Daten aus der Cloud Holen

Die Daten aus dem Cloud Fetch

Die Plain Cloud ermöglicht den Zugriff auf iCloud-Dateien. Sicherung von der iCloud auf den PC herunterladen? Ausbuchen von Online-Speicher: Daten in der iCloud ausbuchen Wenn Sie den von Apple unter Verfügung kostenlosen iCloud-Speicher nutzen, können Sie dort bis zu 5 GB Daten abspeichern. Weil Sie sich hier einen Überblick über darüber verschaffen können, wie gefüllt Ihre eigene iCloud ist - oder nicht. Wenn Sie Daten aus der iCloud löschen möchten, klicken Sie auf âSpeicher verwaltenâ.

Nach âDokumente & Datenâ hier der Hinweis âSonstige Dokumenteâ auswählen.

Zum Löschen einer bestimmten Grafikdatei löschen Sie diese ganz normal nach Belieben auf der linken Seite. Zur Verwaltung und Löschung von Daten auf Ihrem Schreibtisch oder Notebook melden Sie sich bitte bei iCloud.com und âiCloud Driveâ iCloud an. Sie können hier auf einfache Weise nicht mehr benötigte Dokumente löschen.

Die iCloud: iOS-Geräte aus der iCloud zurückladen oder einstellen

iCloud Backup unterstützt Sie bei der Einrichtung eines neuen iOS-Geräts oder der Wiederherstellung von Daten auf einem Ihrer aktuellen iPhones. Gehen Sie auf Ihrem iPhone zu Settings > General > Software Update. Gehen Sie zu "Einstellungen" >[Ihr Name] > "iCloud" > "Storage" > "Manage Storage" (oder "Einstellungen" > "iCloud" > "Storage" > "Manage Storage"). Tippen Sie auf ein unter "Backups" angezeigtes Laufwerk, um das Jahr und die Grösse des zuletzt durchgeführten Backups anzuzeigen.

Für weitere Einzelheiten zur manuellen Sicherung siehe Datensicherung Ihres iOS-Geräts in der iCloud. Gehen Sie zu "Einstellungen" > "Allgemein" > "Zurücksetzen" und tippen Sie auf "Inhalte und Interpretationen löschen". Tippen Sie auf dem Fenster Anwendungen & Daten auf Wiederherstellung aus iCloud Backup und melden Sie sich dann bei iCloud an. Gehen Sie zu "Backup auswählen" und wählen Sie eines aus der Auswahlliste Ihrer Sicherungen in der iCloud.

Tippen Sie auf dem Fenster Anwendungen & Daten auf Aus iCloud Datenrettung und melden Sie sich bei iCloud an. Gehen Sie zu "Backup auswählen" und wählen Sie eines aus der Auswahlliste Ihrer Sicherungen in der iCloud. Nach der Verwendung eines iCloud-Backups zur Wiederherstellung oder Einrichtung eines Geräts: Die Wiederherstellung Ihrer persönlichen Daten und Konten erfolgt aus dem von Ihnen gewählten Sichern der iCloud.

Ihre erworbenen Daten werden je nach verfügbarer neuer Download-Möglichkeit aus dem iPhone-, iPhone- oder App-Shop automatisch aus dem iPhone-, iPhone- und App-Store heruntergeladen. Erworbene Gegenstände sind möglicherweise nicht mehr erhältlich, wenn Sie eine Erstattung dafür erhalten haben oder wenn sie nicht mehr im Geschäft erhältlich sind.

Sie werden eventuell zur Eingabe der Kennwörter für Ihren iPod touch, App Store und den iPod touch touch aufgerufen, um erworbene Gegenstände zu wiederherstellen. Zur Überprüfung, ob die Daten auf Ihrem Laufwerk komplett zurückgeladen wurden, gehen Sie zu "Einstellungen" >[Ihr Name] > "iCloud" > "Speicher" (oder "Einstellungen" > "iCloud" > "Speicher"). Mit einem Abonnement der iCloud-Musikbibliothek können Sie Ihre Tracks, Alben und Wiedergabelisten aus iCloud herunterladen, nachdem die anderen Daten auf Ihrem Endgerät komplett aufbereitet wurden.

Anmerkung: Sie können die Daten auf Ihrem iOS-Gerät aus einem iTunes-Backup anstelle eines iCloud-Backups zurückspielen. In der iTunes Hilfe unter Datensicherung auf Ihrem iPod touch, Ihrem iPod oder Ihrem IPpad finden Sie weitere Auskünfte.

Auch interessant

Mehr zum Thema