Deutsche Asset Management Logo

Logo der deutschen Vermögensverwaltung

Deutschlands bekanntester und prominentester Aktienfondsmanager: Klaus Kaldemorgen. Sie verwaltet die Portfoliomanagement- und Research-Teams für Aktien, festverzinsliche Wertpapiere und Multi-Assets weltweit. Die Deutsche Asset Management Schweiz AG.

Funktion rückwärts: German Asset Management bezeichnet sich wieder als DWS| Firma #05.12.2017

Nach der Aufgabe des etablierten Markennamens hat die Fondsgesellschaft der Deutsche Börse das Kurzformat DWS vor ihrem Teil-IPO wieder aufgegriffen. Das Unternehmen übernahm auch ein eigenes Logo und benannte das Managementteam. Das Deutsche Asset Management (Deutsche AM) wird wieder unter der weltweiten Konzernmarke DWS auftreten. Das hat die Fondsgesellschaft der Deutsche Postbank mitgeteilt.

Die DWS würde dann als Gesamtmarke für alle Bereiche stehen, sowohl im Instituts- und Privatkundengeschäft als auch im Bereich aktives und passives Management und alternative Investments. Damit revitalisiert der kurz vor dem Börsengang befindliche Fondsträger einen traditionellen Markt. Die Gesellschaft wurde in Deutsche Asset & Wealth Management umfirmiert. Durch eine interne Restrukturierung der Hausbank wurde die Unterstützung wohlhabender Privatpersonen wieder auf die Hausbank übertragen.

Das bedeutet, dass der Fondsbereich seit 2016 nur noch unter dem Begriff Deutsche Asset Management firmiert. Zusätzlich zum neuen Markenauftritt erhält das Traditionsunternehmen auch ein eigenes Logo. Unsere zukünftige Unternehmensform unterstreichen das anhaltende Engagement der Deutsche Bundesbank und verschaffen uns zugleich die nötige betriebliche Unabhängigkeit, um unseren Expansionskurs voranzutreiben", erklärte Moreau den Vorstoß.

Die Deutsche Bundesbank stärkt mit der Rechtsformwahl ihren Markt. Das Frankfurt Institute bleibt damit bei der Fondsgesellschaft, unabhängig von der Höhe des Anteils. Auch nach dem IPO wird die Deutsche AM noch zu 75 Prozentpunkten von der Gesellschaft gehalten. Das Managementteam gab dem Gebäude schließlich auch den Namen.

Tätigkeit als Praktikant der Deutschen Bundesbank - CIO Office Markets (Deutsche Asset Management) bei der Deutschen Bundesbank in Frankfurt am Main

Wir sind als eine der führenden, international ausgerichteten Banken mit Ursprung in Deutschland die treibende Kraft für Wandel und Innovation in unserer Industrie. Die Praktika bei der Deutsche Börse bieten ein Umfeld, in dem Sie Ihre Begabungen entwickeln, Ihre eigenen Vorstellungen verwirklichen und den Grundstein für eine gelungene Laufbahn legen kann. Wollen Sie einen Einblick in die Welt der Finanzen gewinnen, erleben, wie sich Engagement und Erfolge in einer international tätigen Großbank ausdrücken und Ihre Kompetenzen in der praktischen Anwendung entwickeln?

Danach absolvierst du ein drei- bis halbjähriges Pflichtpraktikum bei der Deutsche Bänke! Deutsche Asset Management (Deutsche AM) betreut Privatanleger und Institutionen bei der Verwaltung und dem Wachstum ihres Vermögens durch das Angebot von aktiven und passiven Investmentlösungen, Asset- und Credit-Management und anderen Dienstleistungen. Die Geschäftsstelle des Chief Investmentoffiziers (kurz: das CIO Office) der Deutsche AM steht im Mittelpunkt der Anlageplattform, indem sie die Kompetenz des weltweiten Netzwerkes deutscher AM-Investmentmanager zu einer ganzheitlichen, einheitlichen Wirtschafts- und Marktbewertung bündelt: dem "CIO View".

Sowohl die tänzerische als auch die strategisch orientierte CIO-Sicht und ihre innere Ansprache sind ein wesentlicher Baustein des deutschen AM Investment Prozesses. Nennen Sie uns auch Ihren Wunschbereich (CIO Büromärkte).

Mehr zum Thema