Helpdesk Wiki

Hotline-Wiki für Helpdesks

Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache "Helpdesk": Mit einem Wiki erhalten Sie schnellen Zugriff auf Produktwissen und Problemlösungen. IT.Services erwartet mit dem Helpdesk-System OTRS, dass die Bearbeitung von Serviceanfragen erleichtert wird.

Vodafone Kabel Helpdesk

Im Helpdesk finden Sie eine Vielzahl von Artikeln mit Tips, Fachinformationen und Hintergründen. Seitdem ist der nicht offizielle Kabelhotline von Wodafone als KDG Helpdesk am 22. März 2006 in Betrieb gegangen, kontinuierlich gewachsen und ist heute eine der bedeutendsten Websites für Auskünfte über Wodafoneabel Deutschland. Seit dem 29. August werden die beiden in China ansässigen Kanäle PCNE und NTD Fernseher von der Firma Wodafone im Time-Sharing-Modus (PCNE 6-20, NTD Fernseher 20-6 Uhr) gespeist.

Das wird auf dem ehemaligen 24h-Platz von PCNE hervorgehoben. Seit heute hat die Firma Wodafone Deutschland einige Veränderungen im Fernseh- und Hörfunkangebot vorgenommen. Somit wurde der Melodie TV-Kanal wieder mit E29 / 538MHz verbunden. Darüber hinaus werden die Radiostationen ERF und JAM UKW, Klassisches Radio und RTL seit heute in unverschlüsselter Form ausgestrahlt; bisher konnten sie nur mit einer Smart Card empfangen werden.

Die Angebote RTL Crime und RTL Passion sind auf Sky nicht mehr verfügbar. Sowohl diese beiden Kanäle als auch RTL Crime sind seit einiger Zeit Teil des High Definition Premiumpakets von VA. Allerdings ist RTL Leidenschaft im Vodafone-Kabel zunächst nicht mehr zu erkennen. Von 3.4. 2014 bis 12.6. 2018 waren CNBC Europe und Sky News International im Timeshare tätig.

Aber Tunesien 1 und der Osten schicken seit heute Nachrichten im Zeitteil. Ab sofort kann die Firma Wodafone Kabeln Deutschland einen Upload-Booster buchen, der die maximal mögliche Upstream-Bandbreite am Anschluß auf 50 Mbit/s erhöht. Der Upload-Booster steht allen Internet-Kunden von Wodafone Kabeln Deutschland zur Verfügung, die derzeit eine Download-Rate von 100, 200 oder 400 Mbit/s buchen. Er kostet 2,99 pro Jahr.

ARD und ZDF bezahlen laut Jahresbericht der englischen Konzernmutter Wodafone Group eine Einspeisevergütung von 100 Mio. EUR für die Jahre seit 2013 zurück. In der vergangenen Wochen wurde bekannt gegeben, dass Units von der ARD 31,2 Mio. EUR erhalten würden. Damit unsere Nutzer noch einmal Gelegenheit haben, über Kabelthemen und TV-Themen zu sprechen, haben wir eine öffentlich-rechtliche Telegrammgruppe gegründet.

In der vergangenen Handelswoche hat Wodafone nun eine Vereinbarung mit Liberty Global über den Erwerb von Unitymedia getroffen. Zudem würde das Leitungsnetz der früheren Post nach mehr als 20 Jahren wieder unter einem Dach vereint. Zusätzlich zur Übernahme von Unitymedia wurden weitere Eigentümerwechsel beschlossen, wie beispielsweise die früheren Liberty-Netzwerke in Tschechien, Ungarn und Rumänien, die ebenfalls in die Hände von Voodafone gelangen werden.

Laut Insiderinformationen sind die Verhandlungen zwischen Wodafone und Liberty Global so weit gediehen, dass eine Vereinbarung für nächste Wochen erwartet wird. Auf diese Weise könnte Wodafone Unitymedia und andere osteuropäische Kabelnetzbetreiber für geschätzte 16,5 Milliarden EUR erwerben. Nach einer erfolgreichen Akquisition konnte Unitymedia nun mit der Firma Wodafone zusammengelegt werden und so eine landesweite Kabelgruppe bilden.

Die Unternehmen Vitafone Cable Deutschland und Unitymedia stehen nicht im Wettbewerb um die Verbraucher, da sich ihre Netzwerke nicht überschneiden. Der WDR 2 (Bielefeld) wurde heute im Kabelverbund von WDR Deutschland auf 626 MHZ geschaltet. Es ist neben dem WDR 2 (Köln) die zweite regionale Version des WDR 2, die bei der Firma WDR 2 in das Stromkabel gespeist wird.

Das Unternehmen hat heute ONE TV, DSFinfo DS, Gesundheitsfernsehen und eoTV sowie die Radiostationen NDR Blue, NDR Plus, BR Heimat, Antenne Saar, Bremen Next und UnserDing gestartet. Heute wurden der Infokanal von Wodafone und WTV4 (Infokarte) im Austausch ausgeschaltet, wobei PCNE nun 24 Std. gefüttert wird (früher im Time-Sharing mit WTV4).

ARD und ZDF haben sich nach mehr als fünf Jahren Auseinandersetzung um die Einspeisevergütung im Schienennetz nun mit der Firma Wodafone über neue Aufträge einig. Dazu werden in Kürze die Kanäle ONE High Definition, Tagesschau 24 High Definition und SDFinfo High Definition landesweit an das Kabel-Netzwerk von Wodafone angeschlossen. Zudem wird das SR Fernseher HDR voraussichtlich nur vor Ort im Saarland ausgestrahlt.

Die Parteien haben sich auch auf den Fernsehsender ARD-alpha DS verständigt, der zu seinem Start unmittelbar in das Kabelnetz gespeist werden soll. Darüber hinaus werden nach einer Senderliste von Kabeln Deutschland auch sieben neue öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalten ausgestrahlt, und zwar Antenne Saar, Bremen Next, BR Heimat, NDR Blue, NDR Plus, UnserDing und WDR VERA.

Die neuen Aufträge für VoD beinhalten auch die Integration der ARD- und ZDF-Mediatheken in das Leistungsangebot von Wodafone Deutschland. Ab heute wird die neue Firmwareserie OS 6.87 auf der Home Box 3 von Wodafone Deutschland ("FRITZ! Box 6490") eingeführt. Mit den beiden Kanälen isIN Kinofilme Türk und isIN GURM aus dem Pay-TV-Paket Türkei ist das Programm bei der Firma Wodafone Kabeln Deutschland seit dem gestrigen Tag nicht mehr verfügbar.

Die SD-Versionen dieser Kanäle wurden über Satelliten ausgeschaltet und werden nur in der Form von High Definition übertragen. Ob die Firma Vitafone Deutschland nun von Festplatte auf SD herunterskalieren oder die Kanäle aus dem Lieferumfang entfernen wird, ist noch offen. UPDATE: Seit dem 28.03.2018 können die beiden Transmitter bei der Firma Wodafone Cable Deutschland wieder angefragt werden, da nun ein anderer Feed verwendet wird.

Zuvor wurden Khatereh-TV und orientalisches Fernsehen von der Firma Wodafone Kabeln Deutschland als Time-Sharing eingeblendet. Ab dem 17.09.2017 war anstelle von Khatereh-TV nur noch eine Infokarte von Wodafone zu besichtigen, weshalb Orientfernsehen nun den ganzen Tag gefüttert wird. Seit heute versorgt die Firma Wodafone Deutschland auch die lokalen RTL-Fenster um 18.00 Uhr in High Definition.

Das übliche RTL-Programm, derzeit das Programm "Explosiv", kann in diesen Ländern während des lokalen Fensters nicht mehr empfangen werden. In der Zeit vom 10. bis 15. Januar wird E-Sport 1 als unverschlüsseltes HD-Produkt bei der Firma E-Sport Deutschland erhältlich sein. Unitymedia wird neben TLC und TLC auch die 3-5 HDR der Firma E. S. 3-5 HDR in unverschlüsselter Form anbieten.

Für die Anmeldung in den beiden Kundenportalen (MeinVodafone und MeinKabel) sowie die Verwaltung von Kabeln und Mobilfunkverträgen benötigen Sie ab dem Stichtag nur noch einen Usernamen und ein Kennwort. Die Kanäle Sky Sports Bundesliga UHD und Sky Sports UHD werden in der am 30. Januar 2018 endenden Dunkelheit an die Firma Wodafone Kabeln Deutschland übertragen.

Aus diesem Grund werden die HD-Kanäle NATOGeo Wilde HLD, Sky 1 HLD und Sky Cinema Hits HLD auf andere Programme umgeleitet. Bei den Netzwerken, in denen Sonnenschein direkt in analoger Form empfangen werden konnte, wurde das Fernsehprogramm ausgeschaltet. Aufgrund des Konflikts mit ARD/ZDF (Vodafone) hat cable Deutschland seit 2013 die Klangqualität auf Plattformstandard gesenkt und auch die zusätzlichen Radioprogramme RDS und RSS gestrichen.

Das Unternehmen startet ab dem Frühjahr 2018 mit der Ausschaltung analoger TV- und Hörfunkprogramme im ganzen Kable. Darüber hinaus werden gleichzeitig auch die Frequenz der Digitalkanäle und der Internetabgänge angepaßt. Ab sofort kann die Firma Wodafone Deutschland MTV in SD auf 426 MHz und die Firma Wodafone auf 658 MHz empfangen.

Die Firma Wodafone hat ein besonderes DVB-C-Radio für weniger als 40 EUR bekannt gegeben. Vor der analogen Abschaltung am 9. Januar 2018 sollen den Kundinnen und Verbrauchern in der Modellregion Landshut und Dingsdorf die Geräte bereitstehen. Darüber hinaus können die Programme der Unternehmensgruppe proiebenSat. 1 nun auch in High Definition auf der GigaTV App empfangen werden.

An die Stelle des romanischen Fernsehens tritt heute das romanische Fernsehen, bei dem das romanische Fernsehen in SD nun zweimal in das Kabelfernsehen gespeist wird (auf 442 MHz durch die Firma Wodafone Deutschland und nun auf 386 MHz durch die Firma Sky).

Auch interessant

Mehr zum Thema