Icloud was ist das

Cloud, was ist das hier?

¿Wie arbeitet iCloud? Die iCloud ist ein Cloud-Service von Apple. Im Folgenden erläutern wir Anfängern die Funktionalität und die Komponenten von iCloud. ¿Wie arbeitet iCloud? Im Rahmen eines Cloud-Service speichern wir unsere Daten (Textdokumente, Anschriften, E-Mails, Musik, etc.

) in einem Online-Repository. Den Anfängern erläutere ich in einem Film "What is iPod Match" die Funktion einer Wolke (ca. 0:20 bis 2:30 Minuten), bevor ich über die besonderen Eigenschaften von iPod touch spreche.

Was für Features hat mir die iCloud geboten? Zentrale Aufgabe der iCloud ist daher die Datenhaltung und -synchronisation (online). Der Anschluss an Applikationen und Funktionalitäten ist weitreichend. iCloud wird (auf Anfrage) eingesetzt für: und mehr. Bei einigen internen Programmen ermöglicht Apple den Zugriff über icloud.com: Wenn Sie mehr benötigen, können Sie es gegen eine jährliche Gebühr verlängern (z.B. auf den iOS-Geräten in den Optionen -> iCloud -> Memory -> Change storage plan).

Preise: Weitere Infos finden Sie in unserer Produktpräsentation der iCloud sowie auf der Seite des Herstellers.

Das ist iCloud - Wie Apple's Wolke arbeitet

Wenn Sie ein Apple-Gerät wie ein Apple-IP verwenden, stolpert man mit Sicherheit viele Male über die so genannte "iCloud". Dieser Service ist auf Apple-Geräten voreingestellt und wird z. B. bei aktivierten automatischen Sicherungen verwendet. Aber welche Funktionalitäten hat die iCloud tatsächlich und warum sollten Sie sie einsetzen?

können Sie es in der iCloud abspeichern. Wenn Sie das Bild aus Versehen von Ihrem Smartphone gelöscht haben oder um mehr Speicherplatz zu schaffen, können Sie trotzdem auf die entsprechende Grafik in der iCloud zugreif. Wenn Sie mehrere Apples haben, können Sie diese automatisiert abgleichen, so dass die Änderungen auf einem Laufwerk auf die anderen Laufwerke übernommen werden.

Wenn Sie den freien Festplattenspeicher Ihrer iCloud verwenden möchten, müssen Sie ihn auf Ihrem Apple-Gerät bereitstellen. Zur Identifizierung benötigst du deine Apple ID. Für dein jeweiliges Gerät kannst du unter "Einstellungen > [Benutzername] > iCloud" deine Apple ID und dein Kennwort eingeben. Sie können dann festlegen, welche Daten in der iCloud abgelegt werden sollen und ob z.B. automatisierte Sicherungen durchgeführt werden sollen.

Apple: Auf Ihrem Apple Computer befindet sich die iCloud im Menu unter "Systemeinstellungen". Nachdem Sie die iCloud ausgewählt haben, tragen Sie Ihre Apple ID und Ihr Kennwort ein, um die erforderlichen Eingaben zu machen.

Mehr zum Thema