Cloud Speicher Vergleich Sicherheit

Vergleich der Cloud-Speichersicherheit

Zum Vergleich: Der beste Cloud-Speicher im Test. Der Tresorit ist ein sehr guter Cloud-Speicher, der vor allem in Bezug auf die Sicherheit sehr weit voraus ist. Studien zum Thema Cloud Computing: Online-Speicher. ONLINE-Speicherung nach dem strengen Bundesdatenschutzgesetz.

Cloud Speicherplatz |

Wir haben mit Fragmentented Block Speicher (FBS) ein neues Verfahren zur Datenverschlüsselung in der Cloud aufgesetzt. Das FBS zerlegt in kleine Datenpakete und kodiert diese mit AES-CTR 256 und RSA 2048 inklusive PKCS#1-Padding. Die einzelnen Packages werden dann in die Cloud transferiert, mit Ausnahmen des ersten Packages, das die entsprechenden Informationen bereitstellt.

Das Package wird in der ortsbezogenen Arbeitsumgebung abgelegt. Auf diese Weise können wir sicherstellen, dass in der Cloud unlesbare Informationen erst dann wieder gelesen werden können, wenn sie die Cloud durchlaufen haben. Mit unserem fragmentierten Blockspeicher bieten wir ein neuartiges und zukunftsweisendes Hybridmodell, das die Sicherheit Ihrer Unternehmensdaten in der Cloud sicherstellt.

Dabei werden 99% der Dateien in unterschiedlichen Cloudumgebungen abgelegt, 1% bleibt intern. Dieser Prozentsatz ist Ihr zentraler Bestandteil der in Cloud-Umgebungen abgelegten Informationen. Bei einem Datenausfall sind die Informationen nicht lesbar. Dabei müssen die Informationen nicht nur bei einem Cloud-Provider vorliegen, so dass Sie einen deutlichen Sicherheitsgewinn erzielen. Mit unserer Softwarelösung haben Sie dank redundanter Systeme und der Nutzung mehrerer Cloudumgebungen stets Zugang zu Ihren Informationen.

Stellt euch ein Drehbuch vor, das jedes Untenehmen ins Schwitzen bringen kann: ein Sicherheitsverstoß in der Cloud-Umgebung, in der ihr eure in der Cloud gespeicherten Informationen habt. Inwiefern kann die FBS-Verschlüsselungsmethode sicherstellen, dass Ihre Angaben in einem solchen Falle unleserlich und unbrauchbar sind? Sämtliche Informationen sind in der Standardeinstellung chiffriert und müssen daher chiffriert werden.

Sollte es dem Agenten gelingen, alles zu entziffern, muss er die einzelnen Packages trotzdem in die korrekte Ordnung versetzen. Auch wenn der Angriff diesen zweiten Arbeitsschritt beherrscht, bleibt das Packet unbenutzbar, da das erste Packet mit den dazugehörigen Daten lokal liegt. Für jeden Angriffsteilnehmer bleibt sie unleserlich und nutzlos.

Die Entwicklung von Techniken zum Datenschutz ist nicht schwierig. Unserer Ansicht nach müssen Security-Lösungen eine höhere Akzeptanz bei den Anwendern haben. Werden die Lösungen aufgrund von schlechten Erlebnissen oder aufgrund der hohen KomplexitÃ?t nicht genutzt, kann selbst die besten technischen Mittel eine Sicherheitsverletzung nicht vereiteln. Durch unsere Sicherheitsstrategie haben wir das Sicherheitsrisiko von Sicherheitslücken durch menschliches Versagen erheblich verringert.

Doch wozu sind die besten Schutzmassnahmen gut, wenn menschliches Versagen ein Problem bleibt? Daher ist es äußerst wertvoll, die Mitarbeitenden über die Gefahren für die Sicherheit zu informieren und das Bewußtsein für Gefahren zu stärken. Dank unseres fragmentierten Blockspeichers (FBS) können Sie nicht nur dank der Cloud einfach und unkompliziert skalieren, sondern auch von wesentlich niedrigeren Prozesskosten zulegen.

Mit dem Aufbau einer Cloud-Struktur für das Versenden und Aufbewahren von Informationen können Organisationen bis zu 70% gegenüber dem Aufbau und der Pflege einer eigenen standortbezogenen Arbeitsumgebung einsparen. Bei unserem fragmentierten Blocklager haben Sie gleich zwei Vorteile: Du erhältst die Sicherheit einer standortbezogenen Arbeitsumgebung und hast die kostengünstige und flexible Architektur der Cloud.

Worin liegt nun der Unterscheid zwischen unserer FBS-Lösung und einer Hybrid-Cloud? Bei einer Hybrid-Cloud wird die Datenspeicherung auf die Cloud und die standortbezogene Infra-struktur übertragen. Die vertraulichen Informationen werden lokal abgelegt, während die allgemeinen Informationen in die Cloud übertragen werden. Die Problematik bei diesem Konzept ist, dass Sie selbst bestimmen müssen, was ungefährlich ist und was nicht.

Unsere Softwarelösung kombiniert die Cloud ähnlich einer Hybrid-Cloud mit einer standortbezogenen Infra-struktur. Zentraler Unterscheidungsmerkmal ist jedoch, dass wir alle Informationen per Default bereitstellen. Da die meisten der erfassten Informationen in der Cloud gespeichert werden und die erforderliche Speicherkapazität vor Ort reduziert wird, können wir diese Sicherheitsmaßnahme für alle Ihre Unternehmensdaten bei gleichzeitig niedrigeren Betriebskosten als mit einem herkömmlichen Hybridmodell bereitstellen.

Mehr zum Thema