Field Service Management

Außendienst-Management

Selektion und Implementierung von Field Service Management Systemen Der effiziente Umgang mit Außendienstmanagementsystemen hilft Ihnen in allen Außendienstbereichen und sichert Ihnen schlankere Abläufe, zufriedenere Anwender und damit eine nachhaltig höhere Rentabilität. Außendienstmanagementsysteme sind ganzheitliche Steuerungssysteme für den Aussendienst, das Ersatzteilgeschäft, die Abläufe und den holistischen Informationsfluss im Aussendienst.

Wenn der Auftrag angenommen wird, können bereits Kundendaten wie Ort, Maschineninformation und deren Geschichte oder die gewünschten Dienstleistungen angezeigt werden. Es wird ein Mobilfunksystem eingerichtet, um dem Vertriebsmitarbeiter die erforderlichen Daten zur VerfÃ?gung zu stellen. Dabei werden die einzelnen Produkte mit den nötigen Detailinformationen versehen. Es bietet Einblick in die Geschichte von Kunden und Maschinen, die Direktbestellung von Einzelteilen und die Erfassung des Monteurberichts, erleichtert durch die Verwendung von Codes.

Durch die Kapazitätslokalisierung wird eine deutliche Produktivitätssteigerung in der Terminierung und im Service erreicht. Durch die Vermeidung von Medienbrüchen im Prozess wird die Auftragsabwicklung und -nachbereitung effizientere und qualitativ bessere Abläufe ermöglichen. Das integrierte Field Service Management Systems umfasst mehrere Module. Die ausgewählten Routenplanungs- und Terminierungsfunktionen können in ein bestehendes ERPSystem integriert werden.

Das Verfahren zur Wahl und EinfÃ??hrung eines Verfahrens wird in fÃ?nf Bausteinen durchgefÃ?hrt. Abhängig von der Betriebssituation und der Konzeption des After-Sales (z.B. Zusammenarbeit mit Fremddienstleistern ) können verschiedene Prozessgebiete relevan. Auf Basis der Prozesse und Bauwerke wird der Leistungsumfang der Anlagen vergegenständlicht und das Pflichtenheft aufgesetzt. Die Implementierung von Außendienstmanagementsystemen kann sowohl im Innen- als auch im Außenvertrieb ein erhebliches Potenzial entfalten:

Steigerung der Produktivität: Durch die automatisierte Zuordnung geeigneter Mitarbeitender, die Vermeidung von Informationsstörungen und die Vereinheitlichung von Prozessen konnten bis zu 80% Effizienzsteigerungen in der Terminplanung und 16% im Aussendienst erzielt werden.

Die SAP Außendienst-Management-Software

Seien Sie langfristig konkurrenzfähig - durch absolute Offenheit und Steuerung Ihrer Service-Prozesse. Effizientes Abwickeln von Service- und Instandhaltungsaufträgen und Fehlfunktionen sowie deren Rückmeldung von Materialien oder Zeiten auf mobile Geräte. Unsere Field Service Management (FSM)-Lösung von Coresystems hilft Ihnen, dieses Zielvorhaben so schnell und unkompliziert wie nie zuvor aufzustellen. Und das ohne aufwändige Software-Implementierungen vor ort - ganz unkompliziert über die Wolke - fest und unkompliziert - auf allen Geräten.

Sie kontrollieren mit der Coreesystems Wolke alle wesentlichen Service-Prozesse, vereinheitlichen und rationalisieren Ihre Service-Prozesse und reduzieren Störungen und Ausfälle. Die FSM-Lösung von Coreesystems aus der Wolke ermöglicht es Ihnen, Ihre Service-Prozesse unternehmensweit zu rationalisieren und zu vereinheitlichen. Durch den einfachen Zugang zu integrierten Echtzeitinformationen aus allen Leistungsbereichen erhalten Sie eine transparente Darstellung Ihrer Leistungsqualität und eine verlässliche Grundlage für sichere, serviceorientierte Entscheide im Field Service Management.

Erfassung Ihrer Service-Daten, wo auch immer sie herkommen, an der richtigen Stelle und Verbesserung der Service-Zufriedenheit und Verständigung zwischen Service, Büro und Aussendienst. Binden Sie die wichtigen Daten aus Ihrem SAP-System auf die mobilen Endgeräte und vernetzen Sie Ihr Service-Team mit dem restlichen Unternehmen. - Bieten Sie Ihrem Service-Team Echtzeit-Informationen.

  • Erhöhen Sie Ihre Service-Effizienz und die Zufriedenheit Ihrer Kunden um mind. 20%. Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Helge Neitzel.
Auch interessant

Mehr zum Thema