Datensicherung in Cloud

Sicherung der Daten in der Cloud

Die Investitionen in Hardware sind geringer. Die Datensicherung in Unternehmen ist obligatorisch. Eine lokale Sicherung sollte die Voreinstellung sein. Die Datensicherung in der Cloud ist noch besser.

Falls Sie viele Ihrer wichtigen persönlichen oder beruflichen Daten auf Ihrem PC gespeichert haben, sollten Sie diese regelmässig sichern.

Falls Sie viele Ihrer wichtigen persönlichen oder beruflichen Angaben auf Ihrem PC gespeichert haben, sollten Sie diese regelmässig sichern. Es gibt nichts Ärgerlicheres, als alle Ihre Angaben aufgrund eines techn. Defekts oder menschlicher Unbekümmertheit zu verlieren. Wenn Sie in einem solchen Falle keine (weitere) Sicherungskopie gemacht haben, ist es oft sehr zeitaufwendig und manchmal gar unmöglick.

Neben dem Aufwand für eine Datenwiederherstellung können in einigen Fällen auch sehr große Ausgaben anfallen. Noch ein großer Vorteil: Sie können auf die in der Cloud gespeicherten Informationen zu jeder Zeit und an jedem Ort - auch von tragbaren Endgeräten über die High-Drive App - zurückgreifen und sind so immer im Blick. Sie haben mehrere Möglich-keiten, Ihre Dateien in regelmässigen Zeitabständen zu sichern.

So können Sie z. B. mit Hilfe der Backup-Software für HI-Drive HI-Drive als separaten Verzeichnis auf Ihrer Harddisk einbinden. Sie können aber auch den Mobilzugriff über die HalloDrive App oder WebDAV (optional buchbar) verwenden. Du kannst die Dateien auch über eine FTP-Verbindung oder über den Webbrowser abspeichern. Durch die automatische Synchronisation Ihrer Messdaten wird der eigene Arbeitsaufwand in Zukunft in engen Grenzen gehalten.

Sie können auch aus verschiedenen Tarifen für Cloud-Storage wählen. Vor allem in Bezug auf die Speicherkapazität des Speichers und die Zahl der Zugriffe auf Hidrives variieren die verschiedenen Möglichkeiten. So können Sie bei HeyDrive exakt steuern, wer auf welche Informationen zugreifen darf. So sind Ihre Angaben für die betroffenen Personengruppen zugänglich und trotzdem bestmöglich aufbereitet.

Backup-Software ist ein Softwareprogramm, das Ihnen helfen kann, Ihre wichtigen Dateien auf Ihrem Computer zu speichern, um sie vor Beschädigungen oder Verlusten zu bewahren. Sie können auch festlegen, dass eine solche Datensicherung regelmässig und automatisiert durchlaufen wird. Verhindern Sie Hardwareausfälle und die tödlichen Folgen eines Virenangriffs, indem Sie die Datenwiederherstellung im Falle eines Notfalls sicherstellen.

Die Backup-Software ermöglicht es Ihnen, auf einem sicheren, gesicherten Online-Speichersystem Sicherungskopien von wichtigen Informationen zu erzeugen, auf die Sie im Falle eines Verlustes zugreifen können. Welchen Sie verwenden, richtet sich danach, ob die Dateien aus Versehen entfernt wurden oder ob der gesamte Speichermedium zerstört wurde. Wenn Sie die gesammelten Dateien aus Versehen löschen, gibt es immer noch Hoffnung: Sie können die gesammelten Dateien im Filesystem nicht mehr erkennen, aber sie sind immer noch da - sie werden nur nicht mehr indiziert.

Du löschst Dateien von der Harddisk und leerst den Mülleimer. Selbst wenn die Informationen nicht mehr zu sehen sind, ist alles noch in Ordnung. Es wurde nur der Speicherplatz freigemacht, der bisher von den Dateien für das Speichern neuer Dateien belegt war. Wenn Sie jedoch jetzt neue Anwendungen einrichten oder andere neue Dateien auf die Harddisk speichern, werden die entfernten Dateien dauerhaft gelöscht und können in der Regel auch durch Versuche von Fachleuten zur Datenrettung nicht wiederhergestellt werden.

Die Datenwiederherstellung unterscheidet sich bei physikalisch defekten Speicherlaufwerken: Weil innerhalb konventioneller Harddisks ("Festplatten", "HDDs") mechanisch gearbeitet wird, können Dauerbetrieb und ungeeignete Rettungseinsätze die Situation weiter verschärfen und im Extremfall können die verlorenen Dateien unwiderruflich gelöscht werden. Wenn Sie einen solchen Fehler auf Ihrer Harddisk bemerken, unterbrechen Sie den Vorgang unverzüglich und kontaktieren Sie einen Datenrettungsspezialisten.

Oftmals haben Sie nur einen einzelnen Anlauf, um Daten- und Verzeichnisstrukturen zu wiederherzustellen. Am besten ist daher eine angemessene Prävention, die Ihnen im Notfall viel Mühe und Zeit ersparen kann. Du kannst von jedem Ort der Erde aus auf deinen Online-Speicherzugang zugreifen.

Mehr zum Thema