Deutsche am Investment Gmbh

Englisch bei der Investment GmbH

Geschäft; Führungskräfte; Anlagestrategien; Ratings, Analysen & Berichte;

Kontakt; Beschwerdemanagement; Vergütungspolitik. Die DWS ("Deutsche Asset Management") Hold, Independent Research GmbH. Die Deutsche Invest II Global Equity High Conviction Fund LC.

Die Deutsche Vermögensverwaltung beruft neue Geschäftsführer ein.

Deutsche Vermögensverwaltungsgesellschaft (Deutsche AM) hat Petra Pflege zum Chief Investment Strategist for Responsible Investments ernennt. In seiner neuen Funktion Ã?bernimmt Pastor H. H. Pflaum ab sofort zwecks stÃ?rkerer Integration nachhaltiger Perspektiven in die Anlagenverwaltung die Leitung eines Teames. Britta Weidenbach wird sie in dieser Funktion ab sofortig als Co-Head of Equity Business in Europa, dem Mittleren und Mittleren Osten und Afrika mittragen.

Deutsche Vermögensverwaltungsgesellschaft (Deutsche AM) hat Petra Pflege zum Chief Investment Strategist for Responsible Investments ernennt. In seiner neuen Funktion Ã?bernimmt Pastor H. H. Pflaum ab sofort der Leitung eines Teams, das sich intensiver mit nachhaltigen Aspekten in die Asset-Management integrieren soll. Dementsprechend soll das Kundenspektrum der Deutsche AM in den Anlageklassen Aktiv, Passiv und Alternative ausweiten.

Das Equity-Geschäft der Deutschen AM in Europa, dem Mittleren und Mittleren Osten sowie in Afrika wird auch in Zukunft von der Pflaumer Bank geführt. Britta Weidenbach wird sie in dieser Funktion ab sofortig als Co-Head of Equity Business in Europa, dem Mittleren und Mittleren Osten und Afrika mittragen. Darüber hinaus wurde Herr Dr. P. Pflaum per 31. Dezember 2017 in die Geschäftsleitung der Deutschen Vermögensverwaltung Investment GmbH in Frankfurt bestellt, wo er für das Aktien- und Wertpapierhandelsgeschäft zeichnete.

Seit 1999 ist er bei der Deutsche AM tätig und war Co-Leiter des globalen Research und Leiter des Teams, das in Small und Mid Caps investiert. Derzeit ist Weidenbach Leiter des Aktiengeschäfts in Europa und seit 1999 auch bei der DMA. Seit 2001 betreut sie die europäischen Beteiligungsfonds, darunter den Vier-Sterne-Fonds DWS Top Europa.

"Seit vielen Jahren legt die Deutsche AM in ihrer Investmentstrategie großen Wert auf nachhaltige Nachhaltigkeit. Als einer der ersten Unterzeichner der Principles for Responsible Investment (UNPRI) der UNO im Jahr 2008 sind wir dabei. Wir müssen auf dieser langjährigen Geschichte aufbauen und unsere Erfahrungen nutzen, um unseren Mandanten bei der Suche nach Hilfe in diesem bedeutenden Investmentbereich zu helfen", sagte Nicolas Moreau, Head of Deutsche Asset Management und Mitglied des Vorstands der DS.

"â??Ich bin erfreut, dass jemand mit Petra Pflaums FÃ?higkeiten diese wichtige Rolle als Chief Investment Strategist for Responsible Investments und Managing Director der Deutsche Asset Management Investment. Britta Weidenbach wird sie als Co-Head of Equity Transactions in Europa, dem Mittleren Osten mit Afrika unterstÃ? Beides sind hervorragende Personen, die bereits seit mehreren Jahren viele Managementaufgaben für die Deutsche AM übernommen haben", so Moreau weiter.

Haftungsausschluss: Die Performance-Ergebnisse der vergangenen Jahre erlauben keine Aussagen über die künftige Performance eines Anlagefonds. Investoren dürfen nur unter dem investierten Vermögen ausgeschüttet werden. Wechselkursschwankungen können ebenfalls die Investition beeinträchtigen. Die com Data GmbH wurde mit Sorgfalt zusammengestellt. Die com Data GmbH haftet nicht für direkte, indirekte oder andere Folgeschäden, die im Zusammenwirken mit den zur Verfügung gestellten oder anderweitig zur Verfügung gestellten Daten stehen.

Die com Data GmbH für Vermögensverwaltungsgesellschaften. Das Urheberrecht und die alleinige Zuständigkeit für die Inhalte liegen bei der Vermögensverwaltung als Benutzer der speziellen Werbeform des NewsCenters.

Mehr zum Thema