Fotos Speichern Online

Speichern Sie Fotos online

Speichern Sie Fotos online mit Picasa: Einrichten & Verwalten Im Verzeichnis der Dateien, die man als Einzelperson in keinem Falle verloren gehen möchte, steht die Bildersammlung (vielleicht noch mit der E-Mail-Mailbox) meist ganz oben. Für Einzelpersonen ist es eine unkomplizierte Möglichkeit, ihre Fotos online mit einem Service wie Picasa Web Alben (jetzt auch bekannt als Google+ Fotoalben) zu speichern.

Das hat den Vorzug, dass die Fotos an zwei Orten (im Online-Speicher und auf der heimischen Festplatte) abgelegt werden und den erfreulichen Begleiterscheinung der ständigen Bereitstellung der Fotos, ob auf der Straße oder bei Freundschaften, für spontane Diashows.

Das Einrichten von Picasa + Picasa Web Album ist im Grunde ganz simpel und wird im folgenden erläutert. Downloaden Sie Picasa von http://picasa.google.de/intl/de/ und installiere Picasa direkt vor Ort. Rufen Sie nach der Installierung Picasa auf und überlassen Sie Picasa die Suche nach Fotos. Nachdem Sie es installiert und gestartet haben, können Sie Ihre Fotokollektion in Picasa wiederfinden. Jetzt können Sie Ihre Fotos wie in diesem Beispiel online ausrichten.

Die Veränderungen im Albums werden ebenfalls automatisiert online übernommen. Für alle Alumni, die online zur Verfügung stehen sollen, muss diese Funktionalität freigeschaltet sein. Ihre Fotos sind auch mit iPhones und iPads erhältlich, z.B. mit der sehr hochwertigen Webalbensoftware (iTunes Store), oder via Android mit der Google+ App (Play Store).

Bei Webalben ist ein Offline-Speicher möglich, falls Sie ohne W-LAN zurechtkommen müssen.

Flirren, Drops, Facebook und Google+.

Immer noch ist es das am häufigsten genutzte Social Network der Welt, darüber gibt es keine Zweifel. Die meisten Entscheider beschließen, sich dagegen zu entschließen und ziehen es vor, einen anderen Dienst wie z. B. die Droboxe zu nutzen, die bereits in einem frühen Stadium einen automatisierten Kamera-Upload in ihrem System hatte. Doch wie werden unsere Fotos im Internet abgelegt und wie können wir die Fotos von der Firma selbst speichern?

Die Dropdown-Liste hat eine sehr übersichtliche Benutzeroberfläche und die Fähigkeit, individuelle Einzelbilder und Gallerien rasch und unkompliziert zu präsentieren. In Verbindung mit Flyr muss zunächst ein Gastpass angelegt werden, um Bildern für Empfänger ohne Yahoo-ID zur Verfügung zu stellen. Du kannst mit Hilfe von Google eine Verknüpfung herstellen, die auch außerhalb deiner Website funktioniert, aber nur für veröffentlichte oder mit allen deinen Freunden gemeinsam genutzte Alben. Die Verknüpfung ist nicht möglich.

Es kann kein Verweis auf einfachere Fotos oder Fotoalben mit eingeschränkter Sichtbarkeit erstellt werden. Mithilfe von Google+ können Sie Ihre Fotoalben oder einzelne Fotos ganz unkompliziert per E-Mail teilen. Unter den erwähnten Dropboxen ist dies am besten, da Sie nicht erst nach einer getLink-Funktion oder ähnlichem Ausschau halten müssen. Sie können aussprechen, was Sie wollen, in Sachen Usability können alle Provider von DS erlernen.

Deshalb sind wir besonders neugierig auf das Dropbox-Update für OS 7 - natürlich werden wir Sie auf dem neuesten Stand der Technik bringen. Ein automatischer Hochladen über eine Smartphone-App, auf Facebook Fotosynchronisierung oder Foto-Synchronisation oder Foto-Synchronisation bezeichnet, wird von allen außer der Firma Laurent angeboten. Nicht nur das, sie ermuntern dich auch mit Bonussen, immer mehr - vorzugsweise alle - Fotos online zu stellen.

Die Dropdown-Liste vergrößert den zur Verfügung stehenden Festplattenspeicher pro 500 MB hochgeladener Images um den gleichen Betrag bis zu einem Maximum von 3 GB. Für Filme und Fotos stehen sowieso 1 Terabyte zur Verfügung (normale Files können nicht abgespeichert werden), Google+ berechnet erst ab einer Grösse von 1 Terabyte aus dem eigenen Arbeitsspeicher. 048 x 1 Terabyte. 048 Pixel, ein wenig hinter dem Internet liegt die Firma mit einer Speichergrenze von 1 Terabyte.

Trotzdem: Privatbilder und Videofilme werden rasend schnell zum Viralisieren und ermöglichen die Umsetzung, darauf ist jeder Anbietende scharf. Wie schon gesagt, ist von den genannten Providern der bequemste Weg zu sein. Ob weil er als einer der Wegbereiter der Online-Speicherung angesehen wird oder weil er der einzige ist, der nicht zu einem großen Ganzen gehört, er sich also auf das Wesentlichste ausrichtet.

Die Dropdown-Liste ist "nur" ein Cloud-Speicher, alle anderen haben das gleiche Angebot wie einer von vielen anderen. Selbstverständlich können Fotos nicht nur auf die Plattform geladen werden - Sie können z.B. auch Ihre eigenen Flickr-Bilder speichern. Für die Funktionsflackern müssen Sie nun auf die Schaltfläche Menü klicken, die durch drei horizontale Punkte in der rechten unteren Bildschirmecke gekennzeichnet ist.

Mehr zum Thema