Cloud Zug

Wolkenzug

Setz dich zurück und erfahre mehr über DIE CLOUD. Durch CLOUD-TV betreten wir eine neue digitale und audiovisuelle Dimension. first frame bietet Cloud-Services, die auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Der BIZ Cloud ist der Informationspool des Berufsinformationszentrums. Leben unter dem Himmel von Zug.

365. E-Mail-Filterung

Es sind keine weiteren Infrastrukturinvestitionen mehr erforderlich. So profitiert man von fallenden Strompreisen und spart Wartungskosten für die eigene Infrastuktur. Auf Wunsch können wir Ihre bestehende Struktur in kürzester Zeit ausweiten. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass Sie von jedem Ort und zu jeder Zeit auf Ihre Anwendungen und Dateien zugreifen können. Eine Cloud-basierte Dienstleistung zur Sicherung von Postfächern eines Mail-Servers.

Auf der Baustelle oder in der Cloud. Greifen Sie von jedem beliebigen Standort aus auf Ihre E-Mails, Kontakte, Tasks und Terminvorgaben zu. E-Mail-Verschlüsselung und rechtliche Signatur - Sie sind auf der sicheren Straßenseite.

Die BIZ Cloud - Kanton Zug

Bei der BIZ Cloud handelt es sich um den Informations-Pool des Career Information Centre. Es beinhaltet alle Belege und Aufzeichnungen mit weiteren Angaben zu Ihrer Frage. Das Angebot der BIZ Cloud wendet sich an Studierende, Erziehungsberechtigte, Lehrer, Arbeitssuchende....etc. Der BIZ Cloud ist der Informations-Pool des Career Information Centre. Es beinhaltet alle Belege und Aufzeichnungen mit weiteren Angaben zu Ihrer Frage.

Sie können von jedem Ort aus auf die BIZ Cloud Content zugreifen, sei es per PC, Tablett oder Handy.

ITSupport, System- und Cloud-Unterstützung für Großunternehmen

Mit der HW Appliance Px10 werden alle dezentralen IT-Systeme wie z. B. Serversysteme und Telefonanlagen ersetzt und jedes Office mit der Office Cloud verbunden. Aufgrund der Erfahrungen und Kompetenzen unserer Unterstützer und Techniker können wir alle Ihre IT-Infrastrukturen und Kommunikationssysteme effektiv instand halten und bedienen. office cloud ist spezifisch auf die Anforderungen von KMU zugeschnitten und ermöglicht die effiziente und flexible Nutzung von Private Cloud Services.

Bei Office-Cloud Connect ist ein Office mit der Private Cloud verknüpft und bietet einen gesicherten Zugriff von jedem Ort aus. Vorhandene Systeme können problemlos in die Office Cloud verlagert werden - so dass keine Ersatzinvestitionen erforderlich sind.

Stadtmobilität: Erstes Cloud Rail Control System der Welt - Mobility & Drives - Pictures of the Future - Innovationen - Homepage

Dies gilt auch für die Gorngratbahn (GGB), die seit 1898 die 1.500 Höhenmeter zwischen Zürich und dem 3.089 Meter hoch gelegenen Görnergrat mit seinen Zahnkränzen bestiegen hat - wo bei schönem Klima ein traumhaftes Panorama auf die Gäste wartet. Der Weg vom Hauptbahnhof Zürich zum Gorngrat beträgt 33 MIn.

Der Zug bewältigt 1.469 Meter Höhe. Doch mit der dritthöchsten Eisenbahn Europas spielt die Wolke nicht mehr nur am Gebirge, sondern auch beim Bahnbetrieb eine wichtige Funktion. Der Grund dafür ist, dass hier nun eine intelligente Iltis-Lösung eingesetzt wird - erstmals in Deutschland. Durch die Cloud-basierte "Iltis as a Service" ist GGB in der Lage, alle Funktionalitäten seines Bahnsteuerungssystems als Dienstleistung über einen Lizenzvertrag zu erhalten.

Die Aussicht auf den Gorngrat zählt zu den schoensten der Welt. Und das nicht nur wegen des Monte Rosa-Massivs: Von hier aus können die Gäste auf 29 über 4000 m hohe Gipfelblicke haben. Damit die Iltis-Funktionen wie üblich verlässlich und prozesssicher angeboten werden können, ist "Iltis as a Service" nach dem "3-Computerprinzip" strukturiert.

Dies wird durch den Einsatz modernster Sicherheitstechnik garantiert. Der Dispatcher hat als weitere Sicherheitsstufe die Möglichkeit, bei Bedarfen einen Ersatzrechner vor Ort freizuschalten, mit dem die GGB-Verriegelungen wieder autark von der Hansestadt aus betrieben werden können. Bei der ersten Nutzung von "Iltis as a Service" musste vom BAV bei Bern eine Genehmigung für den Probebetrieb beantragt werden, die im Juli 2016 ergangen war.

Mit dem regulären Betrieb seit Beginn des Jahres 2017 wird die Leistung und Verlässlichkeit der Cloud-Lösung unterstrichen.

Mehr zum Thema