Deutsches Shopsystem

Das deutsche Shopsystem

Spitzeninhalts-Handel Worin unterscheiden wir uns von anderen Shopsystemen? Die neue Shopgeneration bietet Partnern und Partnern eine solide Basis, um E-Commerce-Lösungen äußerst profitabel und erfolgsorientiert aufzusetzen. Schenken Sie Ihren Besuchern mehr als nur einen simplen Laden - kreieren Sie das vollkommene Omnichannel-Erlebnis. FÃ?r alle HÃ?

ndler und Produzenten, die ihren GeschÃ?ftskunden mehr als nur EDI-Schnittstellen anbieten möchten.

Digitale Mitarbeiter im Außendienst, damit sie sich auf ihre Kundschaft fokussieren können. Das ist die Komplettlösung von der Planung und dem Einkauf über die Lagerung bis hin zum Online-Verkauf. Praxisbewährt und rasch in unseren Platformen umgesetzt. Systemkommunikation und effiziente Systemeinbindung mit SAP in Ihrem Betrieb. Dank der Einbindung in Microsoft Dynamics AX haben Sie alle Informationen immer im Blick.

Stellen Sie Ihr Leistungsangebot in den Mittelpunkt! Der große Funktionsumfang der OXID-Plattform gibt Ihnen die Freiheit, Ihr Unternehmen optimal zu repräsentieren und Ihre Kundschaft zu inspirieren - auf jedem Terminal und für jedes Einsatzszenario. Bieten Sie Ihren Besuchern die bestmögliche Benutzerfreundlichkeit und das gute Gewissen, jemand ganz Besonderen zu sein. 1.000fach erprobte Shop-Software: Kein deutsches Shop-System wurde öfter eingesetzt als OXID E-Shop.

Über 2000 der renommiertesten Markenartikler, mittelständischen Unternehmen und Treuhänder verlassen sich seit vielen Jahren auf OXID und erzielen einen nachhaltigen Online-Umsatz. Dein Onlineshop ist jetzt noch flotter, die Bounce-Rate deiner Gäste ist niedriger. Das ist die optimale Grundlage für eine zukunftsorientierte SEO. Google und alle Suchmaschinenoptimierer werden Ihren Laden mögen. Fremdsoftware und Libraries lassen sich leichter in Ihren Laden integrieren und Sie müssen das Laufrad nicht nachrüsten.

Durch die Updates und Vereinheitlichungen im Datenbankbereich wird Ihnen der Datenverkehr im neuen OXID E-Shop erleichtert. 60 Prozent der dt. Ladenbetreiber machen ihren Absatz nur auf dem Inlandsmarkt. Weshalb ist es der bisher günstigste OXID-Shop? Der erste OXID E-Shop auf der Website kaffeekontor.org wurde von der Münchener Niederlassung realisert und basiert auf der neuen E-Commerce-Plattform.

Welche Möglichkeiten muss ein Shopsystem für den Vertrieb in Deutschland bieten?

In Deutschland besteht ein großes Potenzial für den Online-Handel. Allerdings sind die gesetzlichen Vorgaben für den Laden so hoch wie in kaum einem anderen Jahr. Bei der Wahl des richtigen Ladensystems sollten Sie die Ohren offenhalten, damit Sie keine unangenehmen Überaschungen erleiden. Dabei sind die gesetzlichen Vorgaben vielschichtig.

Ein Teil davon kann vom Onlinehändler nur dann realisiert werden, wenn das Shopsystem dies überhaupt kann. Da wir die regulatorischen Voraussetzungen für ein Shopsystem in Deutschland sehr gut kannten und natürlich bei der Einrichtung von bluugento berücksichtigten, haben wir diese sehr gut umgesetzt. In Deutschland sind Handelspartner zur Einhaltung einer ganzen Reihe von Rechtsauskunftspflichten angehalten. Mit der Stornierungsrichtlinie wird der Kunde darüber aufgeklärt, wie und für wie lange er die Order stornieren kann.

Das Widerrufsformular für den bloßen Rücktritt von der Order muss dem Erwerber unmittelbar vor und nach dem Erwerb zur Einsicht vorgelegt werden. Sie sind in bluugento auf einer zusätzlichen CMS-Seite gelistet und werden in der Fußzeile verknüpft. Nach dem deutschen Recht müssen die Verbraucher die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Widerrufsbelehrung vor Kaufabschluss zur Kenntnis nehmen.

Diese werden daher zur Sicherheit kurz vor dem Einkauf in bluugento integriert und müssen zur Abwicklung des Kaufs noch einmal überprüft werden. Sie muss für den Verbraucher über höchstens zwei Mausklicks im Online-Shop zugänglich sein und ist daher oft auch in der Fußzeile unmittelbar verknüpft. Darüber hinaus sind einzelne Bereiche des Imprints auch in den vom bluentoshop versandten E-Mails und in den Abrechnungen enthalten.

Datenschutzbestimmungen: Die Angaben Ihrer Kundschaft sollten durch eine Vielzahl von gesetzlichen Anforderungen im Rahmen des Datenschutzes gesichert werden. Welche Informationen wann und warum in Ihrem Geschäft gesammelt werden, erklären Sie Ihren Verbrauchern in einer Datenschutzbescheinigung. In der Regel ist die Datenschutzbestimmung auch in der Fußzeile von bluugento verknüpft und kann daher von allen Shopseiten aus aufgerufen werden.

Dies wird bei bluugento durch einen kleinen Vermerk neben dem Produktpreis auf der Produktseite realisiert: zum Beispiel "inkl. 19% Mehrwertsteuer. Wenn es möglich ist, den Beitrag von der Kategorie-Seite aus in den Einkaufswagen zu stellen, muss die Referenz hier bereits enthalten sein. Praktisch ist hier z.B. das Hinzufügen eines Referenztextes in die Fußzeile des Online-Shops.

Der Button heisst bei bluento "Jetzt kaufen". Unmittelbar vor dem Kauf: Unmittelbar bevor der Käufer auf den Bestell-Button klickt, müssen ihm einige verbindliche Informationen über das jeweilige Erzeugnis mitgeteilt werden. Nach deutschem Recht sind dies die wichtigsten Merkmale der Waren ( "Farbe, Grösse, Werkstoff, Energieeffizienz") und alle anfallenden Aufwendungen (aufgeschlüsselt nach Transport, Steuern, Rabatten, etc.).

Im Anschluss an den Einkauf bekommt der Käufer vom Shopsystem eine Auftragsbestätigung per E-Mail. Inhalt der Rechnung: Die vom Shopsystem erstellte Abrechnung muss ebenfalls bestimmten Voraussetzungen entsprechen und eine Vielzahl von Angaben zuweisen. Vielfältige Voraussetzungen an das Shopsystem, um in Deutschland gefahrlos agieren zu können.

Auch wenn die Adaptionen in anderen Shop-Systemen aufwändig geplant oder gar nicht realisierbar sind, ist bluugento umgehend bereit für den gesicherten Vertrieb in Deutschland. Überzeuge dich selbst: Fordere jetzt eine kostenlose Demoversion an und lerne bluento kennen.

Auch interessant

Mehr zum Thema