Google Cloud Services

Cloud-Dienste von Google

IT-Arbeitslasten in der Google Cloud Platform (GCP) können für Komfort und Kosteneinsparungen sorgen. Die Google Cloud Region in Europa | Google Cloud Ab sofort ist die Cloud-Plattform in Deutschland verfügbar: Der Cloud Speichertransferdienst macht es einfach, Ihre Dateien von einem zentralen Datenzentrum oder der bisherigen Cloud nach GCP zu übertragen. "Die Cloud-Infrastruktur von Google, die erstklassig und auf die Bedürfnisse des Unternehmens zugeschnitten ist, sowie leistungsstarke Produkte wie die Google Kubernetes Engine und das Bekenntnis von Google zu Open-Source-Technologien kommen der RWE Digital sehr entgegen.

"Mit ihrer hervorragenden Performance und ihrer weltweiten Präsenz ist die Google Cloud die optimale Plattform für unser Online-Publisher. Die Google Cloud ist für uns ein führendes Analyse- und Lernprogramm und wir haben bereits früh erfolgreich mit der Google Cloud Vision API validierte Projekte abgeschlossen." "â??Google Cloud ist ein leistungsstarker Expansionspartner fÃ?r unser Start-up-Unternehmen und durch den Einsatz der Google Compute Engine zur Verwaltung unserer bestehenden Infratruktur können wir uns auf die Ent-wicklung und Vermarktentwicklung unserer mindmeister & MeisterTask-Produkte von Mindmeister spezialisierten.

Gratis Anleitungen und Quellen, die Ihnen helfen, mehr über die Google Cloud Platform zu erfahren und loszulegen.

Frequently Asked Questions | Gratis Google Cloud Platform Stage

Google Cloud

Der kostenfreie Google Cloud Platform Level gibt Ihnen die Gelegenheit, GCP kostenfrei zu lernen und zu verwenden. Es beinhaltet eine 12-monatige Probezeit mit einem Kredit von 300 US-Dollar und dem Angebot "Always Free". Die kostenfreie 300 US-Dollar Testversion für zwölf Monate ermöglicht es Ihnen, alle GCP-Produkte zu verwenden. Mit Ihrer Anmeldung bei der Google Cloud Platform beginnen Sie mit der Anmeldung zur Probe.

Um sich zu registrieren, melde dich an oder erstelle ein Google-Konto. In der Zeit Ihrer kostenfreien Probezeit wird Ihnen nichts in Rechnung gestellt. Die Kosten werden Ihnen in der Regel nicht in Rechnung gestellt. Die Kosten werden Ihnen in Rechnung gestellt. Die Kosten werden Ihnen in Rechnung gestellt. Für wen ist die kostenfreie Test-Phase nutzbar? Mit der kostenfreien Test-Phase wird die neue Kundenplattform einmalig eingeführt. Du warst noch nie ein bezahlter Gast der Google Cloud Platform.

Du hast dich noch nicht für die kostenfreie Demoversion registriert. Du hast die Verrechnung für dein Account über die Google Cloud Platform Console aufgesetzt. Geschäftskunden mit Rechnungslegung sind nicht zur Nutzung dieses kostenlosen Probeangebots ermächtigt. Wie sieht die kostenfreie Probephase aus? Du erhältst 300 US-Dollar Gutschrift, die du über einen Zeitraum von zwölf Monten für jedes Google Cloud Platform-Produkt verwenden kannst.

In der Erprobungsphase unterliegen einige Erzeugnisse gewissen Restriktionen. Anmerkung: Die kostenfreie Probeversion beinhaltet nicht die G Suite, die Google Maps Plattform und andere Google Cloud-Dienste, die nicht Teil der Google Cloud-Plattform sind. Eventuell gibt es dafür eigene freie Prüfprogramme. In welcher Weise läuft der Gratistest des Angebots "Immer kostenlos" ab?

Innerhalb der kostenfreien Probezeit haben Sie das Recht, die Kontingente "Immer kostenlos" zu nutzen. Der Gebrauch von "Immer kostenlos" wird nicht auf Ihr Kredit für kostenfreie Probeangebote angerechnet. In diesem Fall wird die Verwendung von "Immer kostenlos" nicht berücksichtigt. Zum Beispiel wird nur der Teil Ihrer Verwendung der App Engine, der die tägliche Quote für die freie Verwendung überschreitet, von Ihrem $300-Guthaben abgezogen.

Überschreitet Ihre Verwendung der App Engine nicht die tägliche Quote für die freie Verwendung, bleibt Ihre Applikation auch nach dem Ende der freien Probezeit aktiv. Darf ich das 300$ Guthaben für andere Google APIs nutzen? Du kannst das 300$ Guthaben für alle bezahlten Google APIs oder für alle Google Cloud Platform Dienste aufbrauchen.

Was sind die Nutzungsbestimmungen für die kostenfreie Probe? Um die kostenfreie GCP-Prüfung durchzuführen, müssen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die kostenfreie Prüfung und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Google Cloud-Plattform anerkennen. Was sind die Beschränkungen für kostenfreie Demoversionen? Als Teil der kostenfreien Probeversion sind die Ressourcen der Computermaschine wie folgt eingeschränkt: Ihr Entwicklungsprojekt darf bis zu 8 Cores (oder virtuellen CPUs) parallel verwenden.

Um mehr als 8 vCPUs auf einmal verwenden zu können, müssen Sie Ihr Benutzerkonto aktualisieren. Cloud-TPUs sind nicht Teil des Always Free Programms. Einige Maßnahmen sind während der kostenfreien Probezeit verboten. So dürfen Sie z. B. während Ihrer kostenfreien Probezeit nicht die Dienste der Google Cloud Platform verwenden, um Krypto-Währungen zu gewinnen.

Für weitere Beschränkungen lesen Sie bitte die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Gratisprobe und die Google Cloud-Plattform. Besteht ein Servicevertrag (SLA) für die freie Testperiode? Servicevereinbarungen (SLAs) gelten nicht während der Gratisprobe. Weil dieses Leistungsangebot dazu gedacht ist, Sie mit der Google Cloud Platform zu erproben und vertraut zu machen, sollten Sie während der Probezeit keine produktiven Anwendungen auf dem GCP ausprobieren.

Muß ich für die kostenfreie Probe etwas ausgeben? Am Ende Ihrer Probezeit wird Ihr Account "angehalten" und Sie haben die Gelegenheit, auf ein bezahltes Account zu wechseln. Nachdem Sie sich registriert haben, können Sie eine Zahlung von $0-1 von Google auf Ihrem Bankauszug vorfinden. Dies ist eine anstehende Autorisierungsanforderung zwischen dem Rechnungssystem von Google und der Hausbank, die Ihre Kredit-/Debitkarte ausgestellt hat.

Weshalb muss ich für die kostenfreie Testversion eine E-Mail-Adresse oder ein Kreditkarten- oder Bankkonto bereitstellen? Wenn Sie sich für die kostenfreie Testversion registrieren, werden Sie aufgefordert, Ihre Kreditkartendaten einzugeben. Deine Kreditkarte wird nur dann belastet, wenn du auf ein bezahltes Benutzerkonto aktualisierst. Zur Überprüfung, ob es sich um Ihr persönliches Benutzerkonto handele, tragen Sie die Kontonummer und die BLZ der Bank ein.

Nach dem Zufallsprinzip wird Google innerhalb von zwei bis drei Tagen einen kleinen, zufälligen Geldbetrag überweisen. Mit diesem Transferbetrag vervollständigen Sie nach Erhalt der Zahlung Ihre Anmeldung für die Gratis-Probe. ¿Wie lange hält die Gratis-Probe? Die Probezeit läuft nach 12 Monate oder nachdem Sie Ihr $300-Guthaben verbraucht haben.

Der Restbetrag und die Tage werden oben in der Google Cloud Platform Console eingeblendet. Was ist der beste Weg, um mit der Google Cloud Platform zu beginnen? Im Abschnitt Erste Schritte mit der Google Cloud-Plattform findest du Tutorials, Kurzbedienungsanleitungen und andere Hilfsmittel, die dir den Start erleichtern. In diesem Abschnitt findest du einige Beispiele. ¿Wie leicht ist die Migration auf die Google Cloud Platform?

Mit der Google Cloud Platform stehen Werkzeuge zur Verfügung, um Akten, Fakten und Datensätze nach GCP zu übertragen. Was ist die Regel, die für mich während der kostenfreien 12-monatigen Probezeit gültig ist, wenn ich mich vorher für die kostenfreie 60-tägige Probezeit angemeldet habe? Bei allen kostenfreien Testaccounts, die am 9. Mai 2017 aktiviert wurden, wurde die Testzeit um 305 Tage erweitert.

Besitzer von Gratis-Probenkonten, die am 9. Mai 2017 nicht aktiv waren, können die Produkte "Always Free" verwenden. Darf ich meine Testversion stornieren? Du kannst die kostenfreie Testversion ohne weitere Maßnahmen kündigen. Deine Testperiode endet nach zwölf Monate von selbst. Waehrend der kostenfreien Probezeit werden Ihnen keine Gebuehren in Rechnung gestellt, es sei denn, Sie aktualisieren auf ein bezahltes Payback.

Wie verhält es sich, wenn meine Gratis-Testversion ausläuft? Am Ende der freien Probezeit werden die von Ihnen in dieser Zeit angelegten Resourcen angehalten. Diese können jedoch innerhalb von 30 Tagen zurückgesetzt werden, wenn Sie auf ein bezahltes Benutzerkonto wechseln. Während dieser 30-tägigen Frist können Sie sich auch an den Google Billing Support wenden, um Ihre in anderen Google GCP-Diensten (außer der Computermaschine ) gespeicherten Informationen zu übertragen.

In der Regel sind Ihre Angaben und Informationen nach 30 Tagen nicht mehr vorhanden, auch wenn Sie ein Update durchführen. Hinweis: Da es keine automatische Methode zum Export von Informationen aus der Computing Engine gibt, sind Sie für den Export aller in der Computing Engine gespeicherten Informationen vor Ablauf Ihrer freien Probezeit zuständig. Wie sieht ein Abrechnungskonto aus und wie läuft es in der freien Probezeit ab?

Sobald Sie Ihre Gratis-Testversion beginnen, wird Google ein Abrechnungskonto für Sie erstellen und diesem $300 gutschreiben. Credits für Gratistests werden dem ersten von Ihnen erstellten Abrechnungskonto gutgeschrieben. In diesem Fall werden die Credits für Gratistests aufgeladen. Haben Sie ein Objekt einem anderen Rechnungkonto zugewiesen, wird das entsprechende Rechnungkonto mit der Gesamtnutzung aus dem Objektbelast.

Mit der Gutschrift Ihrer freien Testperiode wird es keine Einigung geben. Wie Sie prüfen können, welches Rechnungkonto das Gutschriftguthaben aus Ihrem Gratis-Testzeitraum hat: Rufen Sie die Google Cloud Platform Console auf der Website "Accounting" auf. Auf dem Rechnungkonto mit dem Haben-Saldo der freien Probephase erscheint der Hinweis "Kostenlose Testversion" unterhalb des Bereichs "Credits".

Informationen darüber, wie Sie ein Buchhaltungsprojekt für die freie Testperiode auf Ihr Rechnungkonto übertragen, finden Sie unter Buchhaltungseinstellungen für ein Buchhaltungsprojekt anpassen. Wie verhält es sich, wenn ich mein ganzes Kreditvolumen für die Gratisprobe verbraucht habe? Falls Sie Ihr $300-Guthaben vor dem Ende der 12-monatigen Laufzeit verbrauchen, läuft Ihre Gratisprobe zu diesem Termin ab und Ihr Account wird inaktiv.

Deine Kreditkarte wird nur dann belastet, wenn du dich für ein Upgrading auf ein bezahltes Benutzerkonto entscheidest. Werde ich während der Probezeit irgendwelche Bankauszüge oder Fakturen bekommen? In der Probezeit erhältst du zu jedem Monatsbeginn eine Abrechnung, aus der hervorgeht, wie viel von deinem 300 $-Guthaben du im Vormonat verwendet hast.

Nach Ablauf Ihrer Probezeit können Sie eine Meldung über die Kündigung Ihres Kontos aufgeben. Was kostet es mich nach der kostenfreien Probezeit? Verwenden Sie die nachfolgenden Tools, um die Gesamtkosten für die Verwendung der Google Cloud Platform zu schätzen: Preiskalkulator: Wenn Sie eine Idee davon haben, welche GCP-Dienste Sie für Ihre Anwendung benötigen, können Sie mit dem Preiskalkulator die monatlichen Umstellungskosten für ein bezahltes Benutzerkonto berechnen.

Auf dieser Website finden Sie alle Informationen über die anfallenden Gebühren für die Verwendung von GCP-Produkten. Preisvergleichsrechner: Wenn Sie den Wechsel von Amazon Web Services zu GCP in Betracht ziehen, können Sie mit diesem Taschenrechner Ihr Einsparpotenzial errechnen. Wofür steht ein Upgraden des Abrechnungskontos und was ist es, wenn ich mein Benutzerkonto aktualisiere?

Eine Rechnungskonten mit Upgrades sind Rechnungskonten, von denen Belastungen vorgenommen werden, wenn die Inanspruchnahme den Saldo auf dem Account überschreitet. Beim Aktualisieren eines Kontos wird dein Account in ein bezahltes umgestellt. Bei dem Abrechnungskonto, das bei der Anmeldung zur kostenlosen Testversion angelegt wurde, handelt es sich nicht um ein bezahltes Konto. In diesem Fall handelt es sich um ein bezahltes.

Das heißt, dass wir die angegebene Zahlungsmethode nicht für eine Verwendung verwenden werden, die Ihr Kreditguthaben übersteigt. Damit dein Account nach Ablauf der Probezeit nicht versehentlich Gebühren ansammelt, wird dein Account suspendiert. Auf dieser Seite findest du Anweisungen, wie du dein Benutzerkonto aktualisieren kannst.

¿Wie kann ich mein Benutzerkonto auf ein bezahltes Benutzerkonto aktualisieren? Mit der Google Cloud Platform Console können Sie Ihr Gratiskonto in ein bezahltes Benutzerkonto verwandeln. Klicke auf die Taste Aktualisieren oben auf der Seit. Falls das Aktualisieren nicht erscheint, klicke oben auf Free Trial Stat. oben auf der Seite auf.

Der Bildschirm für die Aktualisierung wird eingeblendet. Hinweis: Wenn Sie Ihr Account aktualisieren, wird Ihnen nach Nutzung oder Ablauf des Freigeldes eine automatische Abrechnung durchgeführt, je nachdem, was zuerst eintrifft. Sie können ein Abrechnungskonto in der Google Cloud Platform Console anlegen oder auflösen.

Die Deaktivierung der Rechnungsstellung für Ihr Benutzerkonto ermöglicht es Ihnen nicht, Ressourcen der Google Cloud Platform zu deaktivieren, die sonst von Ihrem 300 US-Dollar-Guthaben abgebucht werden würden. Wie sieht es mit meinem Gratis-Testguthaben aus, wenn ich vor dem Ende der 12-monatigen Probezeit ein Update durchführe? Falls Sie vor Ende der 12-monatigen Probezeit auf ein bezahltes Spielerkonto wechseln, bleibt der Saldo Ihrer ursprünglich 300 $ auf Ihrem Spielerkonto.

Dieser Kredit läuft nach zwölf Monate ab dem Datum, an dem Ihre Gratisprobe periode abläuft. Sämtliche Kosten, die zwischen dem Update und dem Ende der Probezeit entstehen, werden von Ihrem Konto abgebucht. Als Standardabrechnungsmethode wird die E-Mail-Adresse oder das Bankkonto verwendet, die Sie bei der Anmeldung zur kostenfreien Testversion festgelegt haben.

Du kannst die mit deinem Account verknüpfte Zahlungsweise für dein Account zu jeder Zeit abändern. ¿Wie kann ich die Zahlungsweise für mein Benutzerkonto umstellen? Was sind die Bedingungen für die Inanspruchnahme von " Always free " Angeboten? Du hast keinen individuellen Arbeitsvertrag mit Google oder eine festgelegte Gesamtpreisliste mit Google. Du hast ein Abrechnungskonto mit Aufrüstung. Dein Account ist in Ordnung.

Wir weisen darauf hin, dass jede Inanspruchnahme der oben aufgeführten Dienstleistungen vor dem 11. Mai 2017 zu den Standardtarifen berechnet wird. Die vor dem Stichtag der kostenlosen Verwendung vor dem Stichtag haben sich nicht geändert. Jede über die "Always free"-Quoten hinausgehende Verwendung wird mit den Standardtarifen abrechnet.

Für die Kostensenkung können Sie über die Google Cloud Platform Console Kostenvoranschläge und Mitteilungen einrichten. Computermotor und Cloud-Speicher können im Zuge des "Always free"-Angebots in den Gebieten us-east1, us-west1 und us-central1 eingesetzt werden. Als Teil Ihrer montätlichen Cloud-Speicherquote können Sie z. B. 5 GB regionalen Speicher in us-central1 oder 2 GB in us-central1 und 3 GB in us-west1 einnehmen.

Die Offerte erlischt nicht, aber Google behÃ?lt sich das Recht vor, die Offerte zu Ã?ndern, z.B. durch Ãnderung oder Aufhebung der Nutzungsquoten mit einer Frist von 30 Tagen. Darf ich Always Free verwenden, wenn ich für andere Dienste der Google Cloud Platform bezahlen möchte? Werden ungenutzte Nutzungen auf die folgenden Monate übergehen?

Darf ich während der Gratisprobe das Angebot "Immer kostenlos" ausnutzen? Während der zwölf Monate dauernden Probezeit können Sie das Angebot "Immer kostenlos" nützen. Eine Verrechnung der Inanspruchnahme des Angebots "Immer kostenlos" mit der Guthabengutschrift für die kostenlose Probezeit findet nicht statt. Welche Einschränkungen gibt es für die Verwendung von "Always free"? Du kannst deinen Ressourcenverbrauch aus der freien Quote auf beliebig viele Projekte deiner Wahl unterteilen.

"Always Free" bezieht sich nicht auf Premium-Betriebssystemlizenzen oder Google Cloud Platform Marketplace-Produkte. Premium-Lizenzen und Cloud-Launcher-Produkte können Sie in Kombination mit Ihrer "Always Free"-Ressource verwenden. Jede über das "Always Free"-Angebot hinausgehende Verwendung der Computermaschine und zusätzliche Nutzungsentgelte für GCP Marketplace- und Premium-Betriebssystemlizenzen werden jedoch zu den Standardtarifen berechnet.

Die freie Nutzungsquote für f1-micro-Instanzen korrespondiert mit der Gesamtstundenzahl des laufenden Vormonats. Bei der kostenlosen Benutzung der Installation erhältst du für diesen Zeitraum 744 Std.. Das bedeutet, dass Sie im Aprils 720 Std. freie f1-micro Benutzung haben. Inwiefern arbeitet die Computermaschine "Always free" in Kombination mit Preisnachlässen für den Dauerbetrieb?

Im Falle von f1-micro-Instanzen erhältst du keine Ermäßigungen für die Dauerbenutzung auf deine "Always Free"-Nutzung. Die Höhe des Dauerbenutzungsrabatts, den Sie bekommen, wird um höchstens eine abgeleiteten Instanzen pro Kalendermonat gekürzt. ¿Wie kann ich die Inanspruchnahme des Dienstes "Immer kostenlos" einstellen? Sie können Ihre Resourcen ganz unkompliziert aus der Google Cloud Platform Console auslagern.

¿Wie bekomme ich Unterstützung während der Gratis-Probe? Falls Sie weitere Informationen zur kostenfreien Testversion haben, können Sie die Fehlersuche der Google Cloud Platform kostenlos nutzen, um nach Lösungen zu suchen. Dokumentation der Google Cloud Platform: Weitere Informationen zu den Produkten der Google Cloud Platform und deren Einsatz. Community-Foren der Google Cloud Platform: Stelle anderen Nutzern der Google Cloud Platform eine Frage.

Hilfe zur Google Cloud-Plattform: Hier findest du die Antwort auf die häufigsten gestellten Aufgaben rund um GCP. Unterstützung für die Rechnungsstellung der Google Cloud Platform: Stelle Rechnungsfragen oder melde ein Rechnungsproblem der Google Cloud Platform. Erhalte ich während der kostenfreien Probezeit einen umfangreicheren Service? Falls Sie während der kostenfreien Probezeit vollen Unterstützung benötigen, können Sie bezahlten Unterstützung für die Google Cloud Platform nachfragen.

Der Silver Level Kundendienst kann mit einem Teil Ihres 300 $ Guthabens erworben werden: In der Google Cloud Platform Console öffnen Sie die Supporteinstellungen. Die Entwicklergemeinschaft, die die Google Cloud Platform nutzt, ist aktiv. Neben dem gemeinsamen Tag Google-Cloud-Plattform gibt es für gewisse Techniken eigene Tag. Auflistung der empfohlenen Begriffe in der Google Cloud Platform Help unter Join a Google Cloud Platform Communitys.

Auflistung der empfohlenen Begriffe in der Google Cloud Platform Help unter Join a Google Cloud Platform Community. Die Google Cloud Platform Community: Eine Community auf Google+, in der Sie sich über die aktuellsten Versionen der Google Cloud Platform informiert und nachfragen können. Jeder Kunde der Google Cloud Platform erhält einen Abrechnungsservice.

Auch interessant

Mehr zum Thema