Hardware Bestenliste

Beste Hardware-Liste

Beste Hardware: Beste Listen und Tests für Grafikkarten, CPUs, Mainboards, RAM, Gehäuse, LCDs, SSDs, Festplatten, Notebooks und Netzteile. Hier sind die besten Hardwarekomponenten übersichtlich aufgelistet. Tunen für Windows, Hardware und mehr. Willkommen in der Rubrik "Hardware". Erfahren Sie mehr über die besten IT-Lösungen für den Mittelstand.

Beste Liste - Die besten Hardware-Lösungen

Wir begrüßen Sie in der Rubrik "Hardware". Die Firma Forumslabs (formlabs.com/en), Entwicklerin und Herstellerin von leistungsstarken und einfach zu bedienenden 3D-Drucksystemen, gab heute ihre Zusammenarbeit mit Gesswein bekannt, einem weltweit tätigen Unternehmen für Produktionslösungen für die Schmuckindustrie. Diese beiden Maßnahmen veranschaulichen das zunehmende Interesse von FORMLAB an der Herstellung von Schmuck. "â??Seit der MarkteinfÃ?hrung unseres gieÃ?baren synthetischen Harzes im Jahr 2014 hat das Produkt fÃ?r eine Vielzahl von Schmuckanwendungen an Relevanz gewonnenâ??, sagt Dávid Lakatos, Produktionsmanager bei Form Labors.

Wir haben bei der Entwicklung unseres Gießharzes die Rückmeldungen vieler unserer Abnehmer einbezogen und die Eigenschaften weiterentwickelt, die für Schmuckfachleute besonders wertvoll sind. "Das neue Gießharz hat ein wachsähnliches Aussehen, das die Prüfung und Aufbereitung von Druckteilen erheblich erleichtert. Bei diesem Werkstoff kann folgendes erreicht werden:

  • Hervorragende Oberflächenqualität: Minimale Reparaturarbeiten vor dem Gießen, schnelleres Finish und weniger Metallverluste durch glattere Flächen Das neue gießbare synthetische Harz verbrennt ebenfalls einwandfrei und erzeugt beeindruckend schöne, verarbeitungsfertige Bauteile.

Neben der Umformulierung des gießbaren Harzes hat die Firma Formenbau die Formen 2 um feine Details ergänzt, die eigens für den Druck empfindlicher Juweliermodelle konzipiert wurden. Die für alle Schichtstärken des gießbaren Kunststoffes optimierten Druckstufen ermöglichen erhebliche Geschwindigkeits- und Qualitätschancen bei der Produktion von anspruchsvollen Schmuckstücken. Um der steigenden Nachfragesituation in der Schmuckindustrie gerecht zu werden, gab Formabs heute auch eine Distributionspartnerschaft mit dem weltweit tätigen Anbieter von Lösungen Gesswein bekannt.

"3D-Drucke spielen bereits eine wichtige Funktion in der Schmuckindustrie", sagt Luke Winston, Sales Manager bei Ford. "Die revolutionäre Neuentwicklung gewinnt dank der hohen Leistung und dem günstigen Preis von Formular 2 für Privat- und Firmenkunden an Dynamik und wird sich in der ganzen Industrie widerspiegeln, vom einzelnen Gestalter bis zur luxuriösen Marke.

Deshalb haben wir einen Kooperationspartner gefunden, den die Schmuckindustrie kannte und dem sie vertrauen kann. Die über hundertjährige Erfahrung in der Branche macht uns zum idealen Ansprechpartner, um gemeinsam mit ihm die Schmuckindustrie in das beginnende XXI Jahrhunderts zu führen. "â??Die Zusammenarbeit mit der Firma Formulabs verleiht dem Produktsortiment von Gresswein eine neue und aufregende Ausstrahlung.

Wir können jetzt bezahlbare, hochentwickelte 3D-Drucker wie Formular 2 für diejenigen bieten, die in diese vielversprechende, zukunftsweisende und flexible Technik eintreten wollen", sagt Scot Petrillo, Vertriebsdirektor bei Gesswein. "â??Als Pionier im Desktop-3D-Druck ist das Unternehmen bestens positioniert, um uns dabei zu unterstÃ?tzen, uns in diesem Umfeld zu etablieren. Formabs entwickelte die fÃ?hrende 3D-Drucktechnologie fÃ?r die Schmuckindustrie.

Aus diesem Grund sind wir sehr erfreut über unsere Zusammenarbeit mit der Firma FORMLAB S und würden uns auf eine Zusammenarbeit bei der Veränderung der Schmuckbranche in den nächsten Jahren beibehalten! "Von Top-Schmuckdesignern wie Sarah Graham und Luxury Designern wie John Brevard bis hin zur Online-Plattform mit individuellen Schmuck-Unikaten sind Formlabs-Drucker und -Werkstoffe zu unverzichtbaren Werkzeugen für Innovationen im Schmuckerzeug.

Informieren Sie sich über die neue Gießharz- und Schmuckverarbeitung mit 3D-Druckern und Materialien von Form-lab.

Mehr zum Thema