Google Cloud Kosten

Kosten der Google Cloud

Google Cloud Es handelt sich um eine Beta-Version der Servicenutzung. Dieses Feature ist nicht Gegenstand von SLAs oder Richtlinien und kann nicht rückwärtskompatibel geändert werden. Zur Zeit ist die Nutzung des Dienstes kostenfrei. Dieses Kapitel beschreibt die Kontingentsgrenzen für die Nutzung von Diensten. Vervollständigen Sie das Quota Request Form der Service Use API, um eine Anhebung der in diesem Handbuch aufgelisteten Quoten zu beantragen.

Preise | Netzwerk Service Tiers

Google Cloud

Derzeit werden neue Tarife für die Stufen Premium und Standard eingeführt. Die Preisfindung hat folgende Auswirkungen: Der neue Preis für die Standardebene ist ab der Beta-Version wirksam. Für Google Analytics ist die neue Preisfindung auf Premium-Ebene anwendbar. In der Beta-Version sind die bisherigen Tarife für ausgehende Zugriffe auf das Netz für das Premium-Level anwendbar.

Der Preis für die Network Services Tiers bezieht sich auf den abgehenden Datenverkehr von GCP ins Intranet. Bei der aktuellen zielorientierten Preisfindung für die Premium-Ebene werden wir sowohl die Quell- als auch die Ziel-Seite des Datenverkehrs einbeziehen, da die Kosten für den Netzwerkverkehr je nach der Distanz, die Ihr Datenverkehr über das Google-Netzwerk führt, unterschiedlich sein werden.

Dagegen wird der Datenverkehr auf Standardebene als quellbasiert betrachtet, da er kaum über das Google-Netzwerk übertragen wird. Netzwerk Service Tiers gliedert alle Staaten und Erdteile nach folgender Geolokalisierung: Die Preisangaben gelten pro GB eingereicht. Der Preis wird auf der Grundlage der Quell- und Zielgeolokalisierung des Datenverkehrs berechnet.

Der Preis für die Premium-Stufe wird von Google Analytics festgelegt. In der Beta-Version sind die bisherigen Tarife für ausgehende Zugriffe auf das Netz für das Premium-Level gültig. Bei den Preisen handelt es sich um pro GB, die übertragen wurden. Der Preis wird auf der Grundlage der Quellgeolokalisierung des Datenverkehrs berechnet. Der Preis für die Standardebene ist ab der Beta-Version gültig.

Für über 500 Terabyte wenden Sie sich bitte an den Verkauf, sobald Network Service Tiers generell zur Verfügung stehen. Das Verwenden der Standard- oder Premium-Stufe hat keinen Einfluss auf den Gesamtpreis von IP-Adressen, Instanz oder Durchleitungsregeln. Auf der Seite mit den Preisen für Rechenmaschinen können Sie die entsprechenden Tarife für diese Quellen einsehen.

Mehr zum Thema