Cloud Workplace

Wolkenarbeitsplatz

Mobile Arbeit aus der gesicherten Cloud heraus Durch die Integration beliebiger Anwendungen ist das Leistungsangebot für jedes Unter-nehmen geeignet. Mit der zentralen Daten- und Softwareversorgung wird sichergestellt, dass alle Arbeitsstationen immer auf dem neuesten Stand sind. Über die Selbstbedienung können neue Arbeitsstationen in wenigen Sekunden eingerichtet und bestehende Arbeitsstationen gewechselt oder abgeschaltet werden. Der Dynamic Workplace wird zurzeit in Datenzentren in den USA, Deutschland und Singapur eingesetzt.

Der Zugang zum Arbeitsplatz ist durch eine zweifache Authentifizierung gesichert. Durch individuelle "Richtlinien" legen Firmen fest, welche Applikationen und Informationen ein Benutzer je nach verwendetem Gerät und Netzwerkzugriff nutzen darf. Über einen Internet-Browser können die Mitarbeitenden von jedem Ort und mit jedem Gerät auf die selbe Benutzeroberfläche ihres digitalen Arbeitsplatzes zugreifen. Damit haben sie immer alle benötigten Informationen und Applikationen zur Hand - auch mitgenommen.

Für den Zugang zu allen Diensten müssen sich die Mitarbeitenden nur einmal am Netz anmelde. Wenn Sie zu einem anderen Laufwerk wechseln, werden dort dieselben Dokumente und Programme geöffnet, an denen der Benutzer auf dem anderen Laufwerk mitgewirkt hat. Darüber hinaus werden Firmen und Angestellte bei der Auswahl der eingesetzten mobilen Speichermedien flexibler: Da die komplette Rechnerleistung im Datenzentrum erfolgt, reichen in der Regel unkomplizierte und kosteneffiziente Lösungen wie Thin Clients für den Desktopzugriff aus.

Benutzer können auch mit persönlichen Geräten auf den Dynamic Workplace vertrauen. Welchen Nutzen hat der Dynamic Workplace für mein Geschäft? um sicherzustellen. Auf diese Weise können Firmen doppelte Kosten z. B. für Software oder Desktop-Services einsparen. Das Beratungshaus PAC rät auch zu einem ganzheitlichen Ansatz: "Ein widerstandsfähiger Business Case und eine Amortisation sind nur dann garantiert, wenn die gesamte Arbeitswelt in einer zentralen Umgebung zur Verfügung gestellt wird, die zentralen Datenserver und das zentrale Datenmanagement zeitgleich demontiert werden und alle Dienstleistungsprozesse weitestgehend automatisch ablaufen.

"Der Dynamic Workplace hat allein drei vielschichtige Tests der internen Sicherheit durchlaufen. Mit dem Digitalen Arbeitsumfeld haben sie auch die Möglichkeit, ihre IT-Infrastruktur zu standardisieren, zu harmonisieren und zu konsolidieren. Die Arbeitsplätze der nächsten Jahre sind beweglich, dynamisch und flächendeckend nutzbar.

Mehr zum Thema