Cloud Speicher Box

Wolkenspeicherboxen

Zur Einsparung von Speicherplatz verwendet Dropbox die Deduplizierung. Kasten-Cloud-Speicher im Testbetrieb - com! professionell Der Cloud überzeugt durch einen großen Funktionsspektrum und eine benutzerfreundliche Struktur. Benutzerfreundlich: Die Web-Konsole der Box ist klar strukturiert und benutzerfreundlich. Das Webinterface zur Steuerung des Online-Speichers ist klar strukturiert und einfach zu bedien.

Sie können die Daten per Mausklick von Ihrem Schreibtisch ziehen oder mit einem Datei-Browser uploaden. Darüber hinaus können neue Belege auch unmittelbar im Online-Speicher erstellt und vorhandene bearbeitet werden.

Jede Akte hat eine Kommentatorspalte und Anmerkungen können an jeder Stelle erstellt werden. Mit Hilfe von sogenannten Bookmarks können die Mitarbeiter komfortabel Verknüpfungen austauschen. Sämtliche Vorgänge werden in einem Protokoll-Feed aufgezeichnet, so dass immer nachvollziehbar ist, wer was und wie editiert hat. Beispielsweise können Sie in sieben Schritten angeben, ob eine geladene Personen nur Daten uploaden, in der Voransicht anzeigen, bearbeiten, löschen oder teilen dürfen.

Alle Mitarbeiter werden über Veränderungen informiert.

Box.com: Was der Online-Shop anbietet

Sie erhalten bei Box eine kostenfreie Online-Festplatte mit zehn GB Hauptspeicher. Geben Sie Ihre Informationen an Freunde weiter oder arbeiten Sie als Teil eines Teams an Ihren Office-Dokumenten. Mit der Webschnittstelle, der kostenfreien mobilen App und der Desktop-Software können Sie von jedem Ort aus auf Ihre Messdaten zugreifen. Die Cloud-Anbieterin "Box" stellt zehn GB freien Festplattenspeicher zur Verfügung. Darüber hinaus sichert der Provider Ihre sensiblen Informationen mit einem zweistufigen Login.

Sie erhalten von uns einen Gesamtüberblick. Die Box verfügt über neuartige Features in der Cloud, mit denen Sie Ihre E-Mails an Freunde oder Bekannte weitergeben können. Wie Sie in Google Docs Dateien in Google Docs anlegen, können Sie diese in Ihrem Box-Konto im Web-Browser einrichten. Sie können Microsoft Office-Dokumente wie Word-Texte, Präsentationen oder Excel-Dateien in Ihrem Office-Programm auf Ihrem PC mit Hilfe der Online-Festplatte auslesen.

Diese werden nach der Bereinigung wieder in der Cloud abgelegt. Sie können alle im Online-Speicher gespeicherten Daten wahlweise mit Freunden, Bekannten oder Arbeitskollegen teilen. Du entscheidest, ob die Angestellten nur die Akten einsehen oder bearbeit. Sie können auch ganze Verzeichnisse mit der Erlaubnis zum Hochladen von neuen Bildern freigeben.

Sie können die gemeinsamen Belege zusammen editieren und bewerten. Sie können mit Box auch die Aufgabenverteilung und einen Arbeitsablauf anlegen, so dass jeder einzelne Bearbeiter genau weiss, was er noch mit dem Beleg zu tun hat. Mit einem Echtzeit-Feed können Sie nachvollziehen, welche Daten in Ihrer Cloud verarbeitet wurden - oder wo etwas passiert.

Box bietet Ihnen nach Ihrer kostenfreien Registrierung zehn Gigabyte Speicherplatz für beliebig große und bis zu 250 MB große Datei. Basisfunktionen wie die Synchronisation von Audiodateien mit dem Desktop-Computer, die Datenverschlüsselung während der Übermittlung und auf dem Datenserver, die Zwei-Faktor-Authentifizierung und die Datei-Suche sind kostenlos nutzbar.

Andere Funktionen, wie die Verwendung von passwortgeschützten Verknüpfungen, erweiterte Zugangskontrollen oder der Volltext-Suche in abgelegten Dokumenten, sind nur gegen Entgelt verfügbar. Außerdem gibt es mehr Stauraum für bezahlende Verbraucher. Bei Box bezahlen Sie zum Beispiel vier EUR für 100 Riesen. Sie können von nahezu jedem Gerät aus auf Ihre Messdaten zugreifen. So können Sie z. B. Ihre Dokumente über die benutzerfreundliche Weboberfläche in die Cloud übertragen, wo Sie auch neue Verzeichnisse erstellen oder Dokumente in die Cloud hochladen können.

Box ist auch in vielen anderen Entwickleranwendungen enthalten, so dass Sie die Cloud verwenden und integrieren können. In der Box werden Ihre Angaben unter anderem in den USA gespeichert. Daher ist die Cloud für die Ablage von personenbezogenen Informationen, insbesondere im kaufmännischen Sektor, nur teilweise nutzbar.

Zudem werden Dateien, Photos und Multimedia-Dateien in verschlüsselter Form auf den Rechnern gespeichert. Das bedeutet, dass Ihre Angaben für die Mitarbeitenden von Boxen nicht leicht ersichtlich sind. Sie können Ihrem Boxkonto wahlweise eine Registrierung in zwei Stufen anbieten. Dadurch wird die Sicherheit der Datenübertragung verbessert und sichergestellt, dass auch bei abgehörten Zugriffsdaten keine Zugriffsmöglichkeit für Angreifer besteht.

So ist z. B. Ihr privater Desktop-Computer oder Ihr privates Smart-Phone kein fremdes Endgerät. Wenn sich ein neues Endgerät anmeldet, müssen Sie neben Ihrem Kennwort einen Sicherheits-Code eintragen. Sie erhalten diese per SMS an die Telefonnummer, die Sie bei der Registrierung in zwei Stufen angemeldet haben. Bei der Erstellung dieses Artikels wurden die Schlüsselwörter Guides, Backup: The Ultimate Guided to Data Backup, Windows, Guides, Google Docs, Send & Receive Fax und Cloud Services verwendet:

Auch interessant

Mehr zum Thema