Icloud Speicher Erweitern Kostenlos

Kostenlose Erweiterung des Icloud-Speicherplatzes

Apfel ködert zum ersten Mal mit Testmonat mit | Apple & i Seit Jahren stellt Apple seinen Nutzern nur 5 Gigabyte freien Platz zur Verfügung. In Zukunft können sie vier Kalenderwochen lang ausprobieren, wie es sich anhört, mehr iCloud-Speicher zu haben. Im Vergleich zu Konkurrenzprodukten wie Google hat Apple bei der Vergabe von freiem Storage bisher bei seinen Verbrauchern gegeizt.

In der iCloud hat jeder Inhaber einer Apple ID exakt 5 Gigabyte ohne zusätzliche Kosten für Jahre und Tage erhalten - aber das ist alles. Dies muss dann z.B. für Backups von iOS-Geräten und für Daten auf der Online-Festplatte iCloud Drive ausreichend sein. Aber in den wenigsten FÃ?llen kommen Benutzer selten zurecht, was zu einem Mangel an Backups auf den Appleschen Rechnern fÃ?hrt - oder Benutzer sind zwangslÃ?ufig dazu angehalten, fÃ?r ein bezahltes iCloud Storage Upgrade zu zahlt.

Jetzt sollte es mindestens einen freien Testmonat des Services ab 1 EUR monatlicher Gebühr gibt. Apples cleverer Trick: Wenn das Sichern in der iCloud auf einem iPhone fehlschlägt, erscheint die Nachricht, dass Sie nicht genügend Speicherplatz dafür haben, aber Sie können beim Abschließen eines Abonnements "mehr als genug Platz" bekommen.

Diese ist " kostenlos für den ersten Lebensmonat ". Insbesondere wird das Einstiegspaket für diesen 1 EUR (in diesem Falle 1 USD) ausgeschrieben. Sie enthält 50 Gigabyte Speicherplatz. Wenn Ihnen das nicht ausreicht, können Sie 200 Gigabyte für 3 EUR oder 2 Terabyte für 10 EUR kaufen. Seltsamerweise werden diejenigen, die das iCloud-Speicherabonnement abonnieren, den Testmonat noch nicht sehen, und die Kampagne dürfte auch in Europa noch nicht gestartet sein.

Es ist eine Erinnerung an die Vorgehensweise, die Apple seit dem Start seines Services bei Apple Music verfolgt: Es gibt hier auch noch drei Monaten freien Zugang, was einem Warenwert von 30 EUR (10 EUR pro Monat) ausmacht. Manche Unternehmen bieten einen halbjährigen Streaming-Service kostenlos an.

Mehr zum Thema