Intangible Assets Deutsch

Immaterielle Vermögenswerte Deutsch

Zahlreiche übersetzte Beispielsätze mit "intangible assets" - Deutsch-Englisches Wörterbuch und Suchmaschine für Millionen von deutschen Übersetzungen. Viele übersetzte Beispielsätze mit "intangible assets" - Deutsch-Englisches Wörterbuch und Suchmaschine für deutsche Übersetzungen. Zur konzeptionellen Unterscheidung hat sich das deutsche Bilanzrecht für den Begriff der immateriellen Vermögenswerte entschieden. Die Übersetzung für'intangible assets' im kostenlosen Englisch-Deutsch-Wörterbuch und viele weitere deutsche Übersetzungen.

immaterielle Vermögenswerte

für STADA ist entweder durch die Währungsrelation zum Erwerbszeitpunkt und/oder durch zukünftige Marktaussichten wie z.B. den Goodwill erworbener Gesellschaften oder Produktgenehmigungen gekennzeichnet. Für STADA wird die Währungsrelation zum Erwerbszeitpunkt und/oder durch zukünftige Marktaussichten, wie z.B. den Goodwill erworbener Gesellschaften oder Produktgenehmigungen, entweder durch den Wechselkurs zum Erwerbszeitpunkt und/oder durch zukünftige Marktaussichten signifikant beeinflusst.

Die Immobiliengeschäfte oder eine Änderung der Bedingungen deuten darauf hin, dass der Wert des Vermögenswertes seinen Nettoveräußerungswert übersteigen kann. Der Wert der VermögensgegenstÃ?nde wird angezeigt, dass der Wert der VermögensgegenstÃ?nde möglicherweise höher als der NettoverÃ?uÃ?erungswert ist. lud den derivativen Firmenwert und im Sachanlagevermögen, wenn nach bestimmten Ereignissen oder neuen Gegebenheiten der ImmobiliengeschÃ?ft nicht mehr mit dem diskontierten Betrag oder dem Nettoverkaufspreis übereinstimmt.

Die Beschreibung des Unternehmens muss auf den konkreten Fall zugeschnitten sein und alle Elemente enthalten, die Teil des zu veräußernden Unternehmens sind: materielle Elemente (z. B. F & E, Goodwill); Lizenzen, Genehmigungen und Genehmigungen, die dem Unternehmen von öffentlichen Stellen erteilt werden; Verträge, Leasingverträge und Verpflichtungen (z. B. Vereinbarungen mit Lieferanten und Kunden) zugunsten des zu veräußernden Unternehmens; Kundenakten, Kredite und andere.

Der Unternehmensbeschrieb muss an die Umstände des jeweiligen Falles angepaßt werden und alle Bestandteile des zu veräußernden Unternehmens umfassen: das Material (z.B. Forschungs- und Entwicklungsabteilung, Geschäft oder Firmenwert), Nutzungsrechte, Berechtigungen und Zustimmungen, die von Regierungsbehörden für das Geschäft erteilt werden, Verträge, Leasingverträge und -pflichten (z.B. Verträge mit Zulieferern und Kunden) zugunsten des zu verkaufenden Unternehmens sowie Kunden-, Kredit- und andere Dokumentationen. Ausstattung von TEMA Studio di Informatica S.

p. DØfini comme zto de TEMA Studio di Informatica S.p.A. y des GeschÃ?ftswertes, welche als zahlungsmittelgenerierende Einheiten Definitionen wurden in den letzten fünf Jahren; Begründung für die Einbeziehung bestimmter Ausgaben in die Rubrik "Gebäude" und Nachweis für die Schaffung bestimmter indirekter Arbeitsplätze (Arbeitsplätze, die sowohl auf dem Projekt als auch auf den fünfzig Arbeitsplätzen unterstützt werden).

und schließlich, um einige indirekte Arbeitsplätze zu rechtfertigen (von den Arbeitsplätzen, die sowohl dem BBE- als auch dem BBG-Projekt und den 50 Arbeitsplätzen für Methan-Tankmannschaften und den beiden für das BBE-Projekt für das BBG-Projekt geplanten Arbeitsplätzen in der Verwaltung zugeordnet sind).

Die Partei, die die Immobilie erwirbt, und die Gruppe von Parteien, zu der sie gehört, übersteigt 3 Milliarden Rubel (oder ihr Gesamterlös aus dem Verkauf von Immobilien im letzten Kalenderjahr 6 Milliarden Rubel) und der Wert der Partei (Gruppe von Parteien), die über die Immobilie verfügt, 150 Millionen Rubel.

die Hypothesen über die Auswirkungen zukünftiger Verluste (versicherungsmathematische Verbindlichkeiten, Pensionsrückstellungen und andere Leistungen nach Beendigung des Arbeitsverhältnisses), die Berechnung der Marktwerte und Wertminderungen von Finanzinstrumenten, die nicht auf öffentlich verfügbaren Preisen auf einem aktiven Markt basieren, die Klassifizierung von finanziellen Vermögenswerten als bis zur Endfälligkeit gehalten, die Berechnung des Firmenwerts und die Beurteilung der Machbarkeit.

Grundannahmen über zukünftige Schadensfälle (versicherungstechnische Rückstellungen, Pensionsrückstellungen und ähnliche Verpflichtungen), die Bestimmung von Marktwerten und Wertberichtigungen von Finanzinstrumenten, die nicht auf öffentlich verfügbaren Kursen in einem aktiven Markt basieren, die Klassifizierung von Finanzanlagen als bis zur Endfälligkeit gehalten, der Geschäfts- oder Firmenwert und die Bewertung der Werthaltigkeit von aktiven Steuerabgrenzungen.

die Amortisation auf das Geschäftsjahr 2004/2005, entweder weil keine Tatsachen oder Umstände im Zusammenhang mit einzelnen Vermögenswerten oder zahlungsmittelgenerierenden Einheiten darauf hindeuteten, dass der Buchwert der einzelnen Vermögenswerte oder zahlungsmittelgenerierenden Einheiten nicht erzielbar sein könnte, oder (falls solche Tatsachen oder Umstände vorlagen), dass der erzielbare Betrag nicht unter den jeweiligen Buchwert der Vermögenswerte oder zahlungsmittelgenerierenden Einheiten fiel.

die den Acquis darstellen. Grösse den acquired Firmenwert. Die Nutzung des Vermögenswertes und die CoÃ?s des Vermögenswertes être können verlässlich sein. Nutzen verbunden ist und die Ausgaben des Vermögenswertes zuverlÃßig certain werden können. Es wurde nachgewiesen, dass die Logika für den Eigengebrauch oder zum Verkauf verwendet wird und einen zukÃ?nftigen wirtschaftlichen Nutzen generiert, dass die zur Realisierung des Vermögenswertes erforderlichen Ressourcen zur VerfÃ?gung stehen, dass die auf seine Entwicklung entfallenden Kosten zuverlÃ?ssig sind und dass die Zuschriften nun technisch durchführbar sind.

Beispiele für die im Laufe des Berichtszeitraums angefallenen Aufwendungen sind: die Entwicklungskosten, der Nachweis der Nutzungs- oder Veräußerungsabsicht, die Erzielung eines zukünftigen wirtschaftlichen Nutzens, die Verfügbarkeit der zur Fertigstellung des Vermögenswertes notwendigen Mittel, die Zuverlässigkeit der Berechnung der der der Erzielung der Bebauung und nach Erreichung der technologischen Machbarkeit zuzurechnenden Anschaffungs- und Herstellungskosten, die Lebensdauer jährlich oder, wie bei allen anderen Vermögenswerten, bei Vorliegen von Anhaltspunkten für eine Wertminderung.

39 Immaterielle Vermögenswerte . Die Aktivierung der Entwicklungsprojekte für Technologievorhaben und Serviceprodukte erfolgt zu Anschaffungskosten abzüglich unmittelbar zuzuordnender öffentlicher Zuschüsse, sofern die nach IAS 38 "Immaterielle Vermögenswerte" erforderliche Machbarkeit und Verwendbarkeit sowie die Verfügbarkeit der benötigten Mittel gewährleistet sind, eine klare Aufwandszuordnung möglich ist und die angestrebte Fertigstellung und Vermarktung sowie die erwartete Erreichung des zukünftigen wirtschaftlichen Nutzens bewiesen sind, da die zu aktivierenden Beträge aufgrund der kurzen Zeitspanne zwischen technischer Machbarkeit und tatsächlicher Markteinführung unwesentlich sind.

Eine Aktivierung von Entwicklungsprojekten erfolgt nicht, da der Hönle Konzern entweder die Aktivierungsanforderungen des IAS 38 "Intangible Assets" nicht voll erfÃ?llt oder weil die zu aktivierenden BetrÃ?ge aufgrund des kurzen Zeitraums zwischen technologischer Machbarkeit und tatsächlicher MarkteinfÃ?hrung unbedeutend sind. Groupe" und "Entwicklung der Finanzanlagen des STRATEC-Konzerns".

Auch interessant

Mehr zum Thema