Crm

computergesteuert

BSI CRM entdecken: Die Omnichannel CRM-Software, die Vertrieb, Marketing und Service verbindet. Die Abkürzung CRM stammt aus dem Englischen und steht für Customer Relationship Management. Kundenbindungssoftware für das Kundenbeziehungsmanagement Sie wollen eine CRM-Software, die Sie nahtlos in Vertrieb, Vermarktung und Wartung mitbringt? Mit einem agilen CRM-Tool, das Sie rasch und zielgerichtet einsetzen können? Die BSI CRM ist beides, dank ihrer strikt modularen Struktur und der offenen Kommunikation.

Egal ob B2C, B2B, B2B, B2B2C, Bereich oder Gruppe: BSI CRM stellt sich auf Ihr Unternehmen, Ihre Geschäftsprozesse und Ihre IT-Umgebung ein und nicht auf Ihre.

So haben Sie einen klaren 360°-Blick auf die Daten und das Verhalten Ihrer Kundinnen und Kundinnen - zu jeder Zeit, in jeder Fachabteilung und an jedem Anschlag. BSI CRM wird für diese Anpassungsfähigkeit von Fachleuten, Anwendern und mit CRM-Awards ausgezeichnet.

Verwaltung (CRM)

Sie können auch E-Mails an solche Gruppen - oder an individuelle Ansprechpartner - aus dem CRM heraus versenden. Diese Datenströme ermöglichen jede Aktivität, sei es E-Mails, Tasks, Termine oder Telefonate, in Verbindung mit beliebigen CRM-Elementen. Einen schnellen Überblick über den "Stand der Dinge" gibt der Sales Funkt.

So können Sie auf einen Blick erkennen, wie viele Interessenten zu Orders geworden sind und in welcher Ausbaustufe sich diese Orders gerade aufhalten. Ein Satz vordefinierter Berichtsvorlagen ermöglicht es Ihnen, in kürzester Zeit Reports wie Umsatzzahlen, erwartete Gewinne, Bestellungen durch Verantwortliche, rückständige Bestellungen usw. zu erstellen. Hierfür stehen Ihnen verschiedene Vorlagen zur Verfügung. So kann jeder Sachbearbeiter nun einsehen, wie viele Bestellungen eingegangen sind, welche Auftraggeber noch keine Rechnungen erhalten haben, etc.

Derzeit sind die Übersichtsseiten für Bestellungen, Interessenten und Fakturen zugänglich, später werden sie auch allen anderen CRM-Elementen (Kontakte, Unternehmen) beigefügt. Sämtliche Abrechnungen werden im CRM abgelegt und sind so bei der Suche stets abrufbar. Arbeite mit Geldscheinen an jedem Ort - im Arbeitszimmer oder auf Reisen, und auf jedem Endgerät - Notebook, Tablett oder Handy.

Sie haben zwei verschiedene Wege, um die Verkaufsziele zu definieren: entweder als eine Reihe von Bestellungen, die innerhalb eines gewissen Zeitraums eingehen sollen, oder als Minimalbetrag. Der Online-Bereich ist voll anpassungsfähig, Sie können ihn auf den Webseiten Ihrer Webseite nutzen oder als Link zur öffentlich zugänglichen Webseite versenden, so dass Ihre Kundinnen und Kunden ihn so schnell wie möglich beantworten können.

Mit einem Online-Formular sollen neue Interessenten, neue Ansprechpartner und Zusatzinformationen über unsere Produkte gewonnen werden. Sämtliche Daten des Formulars sind im CRM-System gespeichert, und die Mitarbeitenden müssen nur die im CRM-System empfangenen Daten verarbeiten. Selbst wenn einer der Mitarbeitenden für die Kundschaft nicht erreichbar ist, können Sie die Richtlinien für die Verteilung der Anforderungen hinterlegen und einen Zeithorizont bestimmen, nach dem eine Anforderung von selbst an den nächstfolgenden Mitarbeitenden weitergereicht wird.

Das CRM-System können Sie nun auf Ihrem Mobilgerät verwenden, sei es als Tablet-PC oder Smart-Phone. Sie können nicht nur die wichtigsten CRM-Informationen einsehen, sondern auch neue Komponenten (Produkte, Leads, Lizenzen, Rechnungen usw.) anlegen oder ändern. Sie können eine E-Mail unmittelbar aus der Verteilerliste, in der Ihre Interessenten, Ansprechpartner oder Firmen hinterlegt sind, an einen konkreten Adressaten oder an mehrere Adressaten auf einmal versenden.

Für den Versandvorgang von E-Mails können Sie auch fertige Templates verwenden. Wenn in der Zeile "Von" die E-Mail-Adresse des CRM eingetragen ist, werden die Antworten der Kundinnen und Kunde auf dem Webportal abgelegt und an die CRM-Elemente angebunden, so dass auch Ihre Kolleginnen und Kollegen auf diese E-Mails aus den Bereichen CRM und CRM zurückgreifen können. Kundenanrufe sind nun auch aus dem CRM heraus über die IP-Telefonie über Zingaya SoxImplant möglich.

Mit Com können Sie Anrufe entweder über einen Webbrowser oder mit der Desktop-Anwendung zu niedrigeren Tarifen als bei der Nutzung von Sky. Das Zugriffsrecht für Einzelaufträge, Lead, etc. kann sehr präzise und dynamisch auf die einzelnen Mitarbeitenden verteilt werden, so dass jeder individuelle Mitarbeitende nur auf die CRM-Bereiche Zugriff hat, für die er verantwortlich ist.

Beispielsweise können potenzielle Neukunden in eine Mailing-Liste aufgenommen werden oder andersherum, um sie aus einer Mailing-Liste zu löschen, je nachdem, wie sich diese wieder verhalte. Sie können auch automatisierte Telefonate oder E-Mails an Abonnenten senden, damit diese vor Ablauf des Abonnements benachrichtigt werden. Die Arbeitsweise mit Ihren Verkaufstrichtern und -leitungen sowie der Verwaltung von Pipelineaufträgen können Sie nahezu vollautomatisch durchführen.

Alle Werkzeuge zur Erfassung von Lead-Erfassungen, wie z.B. Live-Chat, Website-Formulare oder Recall-Widgets, sind mit einem Embed-Code ausgestattet, der in jedem CMS oder jeder E-Commerce-Plattform funktioniert. Weitere Möglichkeiten der Integration bieten unsere REST-API.

Auch interessant

Mehr zum Thema