Handwerkersoftware Shk test

Craftsman Software Shk Test

Praxis-Test der SHK-Software Deshalb hat die EDV-Arbeitsgruppe des SHK Nordrhein-Westfalen unter der Federführung von Alfred Jansenberger, Stellvertreter Geschäftsführer des Berufsverbandes, einen ausführlichen Praxis-Test der SHK-Software durchgeführt und die in einer SHK-Softwareübersicht zusammengefaßten Resultate. Nachdem die Prüfliste intern durchgearbeitet wurde, wurde in der Regel ein Praxis-Test unter eintägiger im Internet unter Räumlichkeiten des Berufsverbandes durchgeführt.

Jetzt waren die Prüfer des Berufsverbandes an der Reihe, die gemeinsam für die Handwerksunternehmer mit großer Erfahrung im Umgang mit der EDV unter Prüfer standen. Dabei wurden die verschiedenen Softwarebereiche, von der Masterdatenverwaltung über über die Angebots- und Rechnungserstellung bis hin zu Kundenservice und Instandhaltung, intensiv untersucht. Es waren lange Tage, einige Zimmer mussten wieder auf der schnellen für eine weitere Übernachtung verlängert werden, aber am Ende hatte sich die Mühe für doch alle Mitwirkenden wert.

In einer solchen Softwareübersicht werden neue Topics, wie z.B. die Digitalarchivierung, MDE oder E-Mail und Telephonie, Einführung in das Kunsthandwerk und müssen in einer solchen Softwareübersicht zu werden. Zur Formulierung dieser Aufgabenstellung an bewältigen, ohne den Zeitaufwand an überdehnen, entschied sich die Arbeitsgruppe zu einem Kriterium für diese Bandbreiten, um die Antwort jedoch als Selbstinformation der Softwarehäuser zu ordnen und diese Argumente nur an eine Stichprobe wie Ã?berprüfung mit dem Test zu übermitteln.

Mit dem Resultat zufrieden: Alfred Jansenberger, Stellvertreter Geschäftsführer Business Administration, und Anna Fries, Projektleiterin Shka@net. Die SHK-Branche ist heute ein sehr komplexes Projekt, das mit den simplen Fakturierungsprogrammen von vor 10 Jahren nichts mehr zu tun hat. Dies mag zum einen an der teilweise aufwändigen Bedienung von ï nach dem Leitspruch ï mit dem Progamm alles geht viel rascher, es braucht nur länger ?, zum anderen aber auch an der niedrigen Investitionsbereitschaft der Handarbeit.

Es gibt hier viel zu tun ? für die Benutzer, die Software-Hersteller und auch für die Consultants von Fachverbände. der Firma. Dies ermöglicht eine rasche Anpassung und Ergänzung der SHK-Softwareübersicht. Auch hier gibt es keine Platzbeschränkung, so dass sich weitere interessante Topics rund um das Themengebiet SHK-Software präsentiert ergeben können. Den SHK-Software-Treff über können Sie unter der Internet-Adresse des Berufsverbandes www.fvshk-nrw.de. aufsuchen.

In der Rubrik SHK-Software stehen Ihnen die aktuellsten Resultate des Praxistests ? inkl. Erläuterungen zu den individuellen Auswahlkriterien für das Betrachten und Herunterladen sowie nützliche Hinweise zu den teilnehmenden Softwarehäusern und deren Produkte zur Verfügung. Der Zugriff für ist bis zum Ende von März für alle Benutzer von zugänglich kostenlos.

Mehr zum Thema