Customer Relationship Manager

Kundenbetreuerin

Aufgabe eines Customer Relationship Managers ist es, Kunden an das Unternehmen zu binden und neue Kunden zu gewinnen. Kundenbetreuer: Tips & Infos zum Job Sie sind als Customer Relationship Manager für die Kundenbeziehung Ihres Unternehmens zu seinen Einkäufern verantwortlich und verwalten diese. Besonders stark kundenorientierte Betriebe mit je einem vergleichsweise geringen Umsatz, wie Versandhandelsunternehmen, Online-Shops und Telekommunikationsunternehmen, verfügen über ein ausgefeiltes Customer Relationship Management. Man wird sehen: Findet ihr den Job desstumer Relationship Managers attraktiv?

Ein Customer Relationship Manager erwirtschaftet zu Beginn seiner Laufbahn zwischen 2.000 und 2.000 Euro. Werden Sie im Interview nach einem Einstiegsgehalt als Customer Relationship Manager befragt, das Ihren Erwartungen gerecht wird, sind Sie mit 2.000 Euro im Mittel. Was sind Ihre bereits vorhandenen Kompetenzen, die Sie als Customer Relationship Manager benötigen?

Sie betreuen als Customer Relationship Manager die Menschen nach einem von Ihnen erarbeiteten und protokollierten Gesamtkonzept. Gemeinsam mit Ihren Führungskräften und Vertriebsmitarbeitern legen Sie Ziele fest, die Sie beim Verkauf von Produkten oder Leistungen an Ihre Kundschaft anstreben. Abhängig von der Natur der zu vermarktenden Güter oder Leistungen benötigen Sie eine besondere berufliche Qualifizierung.

Für Kundenbetreuer in der Automobilindustrie ist es beispielsweise von Bedeutung, dass sie einen Abschluss in Fahrzeugbau oder Maschinenbau haben, um mit ihren Abnehmern auf Augenhöhe in Kontakt zu treten. Im Gegensatz zu einem Key Account Manager schließt ein CR-Manager Verträge mit einer großen Anzahl von Kundinnen und Servicekunden ab. Der Kontakt zu bedeutenden Abnehmern wird auch außerhalb der planmäßigen Vertriebsaktivitäten gepflegt.

Sie verwenden ein CRM-System, um die Kundendaten zu verwalten, die wichtigen Kundeninformationen zu speichern und Kontaktinformationen zu organisieren.

Kundenbetreuer " Karriere

Ein Customer Relationship Manager hat die Funktion, die Kundschaft an das Unternehmertum zu bindet und neue Kundschaft zu akquirieren. Die Planung, Überprüfung und Umsetzung des gesamten Prozesses erfolgt durch den Customer Relationship Manager. Auch die nachträgliche Bewertung der Kampagnen fällt in den Aufgabenbereich eines Kundenbetreuers. Nicht nur im Hinblick auf das Fachwissen werden an den Berufsstand hohe Ansprüche gestellt. Für die Berufsausübung ist es wichtig, dass die Mitarbeiter über die notwendigen Fachkenntnisse verfügen.

Die Arbeitsplätze eines Customer Relationship Manager befinden sich oft außerhalb des Hauses und auch außerhalb der Geschäftszeiten für Kundenbesprechungen, Messerbesuche, etc. Dies bedeutet seinerseits, dass der Berufsstand eigenständige Arbeit verlangt, während andere Bereiche des Unternehmens oft an Aktionen beteiligt sind, so dass zusätzliche Teamarbeit erforderlich ist.

Mehr zum Thema