Datenverkehr überwachen

Überwachung des Datenverkehrs

Windows-Programme können auch zur Überwachung des Datenverkehrs im drahtlosen Netzwerk verwendet werden. Überwachen des Datenverkehrs Oftmals machen es auch Fremdprogramme wie Windows: Sie funkeln nach Haus â?" solche unsichtbare Datenströme entkommen dem Betriebssystem nicht. Erst seit Windows 10 sind zusÃ?tzliche Programmierungen nÃ?

?tzlich, um zu erklÃ??ren, welche Mengen an Daten aus dem Netz auf den Computer gelangen. Manchmal in den Massenmedien als Innovation verbreitet, funktioniert die Auswahl der übertragenen Byte bereits länger.

Anstatt die Windows 10-Einstellungsanwendung zu verwenden, stellen Sie sie auf die Befehlszeile ein â?" sie ruft die von Windows 7 bis 10 gesendeten/montierten Daten hervor. Auf diese Weise erfahren Sie, ob es sich bei installierten Programmen um unwissentliche Internet-Anwendungen handelt, die sogar mit Bandbreiten verschwendet werden können. Starte Windows oder über "Win-R > ncpa". cpl "die Internet-Verbindung wieder, stellt die Zähler zurück. stellt bereits Windows in einer freundlichen Tabelle Bytes dar, die seit der Inbetriebnahme in Empfangs- (Download) und in Senderichtung geflossen sind.

Nebst einer MB/s oder GBit/s Übertragungsrate (oben) sieht man unter anderem die versendeten und erhaltenen Byte - immer auf dem neuesten Stand. Die beiden graphischen Netstat-Alternativen haben eines gemeinsam: Sie führen nur gestartetes oder aktives Programm aus überführen. Dabei ist es besonders darauf zu achten, dass Sie nicht auf verrückt gehen: Windows ist oft nicht befallen, Programm-Updates wie die Signaturen des Virenscanners führen zu einer harmlosen Netzwerkbelastung.

Allerdings sollten Sie kritisch sein, wenn innerhalb kÃ?rzester Zeit â? " ohne ersichtlichen Anlass â?" Ã?uÃ?erst hohe Datenmengen auftreten. Ein statistisches führt Windows 8 an anderer Stelle: Sie öffnen mit Windows C die Charms-Leiste, wählen Einstellungen, im unterem Teilbereich des Netzwerknamens, führen en in der Übersicht einen rechstklicken auf den Netzwerknamen an und entscheiden selbst unter für. Geschätzte Die Datenverwendung ist zu beachten.

Die Erstellung von Programmen ist hier nicht aufgeführt.

Benachrichtigung

Sollten einzelne Netzwerkadapter in Ihrer IT-Infrastruktur zu Problemen führen, können Sie deren Einstellungen mit einem einfachen Hilfsprogramm und unbürokratisch aufrufen und über eine entsprechende Empfehlung für einen möglichen Tausch geben. Mit der kostenlosen Software'NetworkTrafficView' steht ein Überwachungstool zur Verfügung, das die ein- und ausgehenden Datenpakete der jeweiligen ausgewählten Netzwerkadapter aufzeigt. Mit " NetzwerkTrafficView " kommt ein Programm aus der Schmiede NirSoft auf Paketüberwachung.

Mit " NetzwerkTrafficView " können die aufgefangenen Datenpakete in einer Liste zusammengefasst werden. Das Werkzeug stellt die wichtigsten Parameter wie Protokolltyp, Quell- und Ziel-IP, Ports, Servicename, Anzahl der Packages oder Größe dar. Du kannst auch diese für Gegenüberstellungen oder spätere Berichte speichern. Es handelt sich um für Windows-Versionen bis hin zu Windows 7 inklusive der 64-Bit-Systeme für Windows.

Auch interessant

Mehr zum Thema