Daten Online Speichern

Online-Datenspeicherung von Daten

Startseite 'Technologie 'Computer 'Internet 'Tipps - Special Special: Cloud - Digitale Daten-Cloud. Die Daten ihrer Nutzer werden von Microsoft und Apple auf Servern in den USA gespeichert. Die Online-Backup und Freigabe von Daten ist einfach. PC, damit Sie Ihre Daten schnell und einfach in der Cloud speichern können.

Online-Datenspeicherung von Daten

Virenangriffe, Festplattencrashs, Datenbeschädigung, Notebookdiebstahl - die Gründe für Datenverlust sind vielschichtig, die Konsequenzen tödlich. Diese wissen, dass ihre Computerdaten mehr als nur ein einfaches Gut sind, sie haben erkannt, dass der Erfolg des Betriebs des Unternehmens von der Erreichbarkeit und der Existenzfähigkeit dieser Daten abhängig ist. Große Unternehmen setzen für den Datenschutz Eventualpläne ein und verlassen sich bei der Sicherung ihrer Daten auf eine Vielzahl von externen Speicher- und Archivierungslösungen. Bei der Sicherung ihrer Daten sind sie auf eine Vielzahl von Lösungen angewiesen.

Oftmals haben sie keine gesicherten Speicherplätze für ihre Daten - obwohl diese für sie genauso wichtig sind wie für große Unternehmen. Es gibt einzelne Storage-Lösungen, die besonders im KMU-Bereich nützlich sind. Es sind bereits neue Speicheroptionen erhältlich - Google Disk ist zum Beispiel ein Hilfsprogramm, das die beträchtliche Speicherkapazität von Googles Gmail-Postfach ausnutzt und in einen Online-Speicherplatz verwandelt, der immer und überall zur Verfügung steht.

Beispielsweise fiel der Megabytepreis von 10.000 USD im Jahr 1956 auf weniger als 0,001 USD im Jahr 2006 in den vergangenen fünfzig Jahren. Im Wissen um das große Potenzial dieses neuen "Geschäftsmodells" haben sich in den vergangenen achtzehn Monate mehrere Online-Speicheranbieter auf den Weg gemacht. Es soll dem Anwender eine Möglichkeit bieten, seine Daten auf einfachste Weise online zu speichern, ohne weitere Geräte kaufen zu müssen.

In den USA hat jeder die Chance, mit den von Unternehmen wie z. B. ExDrive oder IBMackup auf dem Markt angebotene Lösung seine Daten regelmäßig und ohne großen Zeitaufwand online zu speichern. Weil sich diese Anwendungen in erster Linie an die Allgemeinheit und an weniger erfahrene Benutzer richten, wurde besonderes Augenmerk auf die Benutzerfreundlichkeit gelegt. Die Einstellung der System-Parameter und die Transparenz des Speichers für den Benutzer ist mit wenigen Mausklicks erledigt, sobald er mit dem Netz in Verbindung steht.

Mit diesen Angeboten, die je nach genutztem Speicheraufkommen einmal im Monat abgerechnet werden, bietet sich eine attraktive Variante an. Diese Vorgehensweise bedarf jedoch einer vorherigen Prüfung durch die Firmen und die Auslagerung der Daten bedarf einer gewissen Vertrauensbeziehung. In jüngster Zeit haben die europäischen und schweizerischen Anbieter auch begonnen, vergleichbare Dienste anzubieten, wie z.B. SwissVault.

Im Hinblick auf die Nachfrage nach solchen Lösungsansätzen ist zu vermuten, dass auch die "Großen" wie Microsoft oder Google in naher Zukunft vergleichbare Lösungsansätze haben werden. Ob es nun darum geht, ihre großen Rechenzentren profitabel zu machen oder Infrastrukturinvestitionen zu untermauern.

Mehr zum Thema