Einfaches Crm system Kostenlos

Vereinfachtes Crm-System Kostenlos

Mit dem kostenlosen CRM unterstützen wir Sie bei allen wichtigen Geschäftsprozessen. Erhalten Sie Unabhängigkeit und Flexibilität im Umgang mit Ihrem System. HÖCHSTE - Einfaches CRM, aber mit allen wichtigen Funktionen. Wirklich großartig: Es gibt ein Demo-Konto, um das System zu testen. Dabei suche ich ein einfaches Werkzeug zur Verwaltung von Kundendaten.

Einfache CRM-System suchen

Diskutieren Sie die Suche nach einem einfachen CRM-System in Was ich absolut wollte, noch nicht gesagt habe..... Diskussionsforum in der Rubrik Kaffee-Klatsch; Ich suche ein einfaches Werkzeug zur Verwaltung von Bestandskunden. Sie betrifft ca. 300 Interessenten, das Werkzeug soll von 5 Mitarbeitern benutzt werden..... Dabei suche ich ein einfaches Werkzeug zur Verwaltung von kundenbezogenen Daten.

Die Zahl der Kundschaft liegt bei ca. 300, das Werkzeug soll von 5 Leuten benutzt werden. Natürlich wäre es toll, wenn ein solches Programm/Tooö mit all diesen Programmen übereinstimmen würde - aber ich habe keine Zeit. Es ist geplant, ein passendes ERP-System im Betrieb zu implementieren, das auch dieses Werkzeug beinhaltet.

Und bis dahin brauch ich Hilfe....Meine Stimmen haben im Dunklen herumgestochert, ich mag es etwas systemischer..... Grundsätzlich genügt mir eine Excel-Datei, in der Kundendaten sowie die durchgeführten und geplanten Tätigkeiten gespeichert sind. Grundsätzlich genügt mir eine Excel-Datei, in der Kundendaten sowie die durchgeführten und geplanten Tätigkeiten gespeichert sind.

Klicken Sie in dieses Eingabefeld, um es in voller Grösse wiederzugeben. Es ist geplant, ein passendes ERP-System im Betrieb zu implementieren, das auch dieses Werkzeug beinhaltet. Klicken Sie in dieses Eingabefeld, um es in voller Grösse wiederzugeben. Solange Sie es so verwenden, wie es ausgeliefert wird, ist das System nicht so schlecht. Aber wenn man die Anpassungsmöglichkeiten ausschöpft, gelangt man sehr rasch in Teufel's Küchenbereich und es ist unbegrenzt aufwendig und teuer.

Es ist eine grössere Aufgabe als das System, die Menschen für Ihren Lösungsansatz zu gewinnen.

Klicken Sie in dieses Eingabefeld, um es in voller Grösse wiederzugeben. Klicken Sie in dieses Eingabefeld, um es in voller Grösse wiederzugeben. Wahrscheinlich etwas übertrieben....außerdem sagt der Thread-Titel, dass ein einfaches CRM-System angestrebt wird..... Klicken Sie in dieses Eingabefeld, um es in voller Grösse wiederzugeben. Das ist wahr, aber selbst das ist eine schöne Rechnung ich glaube, bei 5 Benutzern wird es weder NAV noch SAP geben.

Dabei suche ich ein einfaches Werkzeug zur Verwaltung von kundenbezogenen Daten. Die Zahl der Kundschaft liegt bei ca. 300, das Werkzeug soll von 5 Leuten benutzt werden. Natürlich wäre es toll, wenn ein solches Programm/Tooö mit all diesen Programmen übereinstimmen würde - aber ich habe keine Zeit. Grundsätzlich genügt mir eine Excel-Datei, in der sowohl die Daten des Auftraggebers als auch die durchgeführten und geplanten Tätigkeiten gespeichert sind.

Klicken Sie in dieses Eingabefeld, um es in voller Grösse wiederzugeben. Doch schon die Forderung der "5 Nutzer" zeigt, dass es doch nicht so einleuchtend ist. An die Benutzerfreundlichkeit werden immer spezielle Ansprüche gestellt, es genügt nicht, dass IMHO so etwas ausschließlich fachlich etabliert, es muss vor allem leicht zu bedienen sein und Bedienfehler vermeiden können.

Klicken Sie in dieses Eingabefeld, um es in voller Grösse wiederzugeben. Die Zahl der Kundschaft liegt bei ca. 300, das Werkzeug soll von 5 Leuten benutzt werden. Grundsätzlich genügt mir eine Excel-Datei, in der Kundendaten sowie die durchgeführten und geplanten Tätigkeiten gespeichert sind. Klicken Sie in dieses Eingabefeld, um es in voller Grösse wiederzugeben.

Natürlich wäre es toll, wenn ein solches Programm/Tooö mit all diesen Programmen übereinstimmen würde - aber ich habe keine Zeit. Klicken Sie in dieses Eingabefeld, um es in voller Grösse wiederzugeben. Dabei benutze und verwalte ich eine große SuperOffice Installation mit 140 Benutzern....das ist sicherlich ein Übermaß für 5 Leute, aber ziemlich gut in der alltäglichen Praxis.

Es ist aber wirklich notwendig zu verstehen, was man mit dem Werkzeug machen will...es gibt in jedem Falle unterschiedliche Eigenschaften: - Muss es auf der Straße verwendbar sein? Ich persönlich bin der Ansicht, dass ERP und CRM nicht aus einem System herausgenommen werden sollten. Wer in seinem Betrieb IT-bewusst ist, für den könnte ein OpenSource-System auch eine Chance für ein so kleines Untenehmen sein: Vier Anlagen im Vergleich: CRM-Diversität durch Open Source - IT-Archiv.

Natürlich ist das nicht das Optimum, aber ich kenn auch ein großes Untenehmen der Kaffeebranche, das Ihren kompletten Bestellprozess (>100 Call Center Kunden) über eine Excel-Datei / Datenbank abwickelt, die in der Vergangenheit angewachsen ist und die wahrscheinlich nur mit dem Risko eines Kollapses des kompletten Bestellvorgangs abgeschafft werden konnte..... Klicken Sie in dieses Eingabefeld, um es in voller Grösse wiederzugeben.

Klicken Sie in dieses Eingabefeld, um es in voller Grösse wiederzugeben. Dabei ist eine Kundeendatenbank etwas anderes als ein "einfaches" CRM. Reicht eigentlich eine einfache Applikation mit wenigen Tischen aus, würde ich gar so weit gehen, ein CMS (Content Management System) zu erwägen. Gegenwärtig gibt es einige wenige Open-Source- und freie Betriebssysteme, die äußerst variabel und ausbaubar sind.

Die Benutzerrechte jedes Benutzers können bis auf einzelne Rubriken detailliert gesteuert werden, es können ausführliche Eingabemasken für die Tabelle erstellt und sehr einfache Beziehungsbeziehungen aufgebaut und verwaltet werden.

Mehr zum Thema