Hotel Asset Management

Management von Hotelanlagen

Vermögensdefinition: Der Begriff Asset kommt aus dem Englischen und bedeutet Reichtum. Das operative Management sollte von einem unabhängigen und spezialisierten Hotel Asset Management Berater begleitet werden (Ziel: Helikopterview). Die Vermögensverwaltung - was ist das? Wofür steht Asset Management? Vermögensdefinition: Der Ausdruck Vermögensgegenstand kommt aus dem Englischen und bezeichnet Reichtum.

Es steht für Asset Management und das Asset Management System, ein Management-System zur wertschöpfenden Berücksichtigung von Kapital. Weitere Informationen finden Sie unter Asset Management Real Estate. Aufgrund der florierenden Tourismusbranche (siehe Incoming-Tourismus in den populärsten Reiseländern) ist die Hotelbranche seit 2008 auch international erfolgreich.

Infolgedessen haben immer mehr Hotelunternehmen und Hotelketten ihre Liegenschaften veräußert und sich hauptsächlich auf den Betreib und das Management der Häuser verlassen. Durch die Gefährdung einer - noch - schwachen Bankenkonjunktur auf der ganzen Welt und die Übertreibung der MÃ??rkte rückt eine Umkehrung des Hotel-Managements in den Fokus. Damit ist das Real Estate und Asset Management wieder im Bewusstsein der Hotellerie.

Würden Hotelkonzerne heute mehr Hotellerie als Immobiliengesellschaften betreiben, könnte das "Asset Management Hotel" zum Schutz vor Gefährdungen wieder mehr zulegen. Lediglich Hotelbetriebe zu führen oder die Immobilie selbst zu verwalten, ist sicherlich kein Thema - der Weg zu einem verantwortungsvollen Management ist, wie immer, in der Regel in der Regel in der Mitte. Globale Player wie Accor und Rezidor sind zum Beispiel auf der Expo Reale - ein klares Indiz dafür, dass diese Konzerne das Asset Management im Immobiliensegment als Anlagekomponente weiter ausweiten.

Sehen Sie den Report von 2014: Hotelobjekte in Deutschland im Fokus der Anleger aufgrund des guten Revisionspark. Schlüsselzahlen Hotels Deutschland weltweit siehe'Hotelmarkt Deutschland' (Deutscher Hotelmarkt)

Hotelanlagenmanagement| PKF Hotelexperten

PKF Hotelexperten im Rahmen der Vermögensverwaltung sind auf die Bedürfnisse des Auftraggebers und der Anlageimmobilie abgestimmt. Es geht darum, das Risiko zu minimieren und den Cashflow, die Rentabilität und den Immobilienwert zu optimieren. Durch die Zusammenführung unserer Fachkenntnisse und Erfahrungen in den Themen Hotellerie, Operatorsuche, Branding, Vertragsverhandlung, Finanzierungen & Investments, Transaktionsabwicklung sowie Architekur & Design begleiten wir die Besitzer während des gesamten Investitionszyklus des Hotels.

Unser Leistungsspektrum erstreckt sich insbesondere auf die Bereiche

Mehr zum Thema