.

Zusätzlich zur Gutscheinverwaltung finden Sie ein umfangreiches Kundenmanagement, das Ihnen den Überblick über Ihre Kundschaft erleichtert. Dabei werden alle Einzelrechnungen des betreffenden Mandanten aufgelistet, so dass Sie immer wissen, wie viel Fluktuation der jeweilige Einzelkunde mit Ihnen macht. Interessant für Sie selbst könnte der Einkommensbericht sein, der Ihnen einen Überblick über Ihr Einkommen in Bezug auf einen von Ihnen ausgewählten Zeitabschnitt bis hinunter zu einem bestimmten Mont....

Mit Ihrem persönlichem Cockpit, das Sie unmittelbar nach dem Einloggen erreichen, erhalten Sie auf der Startseite auch einen unmittelbaren Einblick in alle geöffneten und überfälligen Teilrechnungen. Also unterstützt dich der Diener beim Überlebt. Im Zeitalter nach dem Schnee taucht immer wieder die Problematik des Datenschutzes auf, insbesondere bei Online-Anwendungen.

Laut Angaben von Zeervant werden nur Amazon Web Services-Server in London, Frankfurt oder Irland, zumindest in Europa, eingesetzt. Darüber hinaus hat sich Amazon laut Angaben von Zeervant im Rahmen eines Vertrages bereit erklärt, die europäischen Datenschutzbestimmungen einzuhalten und den American Patriot Act in Bezug auf das Hosting des Abrechnungsdienstes nicht in Kraft treten zu lasen.

Die Erstellung einer Abrechnung ist einfach und schnell. Selbstverständlich verfügt die Firma über Standards wie die automatische Erhöhung der Rechnungs- nummer und das Tagesdatum als Rechnungs- date. Das heißt, es ist es nicht wert, ein bestimmtes Erzeugnis zu bestimmen, das für immer in Ihrem Produktmanagement verbleibt. Das weiß die Firma Zenervant und ermöglicht es Ihnen daher, Dienstleistungen in Abrechnung zu bringen, ohne sie vorher als Teil eines Produkts speichern zu müssen.

Alles in allem zeigt sich die Flexibilität von Zeervant als sehr hoch. Ist Ihnen während des Abrechnungsprozesses klar, dass dieser Service doch als Einzelprodukt gelagert werden sollte? Zu keinem Zeitpunkt des Prozesses stellte mich die Zervantin während meines Testes mit Problemen oder Unannehmlichkeiten konfrontiert. Jeder, der jemals eine Gesetzesvorlage verfasst hat, wird keine Problem mit Servant haben.

Die Rechnung kann per E-Mail aus dem Service versendet werden. Für Ihre Kundschaft ist es kostenlos. Mit dem Gratiskonto geht auch die Bezahlung per Kreditkarte einher. Sie gelangen über den Menüpunkt "Mein Konto" in den Geltungsbereich, in dem Sie alle notwendigen Daten hinterlegen können. Hier werden alle Pflichtdaten für Ihre Rechnung gespeichert.

Besonders hervorzuheben ist für mich, dass Servant in der Regel mit einer Vielzahl von Devisen umgehen kann. Meine Fakturen werden in EUR und USD geschrieben und ich kann diese Einstellungen auf Fakturabasis nachtragen. Selbstverständlich werden auch andere Sprachversionen von der Firma gezählt, die ich nicht auswähle. Über die bloße Rechnungsstellung hinaus verfügt Servant über weitere Zahlungsmöglichkeiten.

Die Arbeit von Nervant erfolgt nach einem klassischem Freemium-Modell. Das Erstellen von Offerten, Fakturen und Gutachten sowie die Verwaltung von Waren und Dienstleistungen ist kostenlos. Auch der Rechnungsversand per E-Mail oder die Generierung von PDFs, die Sie dann selbst an Ihre Auftraggeber versenden, ist kostenlos. Ebenso ist die Generierung von Basisberichten, wie z.B. das Ausgangsrechnungsbuch zur Weiterleitung an den Unternehmensberater, kostenlos.

Für eine in Deutschland vermutlich kaum nachgefragte Variante, den Postversand von Abrechnungen durch das Unternehmen selbst, wird eine Gebühr erhoben. Das Mahnverfahren ist aber auch gebührenpflichtig, sowohl im manuellen als auch im automatischen Betrieb. Sollten Ihre Abrechnungen den speziellen Konditionen der eInvoice entsprechen müssen, die tatsächlich nur im Öffentlichen Bereich relevant sind, ist dies auch gebührenpflichtig.

Der Einsatz von Servant empfiehlt sich besonders, wenn Sie mit der Funktionalität zufrieden sind. Andere, natürlich gebührenpflichtige Dienstleistungen umfassen oft den Abrechnungsumfang von Dienstleistungen mit der Erfassung oder dem Zahlungsvorgang von Zeit und anderen Bankfunktionen. Hierbei stellt Ihnen die Firma Servant nur die Kernkompetenz einer Abrechnung zur Verfügung. Auch mit den zusätzlich gebührenpflichtigen Dienstleistungen bleiben Zervants Lean und Fokussierung erhalten. So ist es nicht verwunderlich, dass es sich bei Nervant um die am schnellsten und übersichtlichsten arbeitende Abrechnungsanwendung handelt, die ich in den vergangenen 15 Jahren kennengelernt habe.

Mehr zum Thema