Infrastructure as a Service

Bereitstellung von Infrastruktur als Service

Eine Erklärung von Infrastructure as a Service (IaaaaaaS): Was es ist, wie es funktioniert und wie es genutzt werden kann. Das ist Iaas? Infrastruktur als Service Bei der Entwicklung einer auf die Bedürfnisse eines Geschäfts zugeschnittenen IaaS-Lösung stehen mehr als eine Form der Wolke zur Auswahl. In einer öffentlichen Wolke mit mehreren Benutzern ist die Nutzung nach dem "Pay as you go"-Modell skalierbar. In einer privaten Wolke wird eine mandantenfähige Umgebung über einen virtuellen oder dedizierten Servern bereitgestellt.

In einer hybriden Cloud werden Privat-Clouds, öffentliche Clouds und Single-Tenant- Serversysteme miteinander verknüpft. Der Privat-Cloud sorgt für erweiterte Sicherheitsstandards, die öffentliche Cloud für eine skalierbare Nutzung und der spezielle Einzelmandantenserver für eine hervorragende Performance für die von ihnen benötigten Applikationen. Spezielle Datenserver sind in der Tendenz auf den einzelnen Client zugeschnitten. Typischerweise vertrauen Firmen mit unternehmenskritischen Prozessen, die eine hohe Performance und strenge regulatorische Compliance verlangen, auf Dedicated Servers.

Zu all diesen Service Levels gehören unser preisgekrönter Fanatical Service® und der Zugang zu unseren Architektenberatern, Cloud Engineers, Cloud Services Customer Service Representatives und Security-Experten rund um die Uhr.

Wie sieht Infrastructure as a Service (IaaS) aus?

Infrastruktur als Service (IaaS) ist ein Einsatzmodell, das es einem Untenehmen ermöglicht, die IT-Infrastruktur, die es braucht, zu mieten, einschließlich Speicher, Infrastruktur, Netzwerk-Komponenten, Server auf Zeit. Das Dienstleistungsunternehmen besitzt die Ausrüstung und ist für die Unterkunft, den Betreib und die Instandhaltung zuständig. Melden Sie sich an. Nennen Sie uns eine Firmen-E-Mail-Adresse.

Um fortzufahren, aktivieren Sie einfach das Kontrollkästchen. Um fortzufahren, aktivieren Sie einfach das Kontrollkästchen. In der Cloud Computing ist das Thema laaS eine von drei Dienstleistungskategorien. Weitere Beispiele sind SWAS (Software as a Service, SaaS) und PaaS (Platform as a Service, PaaS). In manchen Fällen wird Infrastructure as a Service auch als HaaS (Hardware as a Service) bez. h. c. genannt.

Wofür steht IaaS (Infrastructure as a Service)?

IaaS ( "Infrastructure as a Service") ermöglicht Ihnen einen bedarfsgerechten Zugang zur ITInfrastruktur. Dazu gehören die Resourcen wie Storage, Netzwerk und Computer, die Sie für die Ausführung Ihrer Arbeitslasten verwenden müssen. Sie als Business-Anwender können IT-Services auf Abruf zu jeder Zeit abrufen und nur für die eigentliche Inanspruchnahme bezahlen. ¿Wie arbeitet IaaS? Mit IaaS ( "Infrastructure as a Service") steht eine vollständige IT-Infrastruktur zur Verfügung, die als Service eingesetzt wird.

Alle Benutzer oder Clients greifen auf einen Teil des kombinierten Ressourcenpools zu, um bei Bedarfen eine eigene Computerinfrastruktur zu schaffen und zu verwenden. Was sind die besonderen Merkmale von IaaS? - Effizienzsteigerung: Die Virtualisierung und Bündelung der Resourcen sorgt für eine optimale Auslastung der physikalischen Infrastuktur. - Höhere Flexibilität: Auf Wunsch können ITStressourcen eingesetzt und ebenso problemlos in den Resource Pool zurückgeführt werden.

  • Weniger Ressourcenverschwendung: Transparente Tools für Preise, Messung und Rückbelastung helfen IT-Administratoren, Einsparpotenziale zu identifizieren.

Mehr zum Thema