Fiss Ski

Fisch-Ski

Infos über das Skigebiet Serfaus Fiss Ladis (Tirol) mit Pistenplan, Schneehöhen, Skiwetter, Skipasspreise, Testberichte und Webcams.....

Skilaufen in Österreich in Tirol

Österreichs größtes, vielfach ausgezeichnetes Familien-Skigebiet ist durch den Merger der Skistationen Sergej, Fiss und Ladis entstanden. Das reichhaltige Angebot an Abfahrten auf dem Höhenplateau über dem Obertiroler Innental ist für Einsteiger, Könner und die ganze Gastfamilie bestens gerüstet. Weite Abfahrten mit viel Carvingraum machen Ski- und Snowboardfahren in allen Leistungsstufen möglich - mit fantastischem Blick auf die beeindruckenden Bergwelten Tirols!

Den Snowboardern steht ein eigener Funpark und ein großes Freeridegebiet im österreichischen Schigebiet zur Verfuegung.

Ferien mit der ganzen Gastfamilie in Tirol

Im pittoresken Tiroler Land erwarten Sie im Herbst und Herbst unvergeßliche Augenblicke - optimal für Ihren Ferienaufenthalt! Entdecken Sie das Spezielle..... Köstliche Kulinarik, aufregende Abendevents, Adrenalinschübe und vieles mehr. Entdecken Sie das Spezielle..... Köstliche Kulinarik, aufregende Abendevents, Adrenalinschübe und vieles mehr. Entdecken Sie das Spezielle..... Köstliche Kulinarik, aufregende Abendevents, Adrenalinschübe und vieles mehr.

Schigebiet Ernst-Fiss-Ladis - Schifahren Ernst-Fiss-Ladis

Die Skiregion Ernst-Fiss-Ladis hat ihren Sitz in Ernst-Fiss-Ladis (Österreich, Tirol, Tyroler Oberland (Region), Landeck). Es gibt 198 Kilometer Abfahrten und 16 Kilometer Skipisten für Ski und Snowboard. Die Wintersportregion erstreckt sich auf einer Seehöhe von 1.200 bis 2.820 Metern. Auf einem Sonnenplateau über dem Südtiroler Unterinntal, eingerahmt von gewaltigen Dreitausendern, erstreckt sich das Schneesportgebiet von Ernst-Fiss-Ladis mit seinen drei alten Ortschaften.

Das Ski- und Snowboardfahren in der Region Serial-Fiss-Ladis verfügt über eine große Auswahl an ausgewogenen Pisten. WeiterlesenDas Schneesportgebiet der Gemeinde mit ihren drei alten Ortschaften befindet sich auf einem Sonnenplateau über dem Tyroler Unterinntal, eingerahmt von gewaltigen Dreitausendern. Das Ski- und Snowboardfahren in der Region Serial-Fiss-Ladis verfügt über eine große Auswahl an ausgewogenen Pisten. Auch das Schigebiet besticht durch seine erstaunliche Abwechslung, ein breites Spektrum an Aktivitäten für Familie und Kind sowie einige actiongeladene Erlebnisse.

Anmerkung: Die angegebenen Zeiten sind allgemeine Informationen aus dem Skiareal und können je nach externen Gegebenheiten, Werktagen, Schulferien und gesetzlichen Bestimmungen abweichen. Skigebietsnahe Stellen (Entfernung vom Stadtzentrum): '); OA_show('zone_11_ad_2'); document.write(' '); } document.write('); } document.write(')

Oberflächen - Fiss - Ladis - Ladis

Bodenhaftung, eine samtweiße Fläche - das ist kurz gesagt die Beschreibung des Zustands der Hänge in "Tirols Skidimension". Ermöglicht wird dies durch ein Pflegeprogramm auf höchstem Niveau, das die 214 Kilometer befahrenen Hänge Tag für Tag in Hochform versetzt. Damit Sie diesen weissen Wunschtraum in vollen Zügen genießen können, surren 68 Installationen (11 Gondel-, 16 Sessel-, 11 Schlepp-, 29 Förder- und 1 Dorflift) auf einer Höhe von 1.200 bis 2.820 Metern über dem Meeresspiegel, kraftvoll und von höchstem Fahrkomfort.

In Fiss hat die Gegend mit "Berta's Kinderland", der serfausischen "Kinderschneealm" und dem "Murmli-Park" inmitten von Serfaus das wohl perfekte Angebot für Winter für Familien mit Kleinkindern in den Bergen.

Mehr zum Thema