Dokumentation Netzwerk

Doku-Netzwerk

Netzplanerstellung, Dokumentation von Netzen Mit unserer preisgekrönten Lösung stehen Ihnen eine Vielzahl von Funktionalitäten zur Verfügung: Rufen Sie Netzwerkrouten ab, managen Sie Hafenzustände oder dokumentieren Sie die physische Verdrahtung realitätsnah. Mit der Cable Management Software path-finder unterstützen wir Sie wirkungsvoll und tagtäglich in allen Schritten rund um das Cable Management und ermöglichen die komplette Netzwerkdokumentation "nebenbei", d.h. neben Ihrem tatsächlichen Daily Business. Über die Pathfinder-Software können Benutzer Schalt- und Verteilerfeldbelegungen erfassen oder Veränderungen im Patch-Bereich komfortabel im Vorfeld einplanen und überprüfen.

Der Pfadfinder, ein Werkzeug zur Dokumentation und Planung von Netzen, stellt auch umfassende Möglichkeiten zur Dokumentation und Kontrolle von Netzen bereit. Dabei werden mit der Software Erkenntnisse über die Art und den Nutzen des Gesamtnetzes gewonnen, dargestellt und bei Bedarfen in Berichtsform aufbereitet. Verwenden Sie den Pfadfinder, um den IP-Adressraum Ihres Netzwerkes zu administrieren und die Dateien mit Teilen Ihrer IT-Dokumentation zu verlinken.

Abfrage von Geräten über SNMP und Verwendung des Pathfinders zum Lesen von Informationen über Anschlussnamen, Zustand, Portnutzung und Aktivität eines aktiven Geräts. Die Netzwerkdokumentation enthält eine kostenfreie Sammlung von mehr als 6000 Bauteilen, die nach Belieben erweitert werden kann und somit zu jeder Zeit im Internet verfügbar ist. Die Software ermöglicht es Firmen, ihre IT-Ressourcen komplett und rasch zu erfassen und zu veranschaulichen.

Das Programm erlaubt die Aufzeichnung der kompletten Netzwerkinfrastruktur inklusive aller Hardware. Darüber hinaus können weitere Daten wie Kostenstelle, Wartungsdetails und Unterlagen wie Mess- oder Prüfprotokolle gespeichert werden. Außerdem stellt der Pfadfinder eine vollständige Historie zur Verfügung, d.h. ein automatisiert geführter, nicht editierbarer Log zeichnet den Zeitpunkt der Verarbeitung und den Änderer auf.

Pfadfinder - das ist Schaltschrankmanagement bis auf Port-Ebene, inklusive aller Verkabelungen. Sie können mit dem Pfadfinder als Rechenzentrumsadministrator und Verwalter die Rack-Ansichten genau zuordnen. Der Pfadfinder hilft Ihnen bei Kernthemen wie IPAM, Connectivity oder Kabelführung und erlaubt die vollständige Dokumentation der kompletten Rechenzentrumsinfrastruktur. Dokumentation und Verwaltung aller aktiver und passiver Endgeräte - datenbankgestützt, leistungsstark und herstellerunabhängig.

Der Benutzer kann mit dem Pfadfinder Aktiv- und Aktiv/Passiv-Ansichten von Subnetzwerken, z.B. allen Geräten einer Telekommunikationsanlage, erzeugen. Ob von der Sicht auf ein Rechenzentrum oder den Überblicksplan einer Immobilie - mit dem Pfadfinder können Nutzer ihr IT-Netzwerk optisch und anschaulich erfassen - zum Beispiel mit CAD-Grafiken. Der Pfadfinder bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihr Netzwerk interaktiv zu betrachten und eine Vielzahl von grafischen Darstellungen zu erhalten.

Ob Sie die Signalpfaddarstellung verwenden, Punkt-zu-Punkt-Verbindungen auf Zimmerebene doku- mentieren oder mit Rack-Views auseinandersetzen - die Praxissoftware hilft Ihnen bei Ihrer alltäglichen Arbeit: Nur am Arbeitplatz, erschließt aber völlig neue Arbeitsmöglichkeiten. Zeitersparnis und Verwendung der Importmethoden von Pfadfinder, um vorhandene Netzwerkinformationen schnell und einfach zu importieren.

Abfragen von Zuständen in Realzeit oder Nutzung der Live-Ansicht aktiver Komponenten zur Aktualisierung oder Überprüfung bestehender Netzwerkdokumentationen. Pathfinder Reporting liefert Ihnen auf Tastendruck sinnvolle und ausführliche Reports zu den verschiedenen Netzwerkbereichen.

Auch interessant

Mehr zum Thema