Cloud Speicher Deutschland Vergleich

Vergleich Cloud Storage Deutschland

die ihre Daten ausschließlich in Deutschland speichern und auch mit diesem Standortvorteil werben. in Deutschland und unter Beachtung der Datenschutzrichtlinien gespeichert. pro Benutzer und Monat ist dieses Paket jedoch im Vergleich dazu recht teuer. Der Server befindet sich in Deutschland und ist daher . Die Datenspeicherung auf Servern in Deutschland ist für Unternehmen besonders wichtig.

Wolkenspeicher: Funktionen und Nutzen

File Hosting erlaubt es Anwendern, ihre Files über das Web auf einem einzigen zentralisierten Data Store (Cloud Store) zu abzulegen. Auf diese Weise können Sie von jedem Ort aus auf die gespeicherten Informationen zurückgreifen, solange Sie über eine Internetzugangsverbindung verfügen. Manche Internetzugangsanbieter stellen eine bestimmte Datenmenge in den Cloud-Speicher. Vergleiche Provider online und schließe komfortabel von zu Haus aus.

Welche Produkte möchtest du miteinander kombinieren?

Die 5 wichtigsten Punkte, die Sie berücksichtigen sollten

In diesem Beitrag erfahren Sie, auf welche Aspekte Sie beim Vergleich von Cloud Storage achten sollten. Sie suchen nach dem besten Cloud-Speicher? Nahezu alle Cloud-Storage-Dienste offerieren ein kostenfreies Einführungspaket mit unterschiedlichem Storage. Aber wenn Sie Ihre Wahl an dieser Stelle nicht allein treffen, wollen Sie den besten Cloud-Speicher für sich herausfinden.

Bevor Sie Ihre Entscheidung treffen, sollten Sie sich vergewissern, welche Aufgaben die Cloud für Sie übernehmen soll. Cloud Storage ist geeignet für die Sicherung eigener Daten, als Kollaborations- und Austauschplattform, für die gemeinsame Bearbeitung von Daten oder für den jederzeitigen Zugriff auf die eigene Musik-, Datei- und Filmbibliothek. Die offensichtlichste Voraussetzung für die Entscheidung für Cloud Storage ist die Menge an freiem Storage.

Microsofts SmartDrive reduzierte den Festplattenspeicher Ende 2015 von unlimitiert auf 5 GB. Eine Besonderheit, die viele gerne ignorieren, ist die Berechnung des Festplattenplatzes. So subtrahiert beispielsweise die Dropdown-Liste den Stauraum eines freigegebenen Verzeichnisses zu gleichen Teilen von jedem Teammitglied. Hilfreich ist auch ein Überblick über die gebührenpflichtigen Angebote des entsprechenden Cloud-Providers.

Wenn Sie Cloud Storage mit diesem Aspekt vergleichen, achten Sie auf die Pearls, die Ihnen bei Ihrem Use Case wirklich helfen werden. Standard Dateioperationen können nahezu jeder Cloud-Speicher sein. Wer eine Kollaboration in der Cloud sucht, sollte auf Teamfunktionen wie Dateiversionierung und Chat-Optionen achten. Bei einem der Hauptpunkte sollten Sie bedenken, wie einfach der Service zu bedienen ist.

Die Cloud-Storage Ihrer Wahl sollte leicht zu installieren und zu nutzen sein und in einer von Ihnen bevorzugten Landessprache zur Verfügung stehen. Obwohl es hier am Ende der Rangliste steht, sollte dem Aspekt der Datenschutzerklärung bei der Entscheidung für Ihren Cloud-Speicher besonderes Augenmerk geschenkt werden. Sie sollten einen Provider nur dann wählen, wenn Sie sich vergewissern, dass Ihre Angaben vertraulich und durch geltende Gesetze gesichert sind und nur die von Ihnen eingeladenen Personengruppen auf Ihre Angaben Zugriff haben.

Betrachtet man die fünf Aspekte Ihres Cloud-Storage-Vergleichs, wird man mit Sicherheit die beste für Sie passende LÖsung vorfinden. Ihre personenbezogenen Angaben und Ihre PrivatsphÃ?re werden daher durch das Bundesdatenschutzgesetz geschÃ?tzt, das zu den fÃ?hrenden Datenschutzgesetzen der Welt gehört. Mehr zu diesem Themenbereich erfahren Sie in diesem Beitrag: Cloud Storage in Deutschland: Was sind die Vorzüge des deutschen Datenschutzes?

Auch interessant

Mehr zum Thema