Erp Erfahrung

Erp-Erlebnis

Hier finden Sie aktuelle Infor ERP-Reviews, Real Reviews und Key Features. Erhalten Sie einen umfassenden Infor ERP Überblick. Die ERP-Zufriedenheitsumfrage von Trovarit wurde vorgestellt.

ERP-Vergleich, Teil 1: AP, Proalpha, Abas und Psipenta im Praxis-Test

Diese reichten von Angeboten und Kalkulationen über die Auftragseingabe, Bestimmung von Lieferterminen, Design, Fertigung, Lieferung, Service-/Ersatzteillieferung, Abrechnung und Bewertung. Die Dienstleister haben für den Abgleich einen konkreten Lastenheft über den Zeitplan, die Masterdaten und die zu darstellenden Funktionalitäten erhalten. Anhand von Fragebogen konnten die teilnehmenden Besucher beurteilen, wie gut die ERP-Systeme die entsprechenden Aufgabenstellungen gemeistert haben.

Dabei konnten sie die Note eins bis fünf für: Aufgabenerfüllung, Übersicht und Bewertung, Look and Feel, Kompetenzen des Dienstleisters zuweisen. Nach Angaben der Organisatoren - alle ERP-Experten mit jahrelanger Erfahrung - waren alle geprüften Artikel in der Lage, die Aufgabenstellung mit Hilfe von Standard-Funktionen zu lösen. Die AP AG ("APplus") ist mit 94,5 Prozentpunkten führend, vor Proalpha (91,8 Prozent), Psipenta (85,3 Prozent) und Abas (82,5 Prozent).

Abas hatte jedoch nur eine sehr geringe Vorlaufzeit, da das Unternehmen aufgrund der Kündigung eines SAP-Partners zeitnah eingreifen musste. Weitere Informationen zu ERP und ERP-Implementierung: Einführungsstrategie: Ist es besser, das Unternehmen oder das ERP-System zu beugen? Die neuen ERP-Hersteller haben alle umfangreiche Funktionalitäten für die Fertigungsplanung. Die Systeme haben keine Funktionsmängel, da sie seit Jahren auf dem Produktmarkt sind und kontinuierlich weiter entwickelt werden.

Der Proalpha hat eine eigenständige Benutzeroberfläche mit mehreren geöffneten Fenstern in einem. Wo Abas und Proalpha über eigene Buchhaltungsmodule verfügt, nutzen die anderen Provider Bausteine von Kooperations-Partnern wie CSS. Auch bei der Bewertung und Darstellung von Unternehmensdaten, der Erfassung von Arbeitszeiten (zur Steuerung von Arbeitsprozessen) und dem Produktdatenmanagement setzen die Unternehmen auf Drittanbieter.

Andere Besonderheiten ergeben sich in Bereichen wie Customer Relationship Management und Kundenservice. Auch wenn neben den Produktmerkmalen immer auch die Kompetenzen der moderierenden Software-Experten eine wichtige Funktion haben, kann auf der Grundlage solcher Ereignisse eine Auswertung erfolgen. Jedes Unternehmen muss selbst bestimmen, welche die passende Entscheidung ist, denn ERP-Vergleichstests können nur einen Eindruck vermitteln.

Bei Abas, der wie gesagt wie gesagt zeitnah in die Prüfungsgruppe eingestiegen war, wurde dies in nur drei Tagen erreicht.

Mehr zum Thema