Ethernet Monitor

Netzwerkmonitor

PRTGs Ethernet-Überwachungssoftware Der PRTG Network Monitor ist ein Ethernet-Monitor, der Ihnen ermöglicht, auf dem Laufenden zu sein, was in Ihrem Netz passiert. Das Ethernet-Monitoring umfasst nicht nur die Überprüfung Ihrer Netzgeräte auf Fehler, sondern auch die Überprüfung der Netzleistung und die Nutzung von Netzwerkressourcen. Die PRTG ist eine Netz- und Serverüberwachungssoftware, die Leistungseinbußen in Echtzeit erkennt und darauf reagiert, um potenzielle Störungen zu vermeiden.

Darüber hinaus sorgt die mitgelieferte Konfigurationssoftware dafür, dass alle Ihre Geräte im Netz betrieben werden und steuert die Netzwerkaktivitäten. Mit PRTG Ethernet beobachten - so läuft es: PRTG nutzt SNMP, Packet Sniffing und NetFlow zur Bandbreitenüberwachung. SNMP-Monitoring: SNMP-Netzwerk-Monitoring ist eine der am weitesten verbreiteten Verfahren zur Netzwerküberwachung. Paketschnüffeln: Paketschnüffeln ist eine weitere Technik zur Ethernet-Überwachung.

Durch den integrierten IP-Paket-Sniffer kann PRTG jedes beliebige Dateipaket in Ihrem Netz prüfen, um den Bandbreitenverkehr zu berechnen. Das NetFlow Monitoring: PRTG ist Cisco-zertifiziert und kann als Leistungsüberwachungstool von der Firma eingesetzt werden: Die Anwendung ist auf das NetFlow-Protokoll ausgerichtet, das umfangreiche Überprüfungsdaten von Cisco-Geräten bereitstellt. Die PRTG-Unterstützung ist ebenfalls sFlow und jFlow.

PRTG ist auch ein Bandbreiten-Rechner und eine NetFlow-Analysesoftware; das Werkzeug unterstützt Sie auch bei der Ermittlung möglicher Bandbreiten-Engpässe, die sich auf Ihre Ethernet-Performance auswirken können. Mit Hilfe der Ethernet-Überwachungssoftware wird nicht nur die kumulative Bandbreitenauslastung angezeigt, sondern Sie können auch die Netzwerkaktivitäten über die Zeit überwachen. Auf diese Weise können Sie die Ethernet-Leistung zu Stoßzeiten ermitteln, wenn die Netzwerklast weit überdurchschnittlich hoch sein kann.

Die PRTG ist eine Komplettlösung: Sie überprüft Ihr Netz auf Geräte in einem bestimmten IP-Bereich und stellt auf Basis der Gerätevorlagen geeignete Sensorentypen so ein, dass sie auch Austausch- oder SQL-Server beobachten können. Mit PRTG können Sie auch Verzeichnisse und Änderungen an Dateien verfolgen, was Ihnen hilft, den Überblick über Ihre Programmprotokolle zu bewahren.

Die Windows-Monitoring-Funktion erlaubt es Ihnen, Services und Geschäftsprozesse zu beobachten, denn wenn ein bedeutender Service ausgefallen ist, kann dies die Performance des gesamten Netzwerks beeinträchtigen. Mit Hilfe der Ethernet-Überwachungssoftware ist auch die Kontrolle des Mail-Servers möglich. Der PRTG Network Monitor ist in zwei Versionen zu haben. Der Ethernet Monitor kann in der Freeware-Version sowohl für den kommerziellen als auch für den nicht-kommerziellen Gebrauch kostenfrei geladen werden.

Auch interessant

Mehr zum Thema