Inventarisierung Excel

Bestandsaufnahme Excel

Es wurde eine Excel-Tabelle mit den gewünschten Feldern erstellt. Bestandserfassung Für den Erhalt des Überblicks ist es notwendig, diese Entwicklungen und Änderungen kontinuierlich aufzuzeichnen. In den meisten Buchhaltungsabteilungen wird dies für Anlagen angeboten, aber nur die Buchhaltungsabteilung hat Zugang zu diesen Informationen. Zur dezentralen Erfassung habe ich eine Excel-Vorlage angelegt, die einfach zu warten und zu verteilen ist und klar ist.

Vor der Erfassung der Anlage oder des Inventars sollten Sie zunächst eine Kategorie für das Bestandsverzeichnis definieren. In der Registerkarte Dropdown finden Sie fünf Rubriken für die Rubriken, die Standorte und Fachbereiche, die Angestellten und den Stand. Es gibt bereits ein paar Rubriken, aber du kannst völlig selbst wählen.

Sollten Sie später feststellen, dass Rubriken oder andere Eintragungen vermisst werden, können Sie diese später ergänzen. Falls Sie bereits zugeordnete Artikel im Bestand entfernen, sollten Sie diese ebenfalls dort auflösen. Nachdem Sie die Dropdown-Listen wie erwünscht ausgefüllt haben, können Sie mit dem Ist-Bestand fortfahren. Vor der Eingabe des Bestands auf der Registerkarte Bestandsliste können Sie die vorherige Auflistung ( "alte Liste", falls vorhanden) oder die Buchhaltungsanlagen drucken oder ausklappen.

Sie können die Anlagennummer oder Inventarnummer z.B. aus den Anlagevermögen entnehmen oder hier selbst zuordnen. Danach folgt eine vierfache Spalte (Kaufdatum, Lieferant / Hersteller, Nachnummer und Preis), die für die eindeutige Identifizierung der Herkunft dieser Ausrüstung, des Alters der Ausrüstung oder der Kosten für die Berechnung eines Neukaufs von Bedeutung sind.

Sie können die Rubrik "Bestand: Firma/Bilanz" beibehalten. Sie können auch die Linie 4 aus dem leeren Zeilenreiter übernehmen und dort einsetzen, wo Sie sie benötigen - sogar mehrere auf einmal. Sie können die Spaltenüberschriften nach Bedarf ändern oder ausblenden, um die Listen noch schmaler zu gestalten (z.B. wenn Sie den Ort oder die Fachabteilung nicht benötigen).

Sie müssen nicht alle Inventurarbeiten auf einmal durchführen. Die für verschiedene Anlagenbereiche (IT, Büro, Fertigung, Vertrieb) zuständigen Fachbereiche führen ihre eigene Literatur. Wenn Sie eine integrierte Cloud-Lösung für Ihr Bestandsmanagement suchen, dann haben wir einen Dienst für Sie zusammengestellt, der Ihnen helfen kann.

Unser Bestandsmanagement unterstützt Sie bei der übersichtlichen Verwaltung von Arbeitsmitteln und Betriebsmitteln. Das alles einmal ohne Excel.

Auch interessant

Mehr zum Thema