Cloud Server Schweiz

Wolkenserver Schweiz

Eine leistungsstarke Serverlösung und dennoch äußerst wirtschaftlich. Preiswerte, skalierbare Cloud-Serversysteme, die als Managed oder Root Server erhältlich sind. Billiger vServer: Wolkenserver Windkraft ? Preisangaben in CHF inkl. 7.

7% MwSt. Auf Anfrage wird dieser Server unmittelbar nach der Auftragserteilung zur Verfügung gestellt. Auf Knopfdruck können Sie Ihr Cloud-System blockieren und die anfallenden Gebühren auf ein Mindestmaß reduzieren. Das hochmoderne schweizerische Rechenzentrum gewährleistet höchste Betriebssicherheit und Hochverfügbarkeit. Umgekehrte DNS inkl. DNS-Server (Nameserver)50 Domänen inkl. Hochverfügbarkeitspaket ?

Sämtliche Preisangaben inkl. 7,7% Mehrwertsteuer.

Billiger vServer: Wolkenserver Foggy ??

Preisangaben in CHF inkl. 7.7% MwSt. Auf Anfrage wird dieser Server unmittelbar nach der Auftragserteilung zur Verfügung gestellt. Auf Knopfdruck können Sie Ihr Cloud-System blockieren und die anfallenden Gebühren auf ein Mindestmaß reduzieren. Das hochmoderne schweizerische Rechenzentrum gewährleistet höchste Betriebssicherheit und Hochverfügbarkeit. Umgekehrte DNS inkl. DNS-Server (Nameserver)50 Domänen inkl. Hochverfügbarkeitspaket ?

Sämtliche Preisangaben inkl. 7,7% Mehrwertsteuer.

Cloud-Server aus der Schweiz ab 11 Francs

In das Cloud-Geschäft tritt Nine.ch ein. Wir versprechen einige der besten schweizerischen Cloud-Server, in unterschiedlichen Größen und zu günstigen Preisen: Neben Managed Server, Root Server und verschiedene Rechenzentrumslösungen bieten wir unseren Kundinnen und Kunde nun auch Cloud Server an. Für nur 11 Francs im Jahr kannst du dabei sein.

Es verfügt über 1 GB RAM, eine Virtual CPU (VCPU) und 10 GB SSD-Speicher. Zusätzlicher 10 GB SSD-Speicherplatz kostet 2 Francs pro Jahr. Die größte Standardauswahl umfasst 16 GB RAM, 8 Vollversionen und 10 GB SSD-Speicherplatz für 176 Francs pro Jahr.

Hochtransparent und super benutzerfreundlich

Zusätzlich zu allen technologischen Einzelheiten wollen die Anwender wissen, welches (Cloud-Server-)Produkt sie verwenden, was die Ausgaben sind und wie gut es funktioniert. Doch da alles im Internet abgestimmt wurde, gibt es Besorgnis über die Offenheit und Rückverfolgbarkeit dieses Abkommens. Diese Sorgen nehmen wir uns, weil unsere Cloud-Server durch und durch transparent sind.

Die monatlichen Preise eines Cloud-Servers decken alles ab - inklusive Setup-Gebühren und unbegrenztem Datenverkehr bis zu 1 Gbit/s (Traffic-Nutzung gemäß Fair-Use-Klausel). Der Rechnungsbetrag wird auf Stundenbasis erstellt und auf Monatsbasis in Rechnung gestellt. In diesem Fall wird der Betrag auf Monatsbasis berechnet. Bei einem Cloud-Server ist die minimale Betriebszeit 1h.

Auch interessant

Mehr zum Thema