Digitale Zeiterfassung

Zeiterfassung digitalisiert

Im Idealfall werden die so ermittelten Lohnarten über eine digitale Schnittstelle an ein Personalabrechnungsprogramm übergeben. Die elektronische Zeiterfassung ist die moderne Form der Zeiterfassung und ist in vielen Unternehmen bereits gängige Praxis. Digitales Zeiterfassungssystem für alle Terminals Sie können für jeden einzelnen Mitarbeitenden frei bestimmen, wie die Zeiterfassung erfolgen soll. Sie können auch zwischen Online-Uhr, Uhren-App oder vielen anderen Anwendungen auswählen. Die Mitarbeitenden markieren ihre Arbeitszeiten fest und überprüfen sich per Signatur oder PIN.

Lasse deine Angestellten während der Fahrt abstempeln und übertrage bei deinen Wünschen GPS-Daten. Alternative: Erzeugen Sie aus dem Einsatzplan heraus automatisiert Zeitpunkte, die bei entsprechendem Personalbedarf von den Mitarbeitern korrigiert werden.

Alles, was Sie tun müssen, ist, die Uhrzeiten zu überprüfen. So können Sie z.B. vermeiden, dass Arbeitnehmer vor dem vorgesehenen Einsatz gestempelt werden oder am Ende ihrer Schicht gemäß dem Arbeitszeitplan ausradiert werden. Versäumen es die Mitarbeitenden, sich selbst auszurotten, werden sie nach einer beliebig langen Zeitspanne informiert und automatisiert ausgerollt. Exportiere alle Zeitpunkte mit einem Mausklick und speichere sie getrennt.

Exportiere alle Informationen in zahlreiche Formate. Bewerten Sie alle Informationen in Realzeit und legen Sie Reports für Ihre Finanzplanung an.

Digitales Zeiterfassungssystem: Streit Datentechnik

Mit der dispute V. 1 Zeiterfassung ist die Suche nach Stundennachweisen und die langwierige manuellen Stundenerfassung im BÃ? zu Ende gegangen. Durch die Zeiterfassung für den Handel in der Kalkulationssoftware Streit V. 1 können Sie die Arbeitszeit von einzelnen Monteuren oder kompletten Montageteams ermitteln und direkt auftrags- und baustellenbezogen zuweisen. Durch die vollständige Integration der Erfassungssoftware in andere Module ergeben sich auch Vorteile: Sie erleichtern nicht nur den Ablauf der Zeiterfassung, sondern auch Ihre Administration und Abrechnung.

Der " Klassiker " der elektronischen Zeiterfassung ist die ortsfeste Prägung mittels eines Transponders, bei der nicht nur die "Ein- und Ausgangszeiten" Ihrer Mitarbeitenden von zentraler Stelle in die digitale Zeiterfassung von Streits V.1®, sondern auch Zeitpunkte für die Herstellung, die Herstellung oder die Arbeitsplatzvorbereitung übernommen werden. Die erfassten Zeitpunkte können eingesehen und anschließend mit Zutrittsberechtigung erweitert oder geändert werden.

Schnellere und einfachere Auswertemöglichkeiten, verschiedene Auswertungsmöglichkeiten, die Verhinderung von Fehleinschätzungen und eine flexiblere Arbeitszeitkontrolle sind weitere Pluspunkte der Streit V. 1 Standortlösung für die Zeiterfassung. Fast jedes Arbeitszeitsystem kann abgebildet werden, da Streit V. 1® über umfassende Einstellmöglichkeiten verfügt. Im Rahmen der Gehaltsgruppen und des Mitarbeiterstammsatzes können Angaben zur Zeiterfassung gemacht werden, wie z.B. maximale Arbeitszeiten, Ruhezeiten etc.

Automatisches Übertragen und Zuordnen der erhobenen Datensätze an den Zentralserver für aktuelle Auftrags- und Baustelleninformationen. Mit der mobilen Zeiterfassung als Applikations- und Excel-Tabelle zur Bewertung Ihrer Messdaten. Probieren Sie unsere kostenlose Handy-Zeiterfassung (Android) aus und erzeugen Sie mit der Excel-Tabelle fachgerechte Bewertungen Ihrer aufgezeichneten Messdaten. Durch unser Zeiterfassungsprogramm bekommen Sie ein Höchstmaß an Individualität und eine exakt in die anderen Funktionalitäten Ihrer Diskutiersoftware integrierte Gesamtlösung. Stationäres Stempeln der Arbeitszeit über einen Sprechfunkgerät Über Terminkonten, Auftragszeiten und Projekte, Ferientage, Abwesenheiten, Statistik.

Übrigens: Mit der Konflikt V.1 Zeiterfassungssoftware bekommen Sie ein leistungsstarkes Gesamtsystem mit einer hohen Akzeptanz und Sicherheit der Mitarbeiter.

Auch interessant

Mehr zum Thema