Eigene Cloud Programmieren

Kundenspezifische Cloud-Programmierung

Außerdem können Sie sich den Programmieraufwand sparen. Antwortschreiben Das Hoch- und Herunterladen ist bei MfG Michael bei Weitem noch nicht abgeschlossen. OK, vielleicht hätte ich schon früher googlen sollen...

. schreibt Doedel: > reiner Upload und Download ist noch lange nicht erledigt. Natürlich würde ich es auch benutzen wollen. Michaels Artikel: > OK, vielleicht hätte ich schon früher googlen sollen.....

Sie müssen Google mit den passenden Begriffen füttern. Programmieren. Michaels Brief: >> nicht erledigt. Zugangskontrolle ist notwendig. Falls Sie über die Beantwortung Ihres Beitrags per E-Mail benachrichtigt werden wollen, .

eine eigene Cloud programmieren? Das ist ein guter Computer.

Hi Jungs, ich würde gern wissen, wie man eine Cloud programmiert, am besten mit html (und java), wenn es sein muss, ich habe Kenntnisse in html und Java. Ich möchte nur Fotos und Filme uploaden, damit ich die Dateien von einem anderen PC oder Mobiltelefon herunterladen kann.

Außerdem können Sie sich den Programmieraufwand ersparen. Sie können es auch mit Hilfe von Windows On-Board-Mitteln als Festplattenlaufwerk mounten (Datei-Manager > Mit Netzlaufwerk verbinden).

¿Wie kann ich eine Privat-Cloud betreiben?

Falls Sie Ihre personenbezogenen Nutzungsdaten nicht in die Hand Dritter legen wollen, können Sie eine Privat-Cloud aufstellen. Sie erhalten einen Einblick, was Sie benötigen, um selbst Cloud-Betreiber zu werden. Der Cloud als Internet-Trend ist meist mit der Idee verknüpft, dass man seine eigenen Informationen an einen großen Service Provider weiterleitet. Vielmehr wurde die überwiegende Mehrheit der Cloud-Systeme von Mittel- und Großunternehmen marktgerecht konzipiert und umgesetzt und wird von ihnen selbst bedient.

Manche Benachteiligungen von Cloud-Systemen lassen sich vermeiden, aber gleichzeitig werden einige neue geschaffen. In jedem Fall ist ein Tendenz zur Privatcloud zu erkennen. ¿Wie kann ich eine Privat-Cloud betreiben? Diejenigen, die die Übersicht über ihre eigenen Informationen bewahren wollen und nicht von großen Konzernen abhängen wollen, die auch im benachbarten Europa ansässig sind, können sich eine eigene Cloud aufbauen.

Aber es ist auch möglich, selbstbestimmt zu sein - mit einer Privatcloud. Dabei handelt es sich in der Praxis meist um eine Hard- und Softwarekombination, mit der Sie selbst zum Betreibern eines Cloud-Services für Ihre eigenen Informationen werden können. Mittlerweile sind verschiedene Softwarelösungen für Privat-Clouds erhältlich, auch als Open Source und kostenfrei. "Die " Freedom Box " ist eine wohlbekannte Inititative der Free Programme Foundation, die sich bemüht, eine solche Plug'n'Play-Software für ihre eigene Cloud "Freedom Box" zu entwerfen.

Mit diesen Systemen können eine Vielzahl von Cloud-Diensten bereitgestellt werden, darunter Remote-Speicher- und Kalender-Dienste, die über das Web abgerufen werden können. Der Reiz einer Private Cloud besteht darin, dass sie nahezu alle Vorzüge der extern geführten, "großen" Cloud hat und Sie trotzdem die vollständige Übersicht behalten und ohne zusätzliche Kosten über weitaus mehr Storageplatz verfügen können, als dies bei handelsüblichen Cloud-Speicherservices der Fall ist.

So kann eine Privat-Cloud wie eine extern verwaltete als Speicher, Terminkalender oder persönliches Webradio verwendet werden, auf das von jedem Ort aus zugegriffen werden kann. Abhängig von der jeweiligen Konstellation ist die Sicherheit der Daten im Unternehmen im Gegensatz zu anderen Anbietern von Clouds niedriger, da weniger überflüssige Hardwaren verfügbar sind. Auf der anderen Seite kann es in der privaten Cloud keine Löschfehler durch andere Benutzer gibt.

Doch auch die Privat-Cloud hat Nachteile: Der Bandbreitenbedarf für den Remote-Zugriff kann dadurch eingeschränkt werden, dass persönliche Internetverbindungen nicht für den Upload vorgesehen sind. Also, wie kann ich zu Beginn des Aufbaus meiner eigenen Cloud zu Heim? Die Owncloud ist eine Open-Source-Software, mit der Sie zu Haus oder auf einem Rechner eines Webspace-Anbieters Ihren eigenen Cloud-Service einrichten können.

Sie können die Eigene Cloud auch nutzen, um Ihren eigenen persönlichen Musik-Streaming-Service zu nutzen. Sie sind am eigenständigsten, wenn Sie die Eigene Cloud auf Ihrem eigenen Computer zu Heim. Sicherheitsserver, kostenlose Softwaresysteme und eigenständige Hardwaren werden ständig weiterentwickelt.

Auch interessant

Mehr zum Thema